Barcodescanner mit IIOT- und Cloud-Anbindung

IO-Link-Konnektivität für die schnelle Datenübertragung in IT- und Feldbussysteme

  • von SICK AG
  • Dezember 15, 2021
  • 2585 views
  • Barcodescanner mit IIOT- und Cloud-Anbindung
    Barcodescanner mit IIOT- und Cloud-Anbindung

Der CLV615 IO-Link von SICK wird in geschlossenen Fertigungsprozessen sowie intralogistischen Kreisläufen, eingesetzt – zur Identifikation von Gebinden in der Lager- und Fördertechnik, von Produkten in Verpackungsanlagen sowie von Objekten in verschiedensten Maschinen. Das schnelle Kommunikationssystem IO-Link im COM3-Protokoll mit einer Übertragungsrate von 230,4 kBaud ermöglicht die vereinfachte, standardisierte Integration des Barcodescanners in verschiedene IT- und Feldbussysteme. Seine standardisierte Anschlusstechnik gewährleistet eine schnelle und einfache Anbindung. Dies reduziert Installationszeiten und verbessert so die Total Cost of Ownership. Zudem ermöglicht das optionale Parametercloning-Modul in Kombination mit der Schnellspanner-Montagehalterung im Fehlerfall eine sehr kurze Austauschzeit. Mithilfe der Konfigurationssoftware SOPAS ET ist eine erste Inbetriebnahme des CLV615 IO-Link auch ohne SPS-Kenntnisse schnell und einfach möglich. Intelligente Prozesslogiken im Gerät minimieren zudem den Programmierbedarf im überlagerten Automatisierungssystem, da die Daten im gewünschten Format an die Steuerung übergeben werden können.

Für eine Vielzahl gängiger 1D-Codes geeignet

Der CLV615 IO-Link ist ein Linienscanner, der eine Vielzahl industrieübergreifend üblicher Barcodearten lesen kann, u. a. Code 39, Code 128, Code 93, Codabar, UPC / GTIN / EAN, 2/5 Interleaved, Pharmacode. Die Scanfrequenz ist bis maximal 1.000 Scans pro Sekunde einstellbar und kann so z. B. an unterschiedliche Fördergeschwindigkeiten angepasst werden. Mit Leseabständen zwischen 25 mm und 330 mm deckt er die für die meisten Transportsysteme üblichen Reichweiten ab. Diese Merkmale gewährleisten hohe Vielseitigkeit und Flexibilität im Einsatz. Das kompakte und platzsparende Aluminium-Druckgussgehäuse in Schutzart IP65 macht den Barcodescanner sehr robust, langlebig und ausfallsicher.