Bosch Rexroth öffnet Automatisierungsplattform für Partner

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Offenes Ökosystem mit breiter Auswahl an Anwendungen von Drittanbietern

Bosch Rexroth öffnet Automatisierungsplattform für Partner
Bosch Rexroth öffnet Automatisierungsplattform für Partner

Bosch Rexroth hat mit ctrlX AUTOMATION ein offenes Ökosystem mit Anwendungen für jegliche Automatisierungsaufgaben geschaffen. Anwender können Apps von Bosch Rexroth, Applikationen von Drittanbietern oder selbst erstellte Apps nutzen. 

„Mit der Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION bieten wir durchgängige Offenheit. Das bedeutet, dass wir neben eigenen Apps auch eine breite Palette bestehender Anwendungen von Third-Party-Anbietern bereitstellen. So können Kunden beispielsweise KI-Apps für Produktions- und Prozessverbesserungen herunterladen oder intelligente Softwareerweiterungen für Mechaniken wie Getriebe, Greif- und Spannsysteme nutzen. Gleichzeitig eröffnen sich damit Lösungen für Netzwerk-IT-Sicherheit, Konnektivität zur Fertigungs-IT, Spracherkennung, HMI-Visualisierung und vieles mehr. Wir verfügen über erfahrene Software-Partner zur schnellen Implementierung weiterer Funktionalitäten für ctrlX AUTOMATION“, erklärt Steffen Winkler, Vertriebsleiter der Business Unit Automation & Electrification Solutions bei Bosch Rexroth.

Auch im Bereich der Hardware arbeitet Bosch Rexroth intensiv an weiteren Partnerschaften und öffnet seine Plattform für Co-Creation von neuen Lösungen. Anwender profitieren damit vom stetig wachsenden Ökosystem. Die Apps lassen sich über den neuen ctrlX App Store herunterladen und über ein Lizenzsystem der Steuerungsplattform ctrlX CORE zuordnen. Die Integration von Apps können Third-Party-Anbieter über das Software Development Kit für ctrlX AUTOMATION vornehmen. Bereits vorhandener Code kann einfach als App integriert werden – sowohl für Echtzeit- als auch Nicht-Echtzeit-Anwendungen. Dabei werden zahlreiche Programmiersprachen wie C++ Python, Java u.v.m. unterstützt. Über das ctrlX Data Layer können diese Apps Automatisierungsdaten enthalten und Informationen mit anderen Apps austauschen.

Zu den Third-Party-Anbietern, die bereits Lösungen zum Appstore beigesteuert haben gehören z.B. der Anbieter von Greif- und Spanntechnik SCHUNK, die Antriebsspezialisten von Wittenstein sowie FORCAM und RHEBO. Insgesamt können die Anwender zum Start auf Apps von 12 Partnerfirmen zugreifen, das Angebot soll rasch ausgebaut werden.

Veröffentlicht am Oktober 1, 2020 - (84 views)
Verwandte Beiträge
Turck erweitert Geschäftsführung zum 1. Februar
Messverstärker und Signalkonditionierer überwacht repetitive Fertigungsprozesse
Statistischen Bundesamt meldet Rückgang der Studienanfänger industrierelevanter Studiengänge
Das Tor zum chinesischen Markt
Roboterassistent lernt, menschliche Gesten zu verstehen
Sensorlose Stillstandswächter
Ultra-Kompakter Industrie-PC
Touchpanel Design mit Added Value
Nanotec erweitert Geschäftsführung
Selbstkonfigurierende E/A Module
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
Kompaktes Embedded Board
Mini-Motoren für batteriebetriebene Elektrowerkzeuge
Manipulationsschutz für M12-Steckverbinder
Flexibles I/O-Erweiterungsmodul für Raspberry Pi basierten Hutschienen-PC
All-in-One Steuerung mit 10" Display
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Haydon Kerk Pittman und XENEX im Kampf gegen das COVID-19-Virus
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion
Video-Pyrometer mit USB-Schnittstelle
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics