Langlebiges Hutschienen-Netzgerät

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Metallgehäuse mit nur 84 mm Breite und Weitbereichseingang

Elektronik & Elektrik

Langlebiges Hutschienen-Netzgerät
Langlebiges Hutschienen-Netzgerät

TDK Lambda kündigt die Einführung eines Modells 48V / 480W für die preisgünstige DRB-Serie von Hutschienen-Netzgeräten mit 15W bis 480W an. Die geringe Breite des Produkts von 84 mm bietet zusätzlichen Platz für andere Hutschienenmodule oder ermöglicht ein kleineres Schaltschrankgehäuse. Das DRB480-48-1 kann u.a. für die Fabrikautomatisierung, industrielle Prozesssteuerung, Halbleiterfertigung, Kommunikation sowie in Prüf- und Messgeräten eingesetzt werden. Das robuste Metallgehäuse ist 124 mm tief, 125 mm hoch und nur 84 mm breit. Das Netzteil arbeitet am Eingang mit einem weiten Bereich von 90-264Vac, was einen weltweiten Einsatz ermöglicht. Das DRB480-48-1 hat einen 48V / 10 A Ausgang und neben einer LED-Anzeige auch noch einen DC-OK-Relaiskontakt. Der Ausgang ist von 48V bis 52,8V einstellbar, um in Serie geschaltete Sperrdioden oder MOSFETs in redundanter Konfiguration zu kompensieren.

Hohe Lebenserwartung im Dauerbetrieb

Das DRB480 ist konvektionsgekühlt und für einen Betrieb von -20 bis +70 ºC Umgebungstemperatur (Kaltstart bei -40 ºC) ausgelegt, die volle Leistung von 480 Watt kann bis 50°C entnommen werden. Ein hoher Wirkungsgrad bis 92 % reduziert die interne Erwärmung der Elektrolytkondensatoren und bietet bei 24-Stunden-Betrieb, 75 % Last, 230Vac Eingang und 40 ºC Umgebung eine Lebensdauer von mehr als 10 Jahren. Das Gerät ist nach IEC/EN/UL/CSA 60950-1 sowie UL 508 zertifiziert und hat das CE-Zeichen für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS2-Richtlinien
 

Veröffentlicht am Oktober 17, 2019 - (2346 views)
TDK-LAMBDA Germany GmbH
Karl-Bold-Strasse 40
77855 Achern - Germany
+49-7841-6660
+49-7841-5000
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Verwandte Beiträge
Ordnung auf engstem Raum
Schleifringe für den richtigen Dreh am Füllerkarussell
Damit der Roboter durchhält
Energieführung für die 3D-Bewegung am Roboter
Den Elementen trotzen
M12-Mini X-Code-Kabelstecker für das High-Speed-Ethernet
Koppler für drahtlose Verbindungen
Vielseitige RJ45-Verbinder in Metall
Serie TSR 1.5E
Standards für Individualisten, oder: was passt zu meinen Maschinen?
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen