CO2-Ampel überwacht Luftqualität

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Ampel-Set hilft bei Vermeidung hoher CO2- und Aerosol-konzentration in der Raumluft

Covid-19

CO2-Ampel überwacht Luftqualität
CO2-Ampel überwacht Luftqualität
CO2-Ampel überwacht Luftqualität
CO2-Ampel überwacht Luftqualität

Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie befinden wir uns in einer beispiellosen Ausnahmesituation. Die gegenwärtige Lage verändert unser Leben in allen Aspekten und wir stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Oberste Priorität haben dabei die Gesundheit und der Schutz der Menschen. 

Aus diesem Grund suchen die Regierung sowie auch Unternehmen stets neue Wege, um der globalen Pandemie Einhalt zu gebieten und den sich stetig ändernden Bedingungen gerecht zu werden. WERMA Signaltechnik leistet hierzu einen wichtigen Beitrag: Mit der neuen CO2-Ampel kann die aktuelle Kohlenstoffdioxid (CO2)-Konzentration in der Raumluft gemessen und sichtbar gemacht werden. Mit Hilfe der drei Ampelfarben wird eindeutig dargestellt, ob ein Lüften notwendig ist oder nicht. So wird in allen Büro- und Tagungsräumen, Restaurants, Geschäften, Theater, Arztpraxen, Hochschulen, Sportstudios und allen weiteren, öffentlichen Gebäuden eine hohe CO2- und Aerosolkon-zentration in der Raumluft vermieden und das Risiko einer Übertragung von COVID19 auf ein Minimum reduziert. 

Grünes Licht zeigt an: Alles OK!

Eine erhöhte CO2-Konzentration im Raum kann mit einer erhöhten Bakterienkonzentration sowie erhöhten Infektions- und Abwesenheitsraten korrelieren. Um alle Personen, die sich für einen längeren Zeitraum in geschlossenen Räumen aufhalten, nachhaltig vor einer COVID-19-Infektion und anderen Infektionskrankheiten zu schützen, muss regelmäßig gelüftet werden. Daher empfiehlt das Bundesumweltamt offiziell ein Lüften ab 1.000 ppm (ppm = parts per million, d.h. Volumenteile pro Million Volumenteile).

Hier kommt die neue CO2-Ampel von WERMA zum Einsatz: Diese misst kontinuierlich die aktuelle Kohlendioxid-Konzentration in der Raumluft und zeigt ganz genau an, ob bzw. wann es Zeit für die nächste Stoßlüftung ist. 

Dies wird mit Hilfe der drei gängigen Ampelfarben für jeden eindeutig, klar und leicht verständlich dargestellt:

  • Bei einer CO2-Konzentration von unter 1.000 ppm leuchtet die Ampel grün und zeigt somit an, dass die Raumluft in Ordnung ist.
  • Übersteigt die CO2-Konzentration den Wert von 1.000 ppm, leuchtet die Ampel gelb und signalisiert, dass ein Lüften empfohlen wird.
  • Das rote Signal zeigt an, dass ein Stoßlüften notwendig ist, da die CO2-Konzentration über 2.000 ppm liegt.
  • Wird der Grenzwert von 3.000 ppm überschritten, verdeutlicht ein rotes Blinklicht die akute Dringlichkeit des Lüftens. 

Das kann die CO2-Ampel

Die Lösung zur CO2-Messung in der Raumluft von WERMA besteht aus einer dreistufigen Signalsäule, die dank Plug & Play sofort einsatzbereit und kinderleicht zu installieren ist: Einfach das mitgelieferte Netzteil einstecken, abwarten, bis die selbständige Kalibrierung beendet ist und schon ist die Ampel einsatzbereit. Sofort wird die aktuelle CO2-Konzentration in der Umgebungsluft gemessen und mit Hilfe der drei Ampelfarben dargestellt. 

Die Ampel ist eindeutig, leicht verständlich und nicht erklärungsbe-dürftig. Die Signale sind dank der 360Grad Abstrahlung von allen Seiten gut sichtbar und die extrem hellen LED garantieren, dass sie auch bei direkter Sonneneinstrahlung und heller Umgebung eindeutig erkennbar sind.

Idealerweise wird die CO2-Ampel in der Mitte des Raumes platziert, d.h. nicht zu nah am Fenster und nicht höher als 2 Meter vom Boden entfernt. Da sich Kohlendioxid recht gleichmäßig im Raum verteilt, ist für die meisten Räume eine Ampel ausreichend. In größeren Konferenzräumen oder Sporthallen sind zwei Ampeln empfehlenswert. 

Hohe Luftqualität - wichtiger denn je

Dank der CO2-Ampel von WERMA lässt sich langfristig die Luftqualität in geschlossenen Räumen verbessern, da durch das regalmäßige und zuverlässige Stoßlüften eine hohe Kohlendioxid- und Aerosolkonzentration in geschlossenen Räumen vermieden wird. Es wird nicht nur eine hygienischere, sondern auch produktivitätsfreundlichere und bessere Raumluft erzielt. „Wir freuen uns, dass die CO2-Ampel keine kurzfristige Investition für öffentliche Gebäude, Büroräume und Hochschulen ist“, sagt Manuel Schutzbach vom Technischen Vertrieb bei WERMA. „Denn ein geringer CO2-Gehalt in der Raumluft dient nicht nur dem Schutz vor einer Ansteckung, sondern verbessert auch die Konzentra-tions- und Leistungsfähigkeit aller Anwesenden.“ 

Dank der neuen CO2-Ampel von WERMA wird somit nicht nur eine höchst mögliche Sicherheit für Mitarbeiter, Kunden und Besucher sichergestellt, sondern auch die Produktivität und Leistungsfähigkeit langfristig gefördert.
 

Veröffentlicht am November 27, 2020 - (792 views)
Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG
Dürbheimer Str. 15
78604 Rietheim-Weilheim - Germany
+49-7424-95570
+49-7424-955744
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

WERMA baut seit mehr als 50 Jahren elektrotechnische Signalgeräte mit hohem Qualitätsstandard und trägt so zur Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der modernen Arbeits- und Industriegesellschaft bei.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
USB-Signaltechnik-Lösungen
Industrie 4.0 einfach nachrüsten
Multicolour LED-Einbau-Leuchte
Modular und einfach
Vernetzte Signalsäulen
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Modernes Maschinen-Daten-Erfassungssystem (MDE-System) aus jeder Signalsäule
Ungestörter Materialfluss per Funk
Unkomplizierte drahtlose Fernüberwachung
Vorkonfigurierte und flexible Signalleuchten
Schlaue und schlanke Signalsäule
Signaltechnik
Optische und akustische Signalgeräte
Optische Signalgeräte
Signaltechnologie
Katalog 2011/2012
Signaltechnologie
Signaltechnologie
Signaltechnologie
Der Spezialist für Signaltechnologie
Verwandte Beiträge
Touchbedienung aus der Distanz
Mobiler Desinfektionsroboter
CWIEME Berlin mit neuem Portfolio Director Nick Davison
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Gasfedern erleichtern das Erstellen einer korrekten Diagnose
Antimikrobielle Ausstattung für Touch-PCs und Bildschirme
Echtzeitfunkortung für sichere Produktionsumgebung und optimierte Produktionsprozesse
Wärmebildkameras für berührungsloses Screening auf erhöhte Hauttemperatur
Kooperation von Siemens und Salesforce für sichere Arbeitsumgebungen
Motorzustände in Schleifmaschinen autark erfassen