Praxisnahe Weiterbildung für Industrie 4.0

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Kooperation zwischen der Technischen Akademie Teutloff, dem Systemintegrator CSAE und Turck will Weiterbildung ohne Hemmschwellen bieten

Die Kooperationspartner drücken gemeinsam auf den Startknopf für die „Modellfabrik“: Michel Wedekind, CSAE, Alexander von Lützow und Caner Durgut, Teutloff, sowie Jörg Wittkugel, Turck (v. l.)
Die Kooperationspartner drücken gemeinsam auf den Startknopf für die „Modellfabrik“: Michel Wedekind, CSAE, Alexander von Lützow und Caner Durgut, Teutloff, sowie Jörg Wittkugel, Turck (v. l.)

Am 17. September ist der Startschuss gefallen für die Teutloff-„Modellfabrik“ in Braunschweig und die Kooperation zwischen der Technischen Akademie Teutloff, dem Systemintegrator CSAE und dem Automatisierungsspezialisten Turck. Das neue Lernkonzept der Akademie soll zukünftige Fachkräfte fit machen für digitalisierte Arbeitsplätze im Industrie-4.0-Umfeld. Ziel sei es, Wissen direkt im Prozess praxisorientiert und spielerisch zu vermitteln“, skizziert Alexander von Lützow, stellvertretender Geschäftsführer der Akademie, das Lernkonzept. Schwellenängste sollen durch eigene Lernerfahrungen abgebaut werden. 

Gezielte Vorbereitung auf Änderungen in der Arbeitswelt 

Unterstützt wird Teutloff dabei mit Automationslösungen von Turck, die vom Systemintegrator CSAE software- und systemseitig in der Modellwerkstatt integriert werden. Der Kooperationsvertrag der drei Partner ist der Start für die gemeinsame Arbeit an weiteren Projekten zum Thema Lernen und moderne Arbeitswelten. „Die Digitalisierung wird einen starken Einfluss auf die Arbeit der Zukunft haben, daher müssen wir die Mitarbeiter mit passenden Schulungsangeboten abholen“, ist Jörg Wittkugel, Turck-Vertriebsleiter Norddeutschland, überzeugt. Michel Wedekind, Geschäftsführer beim Systemhaus CSAE ergänzt: „Die Arbeit wird sich weiter radikal verändern, der Umgang mit digitalen Medien wird zunehmend wichtiger. Wir müssen die Menschen darauf vorbereiten, ihnen eine Qualifizierung ermöglichen. Dafür ist die Modellfabrik ein starkes Konzept.“ 

Teutloff ist als Technische Akademie seit über 100 Jahren in Sachen Weiterbildung von Fach- und Führungskräften in West- und Nord-West-Deutschland aktiv. CSAE hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Integration von Automationslösungen, viele Jahre auch als Systempartner von Turck.
 

Veröffentlicht am September 26, 2019 - (186 views)
Verwandte Beiträge
Systemlösung für industrielle AO-Module
Abgeschirmte 15-W-Gleichstromwandler
Drucksensoren für Wasser-Druckerhöhungspumpen in Wohngebäuden und Gewerblichen Anwendungen
Kaskadierbarer Pick-to-Light-Taster
Experten-Jury auf der Suche nach außergewöhnlichen Energieketten-Anwendungen
Kein Problem mit elektrostatischer Entladung - Einsatz von 3D-Druckteilen auch in sensibler Umgebung
3D-Druck mit dem härtesten Material der Welt
Reaktionsschnell, dynamisch und langlebig - Die Textilbranche setzt auf Hightech-Antriebe
Innovationen und ausgezeichnete Kundenbetreuung sind unser Schlüssel zum Erfolg
Sicheres Pulver-Handling für die additive Fertigung
SPS: Smart Production Solutions
Messtechnik und Positioniersysteme vom starken Partner für Industrie und Maschinenbau
SPS: Smart Production Solutions
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Findling vereint Tradition und Moderne!
IXD Beschleunigungssensoren
Sensing Solutions for Process Measurement
2 in 1 Mechanischer Positionssensor