Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Erfahrungsaustauch im Bereich Spritzgießanlagen am 23. Oktober bei HARTING

Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen
Expert Day „Digital Retrofit“: Altanlagen für Industrie 4.0 fit machen

Ein wichtiges Element der Industrie 4.0 ist die Fähigkeit, die vorhandenen Prozesse innerhalb einer Produktionsumgebung intelligenter gestalten zu können. Anfangs standen Produktionsunternehmen der Idee von Industrie 4.0 eher skeptisch gegenüber, weil sie umfangreiche und kostspielige Veränderungen von Fertigungslinien befürchteten. Durch den Ansatz der digitalen Nachrüstung ist es jedoch möglich, vorhandene Prozesse in kurzer Zeit mit geringen Kosten intelligenter zu gestalten und so von schneller Amortisierung und umgehenden Produktivitätssteigerungen zu profitieren.

Praxis-Informationen für Fach- und Führungskräfte

Um diese zu anschaulich zu demonstrieren, findet am Dienstag, 23. Oktober 2018, von 10.30 Uhr bis 17 Uhr bei HARTING in Espelkamp der MICA.network Expert Day zum Schwerpunkt Digitaler Retrofit statt. Es werden vier verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung von Produktionsprozessen, Erhöhung von Kosteneinsparungen und Verlängerung der Lebensdauer am praktischen Beispiel der Spritzgießanlagen thematisiert:

•    Konvertierung veralteter Maschinenprotokolle in moderne, offene Standards wie OPC UA und MQTT, mit denen eine Integration in MES / ERP Systeme ermöglicht wird;
•    Zustandsüberwachung anhand von Energiemessdaten, die als Indikator für die Vitalwerte einzelner Maschinenkomponenten wie Schneckenpumpen verwendet werden;
•    Asset-Management von Spritzgießwerkzeugen mittels RFID zur automatischen Identifikation in der Maschine und zu Inventur- und Wartungsdokumentation;
•    Vorausschauende Instandhaltung mit Alarmwerten auf Basis der Zustandsüberwachung und Maschinellem Lernen.

Die Teilnehmer haben während des Expertentages die Möglichkeit, oben beschriebene Retrofit-Maßnahmen im Rahmen einer Werksführung im Produktionsbereich Spritzguss bei der HARTING Technologiegruppe zu besichtigen.

Der Expertentag richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Bereich Produktion, Instandhaltung und IT-Systemintegration. Die Teilnahme ist kostenlos; die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Anmeldung über: https://www.mica.network/expert-day-digital-retrofit/
 

Veröffentlicht am Juli 30, 2018 - (27 views)
Verwandte Beiträge
Embedded-Modul für die schnelle EtherCAT-Kommunikation
Widerstandsfähiger Computer mit KI-Modul
OPC UA Companion Specification für Fügetechnologien
IP69K Terminals für Steuerung und Visualisierung
Neuer Verantwortlicher für den Bereich Supply Chain & MPE in der Balluff Geschäftsführung
Gehäuse für Einplatinencomputer
Laser-Vibrometer für den mobilen Einsatz
Bediengerät mit CODESYS V3 SPS-Erweiterung
Das Wärmebildsystem ThermoView TV40
Internationaler Spezialist für elektromagnetische Bremsen geht an Kendrion
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
JUMO DICON touch: Vierkanal-Prozess- und -Programmregler
JUMO variTRON 500: Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO dTRANS T06 Junior: Multifunktions-Vierdrahtmessumformer der Einstiegsklasse
JUMO digiLine CR: Digitale Messumformer für konduktive und induktive Leitfähigkeitsmessung
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Industrielle Displaylösungen
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Bediengerät mit CODESYS V3 SPS-Erweiterung
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Radarsensor für industrielle Anwendungen
IIoT Communication Server
UMF 250 - Nennstromerweiterung
High-End-Bediengeräte-Serie
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel
Induktive Koppler mit hoher Leistung
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16