Industrial-Ethernet-I/O-Module für Motorrollen

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Neue MDR-Module können herstellerspezifische Motorrollen-Antriebssteuerung überflüssig machen

Automatisierungstechnik

Industrial-Ethernet-I/O-Module für Motorrollen
Industrial-Ethernet-I/O-Module für Motorrollen

Molex stellt seine neuen HarshIO-Industrial-Ethernet-I/O-Module vor, die einen Anschluss von speicherprogrammierbaren Steuerungen an Motorrollen über einen Ethernet-Feldbus ermöglichen - je nach Anwendung und verwendetem Motorrollenrollentyp auch ohne Einsatz eines firmenspezifischen Systems des jeweiligen Rollenherstellers. Dieses Produkt ist speziell für Systemersteller, Integratoren und Endanwender konzipiert, die Förderbänder für die Fabrikautomation, Förderanlagen oder Gepäckförderer entwickeln.

Bis zu 4 Rollen mit einem Modul steuern

Die Module umfassen eine Grundplatte zur Funktionserdung, 4-polige und 5-polige Leistungssteckerversionen, Ultra-Lock-M12-Steckverbinder, eine IP67-Dichtung, acht digitale Kanäle, vier Motorrollen-Kanäle, Diagnose-LEDs, drei Drehschalter, einen Ethernet-Switch mit zwei Ports, eine Ethernet-Metallplatte, die sowohl ODVA als auch PI-Erdung ermöglicht, sowie einen Ethernet-Feldbusanschluss. „Derzeit gibt es auf dem Markt kein entsprechendes Produkt“, meint Eric Gory, Global Product Manager bei Molex. „Die neuen Module von Molex ermöglichen Kunden effektivere Betriebsabläufe dank rechtzeitiger prädiktiver Wartung, geringeren Ausfallzeiten, schnellerer Fehlersuche und einer Erfassung von Daten, die zu einer besseren Priorisierung des Bedienereinsatzes beitragen.“ 
Verglichen mit ähnlichen Produkten werden Systeme durch die MDR-Module vereinfacht, weil bis zu vier Antriebsrollen mit einem einzigen Modul gesteuert werden können. Außerdem bieten die Module eine automatische Erkennung der Motorrollen ITOH DENKI PM500XE/XP und INTERROLL EC310 sowie einen aktiven Motorrollenschutz durch eine intelligente Energieableitung.
 

Veröffentlicht am Dezember 5, 2018 - (491 views)
Molex Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Straße 1b
69190 Walldorf - Germany
+49-6227-30910
+49-6227-30918100
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Verwandte Beiträge
Feldassemblierbarer High-Speed Steckverbinder
Zeit und Aufwand sparen bei der Maschinenentwicklung
Verkürzen Sie die Anlaufzeit Ihrer Anlagen um die Hälfte!
Das Ziel ist eine kostengünstige Automatisierung mit bewährten Komponenten umsetzen zu können
Kraftvoller Großhubgreifer
Mehr Flexibilität in der Produktion
Keine Schraube locker
Einfache Roboterprogrammierung via Drag-and-Drop
Kollaborative Roboter: eine helfende Hand für die Industrie
3D-Laserprofilsensor
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH:
Flexibilität bieten. Verfügbarkeit sichern. Erwartungen übertreffen.
HANNOVER MESSE
Robotics Hub - Wissenswertes über Automation, Robotik und Künstliche Intelligenz
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
Neue Produkte, neue Technologien, neue Marken
Innovation, Entwicklung, Kreation
SPS IPC Drives, Smarte und Digitale Automation, 27. - 29. November 2018 in Nürnberg
Motek
Ideen werden greifbar
Präziser mechanischer Positionssensor
DA30D Gateway für Protokollkonvertierung & Datenerfassung für die digitale Fabrik
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen
SmartBridge-Adapter und -App
Elektro-Design Software DesignSpark Electrical
Add-on-Modul für HART-kompatible Feldgeräte