Dezentrale Installationslösungen für Vision-Systeme

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Maßgeschneiderte Lösungen für die Anforderungen der industriellen Bildverarbeitung

Bildverarbeitung, Elektronik & Elektrik

Dezentrale Installationslösungen für Vision-Systeme
Dezentrale Installationslösungen für Vision-Systeme

Wenn es um Industrie 4.0 oder KI der Dinge geht, dann dürfen sie nicht fehlen: Kameras für die industrielle Bildverarbeitung. Vision-Systeme werden in der industriellen Fertigung und in der Logistik immer wichtiger. Mit seinen Vision-Installationslösungen bietet Murrelektronik jetzt ein Konzept für dezentrale Installationslösungen für die industrielle Bildverarbeitung. Es handelt sich um dezentral, direkt im Maschinenumfeld montier- und steckbare Baugruppen wie Switches, Verteiler und Einspeiser sowie die entsprechende leistungsfähige konfektionierte Kabel- und Steckertechnik.

Plug and Play Lösung für Vision-Systeme

Die effiziente Energieversorgung und eine verlässliche Datenkommunikation sind die Pfeiler eines funktionierenden Installationskonzeptes. Ziel ist es, Sensorik und Aktorik einer Maschine oder Anlage besonders effizient und wirtschaftlich zu einem System zusammenzubringen. Die Vision-Installationslösungen sind modular aufgebaut. Sie bieten die Möglichkeit, industrielle Bildverarbeitung nicht nur bei der Entwicklung neuer Maschinen und Anlagen in einem dezentralen Installationskonzept zu integrieren, sondern auch in bestehende Systemarchitekturen einzubinden.

Zu diesen Komponenten zählen etwa der Xelity Hybrid Switch, der die reibungslose und fehlerfreie Datenkommunikation übernimmt und an den bis zu vier Kameras angeschlossen werden können, die Master Breakout Box (Spannungs- und Signalverteiler) sowie die Injection Box (Spannungs- und Signaleinspeiser). Sämtliche Komponenten sind direkt im Maschinenumfeld montiert, also in direkter Nähe zum jeweiligen Vision-System. „Unser dezentrales Installationskonzept hat den Vorteil, dass wir unseren Kunden die zeitaufwändige und teure Installation im Schaltschrank ersparen“, sagt Simon Schlichenmaier, Market Development Vision-Systeme bei Murrelektronik. „Schaltschränke können also kleiner dimensioniert werden.“ Weiterer Vorteil: Mit den modularen Plug & Play-Lösungen von Murrelektronik lassen sich Vision-Systeme nicht nur schnell und flexibel in Betrieb nehmen, die Module erleichtern und beschleunigen zudem Funktionsdiagnosen im Betrieb. Das reduziert Anlagen- und Maschinenstillstände signifikant.

Intelligenz dort, wo sie gebraucht wird

„Mit unseren Vision-Installationslösungen richten wir den Fokus auf alle Prozesse, die zwischen der Kamera und der Anlagensteuerung ablaufen,“ ergänzt Simon Schlichenmaier. Und wo industrielle Bildverarbeitung in bestehenden Systemen wegen übervoller Schaltschränke nicht möglich war, schaffen die Vision-Installationslösungen von Murrelektronik mit kürzeren Kabeln und weniger Kabelgewirr Abhilfe: Dank einer Datenübertragungsrate von 1 Gigabit/Sekunde (Gbit/s) über X-codierte Datenleitungen zum Switch ist die für viele industrielle Anwendungen hochauflösende Bildverarbeitung problemlos möglich. Die Netzkommunikation erfolgt mit bis zu 2,5 Gbit/s.

„Die Datenverarbeitung findet direkt vor Ort an der Maschine statt. Wir bringen die Intelligenz also dahin, wo sie gebraucht wird“, sagt Schlichenmaier und ergänzt: „Mit den Vision-Installationslösungen von Murrelektronik trimmen unsere Kunden ihre Fertigungsprozesse auf mehr Effizienz und höheren Durchsatz. Damit steigern sie die Qualität und vermeiden kostspielige Nacharbeiten. Und ganz nebenbei entschlacken wir die Schaltschränke.“
 

Veröffentlicht am Oktober 4, 2021 - (404 views)
Murrelektronik GmbH
Postfach 1165
71570 Oppenweiler - Germany
+49-7191-470
+49-7191-47130
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Ein modulares System für die Stromüberwachung
Inbetriebnahme leichtgemacht
Not-Halt-Taster mit beleuchtetem Reset
Intelligente Stromversorgung
Vollvergossene I/O-Module
Modularisierte Stromüberwachung
Stromversorgung im Feld
LED Maschinenleuchten
Effizientes Energiemanagement in der Lebensmittelindustrie
AS-Interface Gateway
Verwandte Beiträge
Einfache Entriegelung für Push-Pull Steckverbinder
1D-/2D-Codescanner Serie
CoaXPress 2.0 Kameras & Interface-Karten
Leistung für kritische Anwendungsbereiche
Individuell kombinierbares Software-Tool-Set in nur einer Kamera
TXLN-Serie
High-Performance 100 W DC/DC Wandler
Metallgekapselte AC/DC-Netzteile von 18 bis 960 Watt
Open-Frame-Netzteile
Dualband-Wi-Fi 5 und Bluetooth 5 Modul
In weniger als 1 Sekunde bis zu 1 Meter Energiekette befüllen
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Einfache Entriegelung für Push-Pull Steckverbinder
Open-Frame-Netzteile
AC/DC-Netzteile für den Einsatz in Medizintechnik und Industrie
Berührungsloser optischer Taster
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Push-Pull Connector in IP68 Produkt des Jahres 2021
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Einfache Entriegelung für Push-Pull Steckverbinder
TXLN-Serie
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum