24V DC-USV mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Unterbrechungsfreie Stromversorgung bietet Schutz vor Anlagenstillstand und Datenverlust bei Netzausfall

Elektronik & Elektrik

24V DC-USV mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie
24V DC-USV mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie

Anlagenstillstände, Systemausfälle und Datenverlust können riskant und kostspielig werden. Durch den Einsatz intelligenter DC-USV-Systeme lässt sich dieses Risiko signifikant minimieren und die unterbrechungsfreie Stromversorgung und somit die Ausfallsicherheit gewährleisten.

Maximale Sicherheit für 24VDC-Applikationen

Der Stromversorgungsspezialist Bicker Elektronik stellt hierfür eine besonders kompakte und langlebige Lösung mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis vor: Das neue DC-USV-Modul UPSI-2406DP1 mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie überbrückt Stromausfälle, Spannungseinbrüche und Flicker in der 24VDC-Stromversorgung. Durch die Optimierung der Leistungselektronik lassen sich DC-Lasten von bis zu 100 Watt sicher überbrücken. Die neue DC-Notstromversorgung im robusten DIN-Rail-Gehäuse ist ideal geeignet für den langjährigen 24/7-Dauerbetrieb in Schaltschrankanwendungen und dezentralen autarken Lösungen für Industrie 4.0, Automation, Robotik, Bildverarbeitung und der Prozess- und Sicherheitstechnik.

Welche Vorteile bietet Li-Ion-Technologie gegenüber Blei-Säure-Batterien?

In Bezug auf die Systemintegration und Wirtschaftlichkeit (TCO) lassen sich mit Lithium-Ionen-Zellen, im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure-Batterien, Energiespeicher mit einer Platz- und Gewichtseinsparung von bis zu 75% realisieren. Lithium ist das leichteste Metall des Periodensystems und besitzt ideale elektrochemische Eigenschaften für die Bereitstellung hoher spezifischer Energiedichten (Wh/kg). Vielfach größer als bei Blei-Säure-Batterien ist ebenfalls die Anzahl der Ladezyklen (Cycle Life ≥500 bei UPSI-2406DP1), die realisierbare Entladetiefe DoD (Depth of Discharge), was unter vergleichbaren Einsatzbedingungen zu einer bis zu fünfmal längerer Lebensdauer führt.

Zuverlässige Überbrückung längerer Stromausfälle

Die Systemelektronik der UPSI-2406DP1 stellt im Normalbetrieb die netzseitig gespeiste Nominalspannung am Ausgang zur Verfügung, lädt den Li-Ion-Batteriepack und überwacht die Spannungsschwellen am Eingang. Bei Unterschreitung der definierten Spannungsschwelle schaltet das System innerhalb von Sekundenbruchteilen auf den USV-Backup-Betrieb um und stellt am Ausgang eine unterbrechungsfreie und geregelte Spannungsversorgung für den angeschlossenen 24VDC-Verbraucher sicher. Mit einer Kapazität von 2.5 Ah / 37 Wh liefert die interne Lithium-Ionen-Batterie genügend Energie für die Überbrückung einer Last von 96 Watt für ca. 15 Minuten bzw. einer Last von 25 Watt für ca. 60 Minuten.

'Smart Battery Lock' verhindert Batterie-Entladung

Das Batterie-Management-System verhindert durch eine entsprechende Deaktivierung der Batterie die schleichende Entladung des integrierten Batteriepacks bei ausgeschalteter UPSI-2406DP1. Durch die Reduktion des BMS-Eigenstromverbrauchs auf ein Minimum erhöht sich somit auch entscheidend die Sicherheit und Lagerfähigkeit. Die integrierte Mindestlasterkennung mit Hilfe eines Lastsensors am Ausgang schaltet bei Unterschreitung des Schwellenwertes (keine Last) die DC-USV aus, um nicht unnötig Energie zu verbrauchen. Zusätzlich verfügt die UPSI-2406DP1 über einen Überstrom- und Verpolungsschutz sowie einen Tiefentladeschutz.

Vorprogrammierbar für autarken Betrieb

Zur Einstellung und Vorprogrammierung diverser Parameter des DC-USV-Systems sowie dem Echtzeit-Monitoring mit Ladezustandsanzeige steht die Management-Software HID Control Center zum kostenlosen Download bereit. Zu den einstellbaren Parametern zählen u.a. Load-Sensor (mA), Shutdown-Verzögerung, maximale Backup-Zeit, Mindestladekapazität vor Systemstart, Ignition-Timer und Restart-Delay. Die Datenanbindung an das IPC-System erfolgt über die integrierte USB-Schnittstelle.
 

Veröffentlicht am Juli 13, 2021 - (534 views)
Bicker Elektronik Gmbh
Ludwig-Auer-Straße 23
86609 Donauwörth - Germany
+49-906-705950
+49-906-7059555
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Push-Pull Connector in IP68 Produkt des Jahres 2021
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K