Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Erfahrungsaustauch im Bereich Spritzgießanlagen am 23. Oktober bei HARTING

Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen
Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen

Ein wichtiges Element der Industrie 4.0 ist die Fähigkeit, die vorhandenen Prozesse innerhalb einer Produktionsumgebung intelligenter gestalten zu können. Anfangs standen Produktionsunternehmen der Idee von Industrie 4.0 eher skeptisch gegenüber, weil sie umfangreiche und kostspielige Veränderungen von Fertigungslinien befürchteten. Durch den Ansatz der digitalen Nachrüstung ist es jedoch möglich, vorhandene Prozesse in kurzer Zeit mit geringen Kosten intelligenter zu gestalten und so von schneller Amortisierung und umgehenden Produktivitätssteigerungen zu profitieren.

Praxis-Informationen für Fach- und Führungskräfte

Um diese zu anschaulich zu demonstrieren, findet am Dienstag, 23. Oktober 2018, von 10.30 Uhr bis 17 Uhr bei HARTING in Espelkamp der MICA.network Expert Day zum Schwerpunkt Digitaler Retrofit statt. Es werden vier verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung von Produktionsprozessen, Erhöhung von Kosteneinsparungen und Verlängerung der Lebensdauer am praktischen Beispiel der Spritzgießanlagen thematisiert:

•    Konvertierung veralteter Maschinenprotokolle in moderne, offene Standards wie OPC UA und MQTT, mit denen eine Integration in MES / ERP Systeme ermöglicht wird;
•    Zustandsüberwachung anhand von Energiemessdaten, die als Indikator für die Vitalwerte einzelner Maschinenkomponenten wie Schneckenpumpen verwendet werden;
•    Asset-Management von Spritzgießwerkzeugen mittels RFID zur automatischen Identifikation in der Maschine und zu Inventur- und Wartungsdokumentation;
•    Vorausschauende Instandhaltung mit Alarmwerten auf Basis der Zustandsüberwachung und Maschinellem Lernen.

Die Teilnehmer haben während des Expertentages die Möglichkeit, oben beschriebene Retrofit-Maßnahmen im Rahmen einer Werksführung im Produktionsbereich Spritzguss bei der HARTING Technologiegruppe zu besichtigen.

Der Expertentag richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Bereich Produktion, Instandhaltung und IT-Systemintegration. Die Teilnahme ist kostenlos; die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Anmeldung über: https://www.mica.network/expert-day-digital-retrofit/
 

Veröffentlicht am Juli 30, 2018 - (29 views)
Verwandte Beiträge
Kalibrierquelle für Labor und Fertigung
Robotik-Controller mit künstlicher Intelligenz
Smart auswählen & Risiken reduzieren
Induktive Analogsensoren mit IO-Link-Schnittstelle
Drucksensoren in hydraulischen Pressen
Einphasiges 480 Watt-Grundgerät
TEP 40/60UIR-Serie
KI-Kooperation für die verarbeitende Industrie
4-Kanal-Messverstärker
Vielseitige DC/DC-Wandler
SPSConnect - Automation Goes Digital
BLOCAN Schwerlastprofile aus Aluminium ...leicht flexibel und belastbar
Achema 2021: Inspiring Sustainable Connections
Online-Shopping für Dämpfungslösungen: Gehen Sie doch einfach den schnellsten Weg.
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum