TPI-Serie

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Kompakte AC/DC-Schaltnetzteile, 30, 65 und 125 Watt, offene Bauform, für Industrieanwendungen

Elektronik & Elektrik

TPI-Serie
TPI-Serie

TPI 30, TPI 65 und TPI 125 sind drei Serien von AC/DC-Schaltnetzteilen in offener Bauform zwischen 30 und 125 Watt mit verstärktem Isolationssystem bis 3000 V AC. Bei unserer TPI-Linie steht die Bereitstellung kostengünstiger und platzsparender Netzteile für Industrieanwendungen im Vordergrund. Als Erweiterung der bestehenden TPI-Reihe bieten diese neuen Serien eine Spitzenleistungsfunktion, mit der sie bis zu 10 Sekunden lang bis zu 130 % der Nennleistung liefern können. Der ausgezeichnete Wirkungsgrad von bis zu 93 % ermöglicht einen kompakten Aufbau und einen Arbeitstemperaturbereich (natürliche Konvektion) von -40 °C bis +60 °C (TPI 30 und TPI 65) bzw. -40 °C bis +50 °C (TPI 125) ohne Lastreduktion. Arbeitstemperaturen bis zu +85 °C sind entweder mit Lastreduktion oder Fremdkühlung möglich. 

Die Produkte erfüllen die Ökodesign-Richtlinie (Leistungsaufnahme im Leerlauf < 0,3 W), verfügen über eine aktive Leistungsfaktorkorrektur (nur TPI 125) sowie EMV-Eigenschaften speziell für Anwendungen in den Bereichen Industrie/Automation und Prüf- und Messtechnik. Hohe Zuverlässigkeit wird durch die Verwendung hochwertiger, industrietauglicher Komponenten und hervorragende Wärmeabführung gewährleistet. Dadurch sind die Produkte eine ideale Lösung für alle anspruchsvollen Industriegeräte oder platzkritischen Anwendungen.

  • TPI-Schaltnetzteile in offener Bauform jetzt von 30 bis 150 Watt
  • Kompakter und kostengünstiger Aufbau
  • Spitzenleistungsfunktion bis zu 130 %
  • Verstärkte E/A-Isolation 3000 V AC
  • Arbeitstemperaturbereich -40 °C bis +85 °C
  • Leerlauf-Eingangsleistung < 0,3 W (gemäß Ökodesign-Richtlinie)
  • Hoher Wirkungsgrad bis zu 93 %
  • Interner Filter gemäß EN 55032, Klasse B
  • Schutzklasse II vorbereitet
  • Produktgarantie 3 Jahre
     
Veröffentlicht am September 14, 2020 - (2028 views)
Traco Electronic AG
Sihlbruggstrasse 111
6340 Baar - Switzerland
+41-43-3114511
+41-43-3114545
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

TRACO Electronic AG, ein Schweizer Unternehmen, und führender Stromversorgungsspezialist mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger DC/DC-Wandler und AC/DC-Schaltnetzteile.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
TEL 12(WI) Serie
TMR 4(WI) Serie
Hochzuverlässige DC/DC-Wandler mit weitem Eingangsspannungsbereich
TEP 40/60UIR-Serie
TMPW-Serie
DC/DC-Wandler mit Ultraweit-Eingangsspannungsbereich
TRV 1M-Serie
TEA-Serie
Standard-Wandler vereinfachen die Elektronikentwicklung für Anwendungen mit rauen Einsatzbedingungen
TEN 40E- und TEN 40WIE-Serie: Neue 40-Watt-DC/DC-Wandler
Verwandte Beiträge
Touchpanel Design mit Added Value
Hochrobuste IoT-taugliche Schaltgehäuse
Modulares Verbindergehäuse mit Spindelverriegelung
Gleichstrom-Kabel für die perfekte Welle
Ein modulares System für die Stromüberwachung
Normkonformes Differenzstromüberwachungsgerät
Intelligente Stromverteilung und Absicherung
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
AVX Ethertronics-Antennenlösungen für Metering
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
3-Phasen-Einbaufilter mit Neutralleiter
Wiederanschließbare IEC-Gerätesteckdose
Radarsensor für industrielle Anwendungen
UMF 250 - Nennstromerweiterung
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Lock-In Verstärker mit intuitiver Bedienung
Hauben mit Verriegelungssystem