IoT Edge Gateway

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Für die Datenkommunikation zwischen Steuerung und Cloud

Automatisierungstechnik, Industrie 4.0

IoT Edge Gateway
IoT Edge Gateway

Mit dem IoT Edge Gateway der Schildknecht AG, können Daten aus der Steuerung in die Cloud übertragen werden. Dank der weltweit einsatzfähigen eSIM-Karte können Anlagen weltweit vernetzt werden. Somit ist das DATAEAGLE 7050 der optimale Weg um Daten von Maschinen in Echtzeit zu analysieren, für die Fernwartung sowie für die Fernüberwachung von Anlagen zum Beispiel für die Vorhersage von Bauteilermüdung. 

Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im Dienstleistungsbereich wird ermöglicht

Durch Datenanalyse lassen sich Betriebskosten senken oder Produkte und Services verbessern. Durch Vorverarbeitung der Daten im IoT Edge Gateway werden Daten komprimiert, so dass geringe Mobilfunkkosten unabhängig vom jeweiligen Einsatzort zum Einheitstarif entstehen. Mobilfunk hat weltweit die höchste Netzabdeckung und bietet durch die rollenbasierte Abrechnung über das Portal eine einfache Zuordnung der Kosten. Die eSIM-Karte wählt unter 400 Providern automatisch das beste Netz (Unsteered Roaming). Das Management der Geräte sowie der Daten erfolgt über ein Portal, von welchem die Daten in das System (ERP, Cloud) des Kunden übertragen werden. Die Schnittstellen (OPC UA, RestAPI, MQTT, XML, SMS, Twitter, ftp, Email) zum Kunden sind frei wählbar. Durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und die TÜV-Zertifizierung ist die maximale Sicherheit der Daten gewährt. Das IoT Edge Gateway DATAEAGLE 7050 spricht die Sprache aller Maschinen. Alle Ethernet-basierten Feldbusse sind als Option verfügbar. Somit können weltweit Maschinendaten erfasst und neue Parameter gesetzt werden. Optional können Sensoren über Bluetooth Low Energy oder zusätzliche I/O-Module angeschlossen werden.

 

Veröffentlicht am September 26, 2017 - (363 views)
Schildknecht AG
Haugweg 26
71711 Murr - Germany
+49-7144 89718-0
+49-7144 89718-29
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Positionierlösung für die Produktion von morgen
Elektronikindustrie setzt auf kollaborative Robotik
Genaue und zuverlässige Positionierung
Berührungslose Mensch-Roboter-Kollaboration
Flexible und kostengünstige Roboter für Automatisierungsaufgaben in kleinen und mittelständischen Unternehmen
SPS: Trend zu OPC UA und Cloud
RFID-Interface in Schutzart IP67
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Flexible modulare Steuerung
Erfolgreiches Endress+Hauser Jahr
Ideen werden greifbar
Keller unplugged: Das Internet der Dinge beginnt mit einem Sensor
Richtung weisen. Positionierung neu erfinden. Sicherheit revolutionieren.
Verbindung: kompakt und zeitgemäß
KELLER unplugged!
Windfeste Geber für den Einsatz in anspruchsvoller Umgebung
Miniatur-Controller für induktive Wegsensoren
Smarte Sensoren
Smarte Codierer und Aktuatoren
Embedded Hardware
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Kühlgeräte auf dem Weg in die Wolke
Industrial-Ethernet Positionsanzeige
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen
SmartBridge-Adapter und -App
RX111 Safety Package Solution
Elektro-Design Software DesignSpark Electrical