Steckverbinder für Miniatursensoranwendungen

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

D-kodierte M8-Rundsteckverbinder mit Schraubverriegelung

Elektronik & Elektrik

Steckverbinder für Miniatursensoranwendungen
Steckverbinder für Miniatursensoranwendungen

binder stellt D-kodierte M8-Steckverbinder der neuen Serie 818 vor. Sie sind für Ingenieure und Konstrukteure interessant, die Miniatursensoren mit Ethernet-Netzen verbinden müssen, damit sie Daten für eine Vielfalt von Anwendungen in neuester Automatisierungstechnik liefern. Diese M8-Steckverbinder in D-Kodierung mit Schraubverriegelung nach DIN EN 61076-2-114 sind speziell für große Datenmengen ausgelegt. Gleichzeitig bieten sie Schutz vor rauen Umgebungsbedingungen in der Industrie. Die gesteckte und verriegelte Steckverbindung entspricht der Schutzart IP67.

Belastbar mit bis zu 4 A

Die Serie 818 benötigt ca. 30 Prozent weniger Bauraum als handelsübliche M12-Steckverbinder, können aber für Ethernet-Verbindungen mit Übertragungsraten bis 100 Mbit/s im IEEE 802.3-konformen Cat 5e-Kabel eingesetzt werden. Weil der M8-Steckverbinder auch für Power-over-Ethernet-Plus (PoE+, IEEE 802.at) geeignet ist, kann er sowohl den Sensor mit Strom versorgen als auch gleichzeitig Daten übertragen. Der mit vier vergoldeten, symmetrisch angeordneten Messingkontakten und vernickeltem Gewindering ausgestattete Steckverbinder ist mit einer Nennspannung von 63 V bis zu 4 A belastbar. Der Anschluss von Leitern mit Durchmessern von 0,14 mm2 bis 0,5 mm2 erfolgt per Schraubklemme. binder hat die Serie 818 für den Betrieb bei Temperaturen von -25 ⁰C bis +85 ⁰C und für mehr als 100 Steckzyklen ausgelegt.
 

Veröffentlicht am Juni 16, 2020 - (155 views)
Franz Binder GmbH & Co. elektrische Bauelemente KG
Rötelstraße 27
74172 Neckarsulm - Germany
+49-7132-3250
+49-7132-325150
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

Das Familienunternehmen gehört zu den Marktführern im Bereich Rundsteckverbinder, wobei ständige Innovationen und Investitionen die Grundlagen für eine stetige Weiterentwicklung darstellen. Die Produktpalette gliedert sich in die Segmente Industrierundsteckverbinder, Steckverbinder für die Automatisierungstechnik und kundenspezifische Steckverbindungen

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Verwandte Beiträge
Vielseitige RJ45-Verbinder in Metall
Serie TSR 1.5E
Standards für Individualisten, oder: was passt zu meinen Maschinen?
UMT-W Fail Safe Device
Optimierte Leistungsschalter für erweiterte Konnektivität
Thermischer Geräteschutzschalter
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
Rundsteckverbinder mit flexiblem 90° Kabelabgang
Steckverbinder der Serie L von Smiths Interconnect
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen