Spezialist für automatisierte Datenanalyse wird Teil von ifm

ifm übernimmt die CMS Automatisierungstechnik in Linz

  • März 16, 2023
  • 619 views
  • Lothar Zimmer, Zentralgeschäftsführer der ifm (links) und Christoph Müllner, bisheriger Gesellschafter der CMS Automatisierungstechnik bei der Beurkundung des Kaufvertrags.
    Lothar Zimmer, Zentralgeschäftsführer der ifm (links) und Christoph Müllner, bisheriger Gesellschafter der CMS Automatisierungstechnik bei der Beurkundung des Kaufvertrags.

Zum 28. Fe­bru­ar 2023 hat ifm die CMS Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik GmbH im ös­ter­rei­chi­schen Linz über­nom­men. Da­mit ver­stärkt ifm Ak­ti­vi­tä­ten rund um die cloud­ba­sier­te Ma­schi­nen­dia­gno­se. CMS bie­tet mit ins­ge­samt 9 Mit­ar­bei­ten­den au­to­ma­ti­sier­te Da­ten­ana­ly­sen zur Scha­dens­früh­er­ken­nung so­wie zur vor­aus­schau­en­den In­stand­hal­tung an. Mit­hil­fe der Da­ten wer­den Dia­gno­sen und Pro­gno­sen ab­ge­lei­tet, um zu­stands­be­zo­gen ziel­ge­rich­te­te In­stand­hal­tungs- und War­tungs­maß­nah­men durch­füh­ren zu kön­nen. 

Vom Sen­sor bis in die Cloud ent­steht so­mit für Kun­den aus den un­ter­schied­lichs­ten Bran­chen ein leis­tungs­star­kes An­ge­bot. Die­ses um­fasst au­to­ma­ti­sier­te Schwin­gungs­ana­ly­sen und -dia­gno­sen so­wie kom­plet­te Pro­zess­be­wer­tun­gen. Zwi­schen den bei­den Un­ter­neh­men, ifm dia­gnostic und CMS, be­steht be­reits lang­jäh­ri­ge Er­fah­rung in der Zu­sam­men­ar­beit. Ers­te Pi­lot­pro­jek­te zur cloud­ba­sier­ten Ma­schi­nen­dia­gno­se lau­fen be­reits. Mit der In­te­gra­ti­on der CMS geht die ifm ei­nen wei­te­ren, stra­te­gisch wich­ti­gen Schritt in die Zu­kunft und er­reicht da­mit neue Ge­schäfts­fel­der und ei­ne sta­bi­le­re Wett­be­werbs­fä­hig­keit.

Die neue Ge­sell­schaft, die künf­tig un­ter dem Na­men ifm dia­gnostic ser­vices gmbh fir­mie­ren soll, wird die Spar­te „pro­cess“ bei ifm ver­stär­ken. An­dre­as Horn­stein und Mi­cha­el Da­ni­t­schek wer­den zu­sam­men mit dem bis­he­ri­gen Ge­sell­schaf­ter Chris­toph Müll­ner den Be­reich ope­ra­tiv ver­ant­wor­ten. Im Ge­schäfts­be­reich „pro­cess“ sind die Zen­tral­ge­schäfts­füh­rer Lo­thar Zim­mer und Hans Pe­ter Mül­ler für die neue Toch­ter­ge­sell­schaft zu­stän­dig.