Studie zur Einführung IIoT-basierter intelligenter mechanischer Lager

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Nach Einschätzung der Studie des Frost & Sullivan Industrial Teams wird die Kooperationen mit IIoT-Lösungsanbietern das Produktportfolio im Markt für mechanische Lager erweitern.

Motoren & Antriebstechnik, Industrie 4.0

Studie zur Einführung IIoT-basierter intelligenter mechanischer Lager
Studie zur Einführung IIoT-basierter intelligenter mechanischer Lager

Der europäische Markt für mechanische Lager befindet sich in einer Phase kontinuierlichen Wachstums, angetrieben von der Einführung technisch ausgefeilter Lager mit verbesserter Leistung sowie der Nachfrage nach Lagern mit längerer Lebensdauer, höherer Effizienz und niedrigeren Wartungsanforderungen. Andererseits wird der vermehrte Einsatz von hochwertigen Lagern den Auswechselzeitraum reduzieren, da diese dann auf der Grundlage ihres tatsächlichen Zustands ersetzt werden und nicht mehr nach einem vorher festgelegten Austauschplan. Die aktuelle Frost & Sullivan Studie European Bearings Market, Forecast to 2021 untersucht markttreibende und -hemmende Faktoren, Herausforderungen und Chancen und liefert eine Wettbewerbsanalyse der wichtigsten Player, wie SKF, Schaeffler AG, NSK Ltd, NTN-SNR, The Timken Company, JTEKT Corporation, Nachi Europe GmbH, Kinex Bearings und Fersa Bearings. Eingeteilt ist sie in die Segmente Kugel- bzw. Rollenlager.

Predictive Maintenance und andere Dienstleistungen

„Die Akzeptanz von intelligenten mechanischen Lagern im Rahmen des industriellen Internet of Things (IIoT), die bevorstehende Defekte und Ausfälle selbst erkennen und diagnostizieren können, wird in den Branchen Luftfahrt und Verteidigung, Windturbinen, Bahnverkehr sowie Automobil vorrausichtlich ansteigen,” erklärt Frost & Sullivan Automation & Process Control Research Analyst Krishna Raman. „Dies wird die Hersteller von mechanischen Lagern dazu bringen, ihr Produktportfolio zu erweitern und neue, hochmoderne Lager zu entwickeln, und das in Kooperation mit IIoT-Lösungsanbietern sowie mit sogenannten ‚Predictive Maintenance Services’ (vorausschauende Wartungsdienste).

Wichtige strategische Schritte für Erfolg und Wachstum im Europamarkt für Lager umfassen:
•    die Einbeziehung der Industriekunden während der Design-Phase; 
•    die Entwicklung von Lagern, die den spezifischen Bedürfnissen der Kunden gerecht werden;
•    die Entwicklung eines integrierten Lösungsansatzes, um die strengen Vorschriften bei Fahrzeugeffizienz und Emissionsnorm zu erfüllen; sowie
•    die Entwicklung robuster Prüfmechanismen zur Validierung der Leistungsfähigkeit spezieller Lager, wie etwa gegen Wasser- und Reinigung geschützte bzw. hitzebeständige Lager. 

„Im Bereich der erneuerbaren Energien werden Gelenklager für Rotorblätter von Windturbinen und isoliert eingebaute Kugel- bzw. Zylinderrollenlager für Generatoren voraussichtlich zu den sich abgrenzenden Produktsegmenten gehören, die Chancen und Möglichkeiten für Hersteller hochwertiger Lager bereithalten,” erläutert Raman. 

Weitere kostenfreie, englischsprachige Informationen zu dieser Studie finden Sie hier.
 

Veröffentlicht am März 5, 2018 - (92646 views)
Verwandte Beiträge
Smarter Motor-Sensor
IoT-Überwachung für Dichtungs- und Pumpensysteme
Modulare Getriebemotoren
Elektromechanischer Aktuatoren mit integrierter Sensorik
Haydon Kerk Pittman und XENEX im Kampf gegen das COVID-19-Virus
Hochauflösende Motorspindeln
Smarte Frequenzumrichter-Serie
Modulare Profilschienenführungen
Gut beraten und optimal gelagert
Intelligente Antriebsreglung ohne übergeordnete Steuerung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Der neue IDX Kompaktantrieb mit integrierter Positioniersteuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Findling vereint Tradition und Moderne!
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Sensing Solutions for Process Measurement
Die intuitive Multi-Motorsteuerung
Haydon Kerk Pittman und XENEX im Kampf gegen das COVID-19-Virus
Haydon und Mobidiag im Kampf gegen das COVID-19-Virus
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Bürstenlose Ultra-EC-Motor 35ECS
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Kleiner bürstenloser Servomotor
Kleine Aktuatoren-Serie
Multi-Sensor für die kosteneffiziente Datenerfassung
Kurzer 16-mm-BLDC-Servomotor
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Antriebsreglerkits für Entwickler
Kühlgeräte auf dem Weg in die Wolke
Seilzuggeber für Hydraulikzylinder
Industrial-Ethernet Positionsanzeige
RX111 Safety Package Solution
Die nächste Generation der Industriegasfeder
Integrierter XY-Linearmotortisch
Modulare Robotik
„In Deutschland gibt es kein Fahrzeug ohne unsere Kunststoff-Gleitlager“