Leistung für kritische Anwendungsbereiche

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Transformatorlose 3-phasige USV, kompatibel mit VRLA- und Lithium-Batterien

Elektronik & Elektrik, Industrie Equipment

Leistung für kritische Anwendungsbereiche
Leistung für kritische Anwendungsbereiche

AEG Power Solutions bringt mit der Protect Plus S500 eine neue, monolithische 3-Phasen USV-Anlagen auf den Markt. Die neue transformatorlose USV kombiniert einen hohen AC/AC-Wirkungsgrad mit kompakter Stellfläche, flexiblem Batteriemanagement und niedrigen Betriebskosten. Der Leistungsbereich des Systems reicht von 250 bis 600 kVA, wobei durch eine hohe Skalierbarkeit bis zu 8 Einheiten parallelgeschaltet werden können. Protect Plus S500 arbeitet bei bis zu 40 °C ohne Derating und verträgt bis zu 50 °C Umgebungstemperatur. Seine dauerhafte Überlastfähigkeit erreicht durch die statische Bypassleitung bis zu 125 % der Nennleistung.

Dank seiner vollständigen IGBT-Doppelwandler-Technologie bietet Protect Plus S500 erstklassigen Schutz der Lasten bei gleichzeitiger Minimierung der Installations- und Betriebskosten. Es kombiniert einen niedrigen THDi am Eingang mit einem Eingangsleistungsfaktor von fast eins und kann im Eco-Modus und im Smart-Eco-Modus mit einem Wirkungsgrad von bis zu 99 % betrieben werden, was die Energiekosten senkt. Auch die Abwärme wird deutlich reduziert, was die Kosten für Klimatisierung verringert. Dies trägt zu Kosteneinsparungen und der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks der Anlage bei. Die Anlage führt einen neuen Smart Eco Mode ein. In diesem Modus versorgt die Bypassleitung die Last, während der Wechselrichter mit dem Bypass synchronisiert ist. Die Bypassleitung wird ständig überwacht. Wenn an der Wechselstromleitung eine schlechte Netzqualität festgestellt wird, sorgt der Wechselrichter für Oberwellenkompensation und Leistungsfaktorkorrektur, während die Bypassleitung mit der Last verbunden bleibt. Dadurch wird eine Energieeffizienz von 98 % bei Nennlast erreicht.

Protect Plus S500 bietet erweiterte Batteriekompatibilität und flexibles Batteriemanagement. Das System kann sowohl mit Standard-VRLA- als auch mit Li-Batterien betrieben werden, und die Konfiguration der Batteriestränge ist flexibel (von 32 bis 44 VRLA-12-V-Batterieblöcken) einstellbar und passt sich leicht an jede Art von spezifischen Anforderungen an. Wenn 2 USV-Anlagen parallel betrieben werden, ist auch ein gemeinsamer Batteriestrang konfigurierbar.

Um die Inbetriebnahme zu vereinfachen und zu beschleunigen, verfügt die USV über einen intelligenten Testmodus: Das System verwendet seinen eigenen Nennstrom in einer internen Schleife, um einen Selbsttest bei Volllast durchzuführen, ohne externe Dummy-Lasten zu verwenden und damit Energie zu sparen. Dank des 7-Zoll-Touchscreen-Displays und der vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten (SNMP, Modbus, programmierbare potentialfreie Kontakte und USB für Service) kann die USV ihren Status auf viele Arten kommunizieren.

Veröffentlicht am September 28, 2021 - (414 views)
AEG Power Solutions B.V.
Weerenweg 29
1161 Zwanenburg - Netherlands
+31-20 4077 800
+31-20 4077 801
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
In weniger als 1 Sekunde bis zu 1 Meter Energiekette befüllen
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
BLOCAN Schwerlastprofile aus Aluminium ...leicht, flexibel und belastbar
Online-Shopping für Dämpfungslösungen: Gehen Sie doch einfach den schnellsten Weg.
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Deutschlands schnellste Gasfeder - In 24 h ausgelegt, befüllt und geliefert!
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Einfache Entriegelung für Push-Pull Steckverbinder
Open-Frame-Netzteile
AC/DC-Netzteile für den Einsatz in Medizintechnik und Industrie
Berührungsloser optischer Taster
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Push-Pull Connector in IP68 Produkt des Jahres 2021
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Einfache Entriegelung für Push-Pull Steckverbinder
Es geht so einfach – mit dem BradyPrinter i5300
TXLN-Serie
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
ACE Industriegasfedern halten Parkbank trocken
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard