Werkzeuglose Kabelführung im Schaltschrank

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

UL-zertifizierte Klettbandsockel zur schonenden Befestigung von Leitungen, Kabeln und Schläuchen

Elektronik & Elektrik

Werkzeuglose Kabelführung im Schaltschrank
Werkzeuglose Kabelführung im Schaltschrank
Werkzeuglose Kabelführung im Schaltschrank
Werkzeuglose Kabelführung im Schaltschrank

Klettbandsockel zur Kabelfixierung bietet LÜTZE jetzt in zwei Varianten an, für Hutschienen Profile und die hauseigenen Profiltypen des AirSTREAM Verdrahtungssystems. Mit den in den Sockeln integrierten Klettbändern können einzelne oder mehrere Leitungen in einem Klemmbereich von 8-35 mm abgefangen werden ohne diese einzuschnüren oder zu quetschen. Insbesondere bei Nachrüstungen und Erweiterungen bieten Klettbänder den Vorteil, dass sie sich verschleißfrei mehrfach öffnen und schließen lassen. In bestehenden Schaltschrankinstallationen können die Klettbandsockel problemlos mit wenigen Handgriffen nachgerüstet werden. Die Sockel sind flexibel einsetzbar und ermöglichen eine vertikale oder horizontale Kabelverlegung. Datenleitungen können nun außerhalb der AirSTREAM-Bügel verlegt werden, um so der Trennung von Haupt- und Steuerverdrahtung gerecht zu werden. Die Klettbandsockel sind aus glasfaserverstärktem Polyamid gefertigt und selbstverlöschend nach UL94-V0. 

Montage und Handling mit wenigen Handgriffen

Zur Montage auf Aluprofilen (MS/ MA Stege, RG 035 und der VPSym) des LÜTZE AirSTREAM Verdrahtungsrahmens, wird der Klettbandsockel mit dem Klemmfuß durch eine 45°-Rechtsdrehung in der Nut des Aluprofils parallel oder mit einer 45° Linksdrehung quer zum Profil montiert. Durch diese Drehung kann die Verlegeart der Kabel statt vertikal auch horizontal gewährtleistet werden. Ebenfalls bietet LÜTZE einen Klettbandsockel, der zur Montage auf der 35-mm-Hutschiene geeignet ist. Die Sockel können werkzeugfrei mit einem Schnappfuß aufgerastet. 
 

Veröffentlicht am Februar 21, 2019 - (516 views)
Friedrich Lütze GmbH
Bruckwiesenstraße 17 – 19
71384 Weinstadt - Germany
+49-7151-60530
+49-7151-60536377
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Temperaturrelais für den Trafo- und Motorschutz
Beschleunigen Sie die Markteinführung Ihres IIoT-Projekts um bis zu 9 Monate
Programmierbare 600W Netzteile für Medizin und Industrie
Verschiebung der HANNOVER MESSE 2020
Die Herausforderungen der Transformation ganzheitlich betrachten
Standard-Wandler vereinfachen die Elektronikentwicklung für Anwendungen mit rauen Einsatzbedingungen
Gehäuse für Einplatinencomputer
System-on-Module mit High-Performance-Prozessor
Radarsensor für industrielle Anwendungen
M12-Kabelbaugruppen für Industrial Ethernet-Verbindungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
Chip-Sicherung für höchste Beanspruchungen
CDS 1 Configurable Display Switch
Best of Test ... chainflex
Radarsensor für industrielle Anwendungen
UMF 250 - Nennstromerweiterung
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
1-Phasen-Filter für AC- und DC-Anwendungen
Der neue M12 - mit Push-Pull Innenverriegelung
Langlebiges Hutschienen-Netzgerät
Systemlösung für industrielle AO-Module
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Lock-In Verstärker mit intuitiver Bedienung
Hauben mit Verriegelungssystem
Ethernet CAT5e Busleitung
Unterbrechnungsfreie Stromversorgung
Schaltschrankverdrahtung
4 Typen IP 66/67 Stecker