Steckverbindereinsatz für effektive Verdrahtung

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Schwere Steckverbinder ohne Endhülsen schnell und einfach verdrahten

Elektronik & Elektrik

Steckverbindereinsatz für effektive Verdrahtung
Steckverbindereinsatz für effektive Verdrahtung

Weidmüller vereinfacht mit Quick-Termination (QT) die Anschlusstechnik. Flexible, feindrähtige Leiter von 0,5 bis 2,5 mm2 (AWG 20 bis 16), ohne aufgecrimpte Aderendhülsen, lassen sich einfach in die offene Anschlussstelle einstecken. Mit einen „Klick“ lässt sich so eine sichere Verbindung herstellen. Ein Werkzeug ist nicht notwendig. Die Verbindung widersteht selbst schwierige Umgebungsbedingungen mit starken Erschütterungen und Vibrationen. Durch Betätigen des Pushers lässt sich die Anschlussstelle öffnen, der angeschlossene Leiter kann entnommen werden. Die innovative Quick-Termination-Anschlusstechnik kommt erstmalig in HDC-HE Einsätze der RockStar Serie zum Einsatz.  

Zuverlässig auch bei starken Vibrationen

Die festpoligen HDC-HE-QT-Einsätze sind in den Polzahlen 6,10,16 und 24 (Bau-größe 3, 4, 6 und 8) lieferbar. Die Bemessungsspannung nach DIN EN 61984 beträgt 500 V und nach UL/CSA 600 V AC/DC. Der Bemessungsstrom (DIN EN 61984) ist 16 Ampere. Mit ihrem Quick-Termination-Anschlusssystem stehen sie für hohe Zuverlässigkeit, selbst unter schwierigsten Umgebungsbedingungen mit starken Erschütterungen und Vibrationen. Das Kunststoffgehäuse der HDC-HE-QT-Einsätze besteht aus dem Isolierstoff PA 66/6, PC glasfaserverstärkt. Der Kunststoff ist UL-gelistet und Bahnqualifiziert. Die Brennbarkeitsklasse nach UL 94 ist V-0. Die Einsätze lassen sich im Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C problemlos einsetzen. Sie sind steckkompatibel zu den bestehenden HDC-HE-Einsätzen mit Crimp-, Schraub-, Zugfeder- und PUSH IN-Anschlusstechnik.
 

Veröffentlicht am September 26, 2019 - (3839 views)
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
32758 Detmold - Germany
+49 5231 14-0
+49 5231 14-292083
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Push-Pull Connector in IP68 Produkt des Jahres 2021
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K