Serie TSR 1.5E

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

1,5 A-POL-Schaltregler mit kostengünstigem Design mit offener Bauform

Elektronik & Elektrik

Serie TSR 1.5E
Serie TSR 1.5E

Die Serie Traco TSR 1.5E beinhaltet 1,5 A-Abwärtsschaltregler und eignet sich als Drop-in-Ersatz für leistungsschwache LM78xx-Linearregler. Diese Serie wird in einem kompakten SIL-3-Gehäuse mit offener Bauform geliefert und ergänzt unser bestehendes POL-Portfolio um Modelle, die sich durch ein kostengünstiges Design auszeichnen und gleichzeitig unseren Qualitätsstandards entsprechen.

Es sind 3 Ausgangsspannungen verfügbar: 3,3 VDC, 5,0 VDC und 12 VDC. Das effektive Design ermöglicht einen Volllastbetrieb bei einer Umgebungstemperatur von bis zu +85 °C, ohne dass ein Kühlkörper oder eine Zwangskühlung erforderlich ist. 

Die Schaltregler der Serie TSR 1.5E bieten im Vergleich zu Linearreglern weitere wichtige Eigenschaften, wie z. B. eine höhere Ausgangsgenauigkeit, einen niedrigeren Ruhestrom und den Wegfall externer Kondensatoren. Die Serie TSR 1.5E unterstützt einen breiten Anwendungsbereich und ermöglicht den Einsatz in unterschiedlichen Umgebungen.

Sie eignet sich insbesondere für Großserienprojekte, bei denen sie zur Senkung der Produktionskosten beiträgt, indem sie nicht nur eine äußerst kostengünstige, sondern auch eine zuverlässige Lösung bietet.

  • Äußerst kostengünstiges Design
  • Pinkompatibel mit Linearreglern im TO-220-Gehäuse
  • Arbeitstemperaturbereich von -40 °C bis +85 °C ohne Lastreduktion
  • Wirkungsgrad von bis zu 97 %
  • Breiter Eingangsbetriebsbereich von 7-36 VDC
  • Kurzschlussschutz
  • Ausgezeichnete Netz-/Lastregelung
  • 3 Jahre Produktgarantie
     
Veröffentlicht am April 12, 2021 - (2020 views)
Traco Electronic AG
Sihlbruggstrasse 111
6340 Baar - Switzerland
+41-43-3114511
+41-43-3114545
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

TRACO Electronic AG, ein Schweizer Unternehmen, und führender Stromversorgungsspezialist mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger DC/DC-Wandler und AC/DC-Schaltnetzteile.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
TEL 12(WI) Serie
TMR 4(WI) Serie
Hochzuverlässige DC/DC-Wandler mit weitem Eingangsspannungsbereich
TEP 40/60UIR-Serie
TPI-Serie
TMPW-Serie
DC/DC-Wandler mit Ultraweit-Eingangsspannungsbereich
TRV 1M-Serie
TEA-Serie
Standard-Wandler vereinfachen die Elektronikentwicklung für Anwendungen mit rauen Einsatzbedingungen
Verwandte Beiträge
Ordnung auf engstem Raum
Schleifringe für den richtigen Dreh am Füllerkarussell
Damit der Roboter durchhält
Energieführung für die 3D-Bewegung am Roboter
Den Elementen trotzen
M12-Mini X-Code-Kabelstecker für das High-Speed-Ethernet
Koppler für drahtlose Verbindungen
Vielseitige RJ45-Verbinder in Metall
Standards für Individualisten, oder: was passt zu meinen Maschinen?
UMT-W Fail Safe Device
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen