White Papers

Wie fortschrittliche Präzisionsmotoren das IoT und die Industrie 4.0 vorantreiben
Was Wirtschaftsingenieure über funktionale Sicherheit wissen müssen
Effiziente Inbetriebnahme mit dem Feldbus
Bereitstellen der Netzwerkadressübersetzung in einer Converged Plantwide Ethernet (CPwE)-Architektur
Störungen in der vernetzten Produktion transparent machen
Welche Lithium-Batterie passt zu meinem Projekt?
Wie Maschinen und Anlagen für das Internet der Dinge (IoT) vorbereitet werden
Einführung in die kollaborative Automation
Power over Ethernet
Antennenauswahl für industrielle WLAN-Anwendungen

Produkt im Spotlight

Sponsored content
Kraftaufnehmer C6B

Kraftaufnehmer C6B

Für Nennlasten von 200 kN bis 10 MN Schutzart IP68 Flexibel und wirtschaftlich

Mit dem neuen Kraftaufnehmer C6B bietet HBM eine flexible Lösung zum wirtschaftlichen Erfassen großer Druckkräfte. Der Sensor ist kostengünstig und speziell ausgelegt für robuste und dynamische Anwendungen.

Der Kraftaufnehmer C6B erfasst Nennkräfte von 200 kN bis 10 MN mit einer HBM-Genauigkeitsklasse von 0,5. Typische Einsatzgebiete finden sich in der Bauindustrie, Schwerindustrie und Metallverarbeitung sowie bei dynamischen Messaufgaben in Forschung und Entwicklung. C6B ist äußerst...

Mehr lesen
UHF-Reader-Plattform für Industrie 4.0

UHF-Reader-Plattform für Industrie 4.0

RFID-Nutzer profitieren vor allem von der Plattform- und Schnittstellen-Vielfalt der neuen Q300-UHF-Reader von Turck. Bis zu vier externe Antennen können direkt am Reader angeschlossen werden, was den Aufbau von hochperformanten Gate-Applikationen im Multiplexbetrieb erheblich erleichtert. Auch der direkte Anschluss von Triggern und Signalen über universelle I/Os erleichtert die Installation. Mit bis zu 2 W Ausgangsleistung erreichen die Reader höchste Schreib-Lese-Reichweiten.

Ihre umschaltbare Antennen-Polarisation schließt Lese-Löcher auch bei hoher Leistung...

Mehr lesen
Schockfeste Linearwegsensoren bis 200 g

Schockfeste Linearwegsensoren bis 200 g

Turck hat seine berührungslosen Li-Q25-Wegmesssysteme überarbeitet und neue Extended-Varianten ins Programm genommen. Das induktive Messprinzip ist alternativen Messsystemen insbesondere in den Punkten Schockfestigkeit und Abtastrate überlegen. Bei Messlängen bis zu 2 m übertreffen die Li-Sensoren vor allem magnetostriktive Linearwegsensoren, die prinzipbedingt mit steigender Messlänge immer langsamer abtasten. 

Die neue Generation der IP67-Sensoren widersteht nicht nur rauen Umgebungsbedingungen wie Feuchte und Schmutz – auch während Vibrationen oder Schocks von...

Mehr lesen
Neues Taupunktspiegel-Hygrometer

Neues Taupunktspiegel-Hygrometer

Die neue Optidew Reihe von Michell Instruments regiert schneller auf Veränderungen in Temperatur und Feuchte als herkömmliche Taupunktspiegel-Instrumente.

Zugleich wurde die driftfreie Präzision des Taupunktspiegel-Prinzips um 25% bis auf ±0.15°C verbessert.

Zur Auswahl stehen drei Varianten: Sensoren mit ein- bzw. zweistufiger Peltier-Wärmepumpe oder ein zweistufiger Sensor für den Einsatz unter harten Bedingungen bis zu 120 °C.

Beide Varianten – zur Wandbefestigung oder als Tischgerät – sind mit einem hochauflösenden...

Mehr lesen
EN 388 hat sich geändert

EN 388 hat sich geändert

Auf Grundlage der Schnittprüfungen der neuen Norm EN 388 haben nur mit Kevlar® hergestellte Handschuhe ihre Schnittfestigkeit beibehalten oder verbessert, während Handschuhe mit anderen Materialien nun niedriger eingestuft werden. Verfügen Sie über den Schutz, den Ihre Aufgabe verlangt?

Mehr lesen
In 6 Schritten zum idealen Filter

In 6 Schritten zum idealen Filter

Die Ursachen von EMV-Störungen können unterschiedlichster Art sein. Daher sind Standard-Filter auch nicht immer die einfachste und beste Lösung. SCHURTER bietet neu ein sogenanntes "Evaluation Board" an, mit welchem sich innert kurzer Zeit in einem iterativen Prozess ein nahezu ideales Filter für den spezifischen Störfall bauen lässt.

Jeder Entwickler eines elektrischen oder elektronischen Gerätes steht vor demselben Problem: Am Ende muss das Gerät internationalen EMV-Richtlinien bezüglich Emission und Immission standhalten. Im Zeitalter der Substituierung mechanischer...

Mehr lesen
Wir sind an Ihrer Seite für Ihre Projekte in 2019

Wir sind an Ihrer Seite für Ihre Projekte in 2019

Unsere Produkte liefern Antrieb in einer kompakten Einheit mit hohem Wirkungsgrad und niedrigem Strombedarf. Aufbauend auf einer Tradition von Produktions-Spitzenleistungen und getrieben von der Leidenschaft für Innovation, setzen wir über 70 Jahre Erfahrung in Antriebslösungen ein, um präzise Leistung in kleinsten Baugrößen unterzubringen.

Wir arbeiten mit unseren Kunden überall auf dem Globus partnerschaftlich während jeder Phase der Produktentstehung zusammen - wählen eine optimale Antriebslösung zur maßgeschneiderten Anpassung, um deren Anwendungsanforderungen zu...

Mehr lesen
Neues Online-Tool zur Schwingungsdämpfung

Neues Online-Tool zur Schwingungsdämpfung

Im Menü Berechnungen können Anwender jetzt auch die ideale Auswahl für die Lagerung von Maschinen schnell und einfach vornehmen und mehr als 2/3 aller typischen Auslegungsfälle in kürzester Zeit selbstständig berechnen und sich dafür die ideal passende Maschinenlagerung anzeigen lassen.

Nach Eingabe weniger Eckdaten berechnet das Programm direkt den Massenschwerpunkt der Maschine und somit die individuelle Belastung der Auflagerpunkte. Ob beispielsweise robuste Maschinenfüße, Konuslager für Fahrzeugkabinen oder Vibrationen isolierende Topfelemente gesucht sind, das...

Mehr lesen
Sparen Sie Zeit und Mühe bei der Maschinenentwicklung

Sparen Sie Zeit und Mühe bei der Maschinenentwicklung

Der Bau neuer Maschinen für die heutigen intelligenten Fabriken erfordert eine ausgefeilte Steuerung und Automatisierung, die nur durch mehrere Komponenten und Lösungen bereitgestellt werden kann - einschließlich SPS, HMI und Frequenzumrichter. Da alle Komponenten integriert werden müssen, ist die Auswahl der richtigen Kombination entscheidend für die Effizienz und den Erfolg des Maschinenentwicklungsprojekts.

Die integrierte Lösung von Unitronics für die Steuerung und Automatisierung bietet eine bessere Option. Eine einfache Möglichkeit, Ärger zu vermeiden, Zeit zu sparen...

Mehr lesen
Jetzt neu bei ACE: Gasfedern online berechnen und auslegen

Jetzt neu bei ACE: Gasfedern online berechnen und auslegen

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Mit der leicht bedienbaren Software weitet ACE das Angebot an zur Verfügung stehenden Berechnungsprogrammen im Internet aus und unterstreicht den modernen, kundenorientierten Ansatz seiner Dienstleistungen.

Mit Hilfe des neuen Online-Berechnungsprogramms lassen sich die gebräuchlichsten Einsatzfälle von Gasfedern ab sofort in wenigen strukturierten Schritten berechnen. Geübte Interessenten gelangen auf diese Weise in knapp einer...

Mehr lesen