Temperaturrelais für den Trafo- und Motorschutz

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Überwachung der Geschwindigkeit von Temperaturanstiegen

Elektronik & Elektrik

Temperaturrelais für den Trafo- und Motorschutz
Temperaturrelais für den Trafo- und Motorschutz

Mit bis zu 6 Sensoren überwachen die neuen Temperaturrelais TR640IP und TR660IP von ZIEHL industrie-elektronik Temperaturen an Trafos, Motoren oder in weiteren Anwendungen auf bis zu 7 Grenzwerte. Dabei können neben Pt 100 und Pt 1000 auch PTC-Kaltleiter angeschlossen werden. Völlig neu ist die Überwachung der Anstiegsgeschwindigkeit der Temperatur – bei schneller Erwärmung wird abgeschaltet schon bevor Grenzwerte überschritten werden und eine Überhitzung verhindert. Das reduziert die Belastung und verlängert die Lebensdauer. Neu ist auch die Aufzeichnung einer Temperaturstatistik. Sie ermöglicht Rückschlüsse auf die langfristige Belastung. 

Erhöhte Sicherung gegen Fehlalarme

Die integrierte Option 2 aus X sorgt dafür, dass ein Alarm nur ausgelöst wird, wenn in mindestens 2 Sensoren der Grenzwert überschritten wurde. Sie erhöht den Schutz vor falschen Alarmen. Der Zusatz „IP“ in der Gerätebezeichnung steht für die serienmäßig vorhandene Ethernet-Schnittstelle. Diese bietet neben einer intuitiven Weboberfläche zur Parametrierung und Visualisierung auch eine Modbus TCP Schnittstelle. Damit können die neuen Geräte auch in vorhandene übergeordnete Systeme integriert werden. Das farbige LCD-Display zeigt übersichtlich alle Messwerte. Mit einem Joystick können Parameter am Gerät einfach eingestellt werden.  Das TR660IP ist mit Analogausgängen oder Schnittstelle RS 485 (Modbus RTU) lieferbar.

Veröffentlicht am März 26, 2020 - (665 views)
ZIEHL industrie-elektronik GmbH + Co KG
Daimlerstraße 13
74523 Schwäbisch Hall - Germany
+49-791-504-0
+49-791-50456
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Standards für Individualisten, oder: was passt zu meinen Maschinen?
UMT-W Fail Safe Device
Optimierte Leistungsschalter für erweiterte Konnektivität
Thermischer Geräteschutzschalter
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
Rundsteckverbinder mit flexiblem 90° Kabelabgang
Steckverbinder der Serie L von Smiths Interconnect
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Leistungsfähiger und kompakter Festkörperakku
Leistungsstarke Kühllösungen für Embedded Systems
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen