Arretierbolzen mit integriertem Zustandssensor

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Automatische Erfassung und Übertragung des Betätigungszustands

Automatisierungstechnik, Sensorik

Arretierbolzen mit integriertem Zustandssensor
Arretierbolzen mit integriertem Zustandssensor

Der FEATURE grip Arretier­bol­zen mit Zu­stands­sen­sor von Kipp trägt zur Pro­zess­sicher­heit bei, wel­che im Ma­schi­nen­bau im­mer wich­ti­ger wird. Ob der Bol­zen ge­zogen ist oder nicht, kann der An­wen­der zen­tral ab­fra­gen. Über die Ma­schi­nen­steue­rung lässt sich so­mit bei­spiels­weise fest­legen, dass der Be­ar­bei­tungs­zy­k­lus erst dann be­ginnt, wenn alle Bol­zen an der rich­tigen Stelle sind. Zur An­bin­dung an die Steue­rung bie­tet KIPP das passende Gate­way K1494 an. Die Schnitt­stelle er­laubt die Inte­gra­tion der Arretier­bolzen in Ma­schi­nen und An­la­gen. So lassen sich Be­tä­ti­gungs­zu­stände der Kom­ponen­ten an­zeigen, über­prüfen und zur Pro­zess­steue­rung nutzen. Durch An­bin­dung an eine Ma­schi­nen­steue­rung ist es mög­lich, Infor­ma­tionen von bis zu sechs Arretier­bolzen zeit­gleich weiter­zuver­arbei­ten – diese An­zahl können An­wender jedoch mit­hilfe zu­sätz­licher Gate­ways beliebig erwei­tern.

Bis zu 10 m Reich­weite

Ein großer Vor­teil der Arretier­bolzen mit Zu­stands­sensor ist die draht­lose Über­tra­gung des Be­tä­ti­gungs­zu­standes über Blue­tooth Low Energy. Das Gate­way empfängt dabei das Funk­signal und wan­delt die­ses in ein normier­tes Aus­gangs­signal um. Zwischen dem Arretier­bolzen und dem Gate­way-Empfänger er­folgt die Kom­mu­ni­ka­tion ver­schlüsselt und so­mit sicher. Das Sys­tem hat eine Über­tragungs­reich­weite von bis zu 10 Metern. Die Energie­ver­sorgung des Arretier­bolzens er­folgt über eine inte­grier­te Knopf­zelle, welche aus­ge­tauscht wer­den kann. Ein in­telli­gentes Energie­manage­ment stei­gert die Batterie­lebens­dauer.
 

Veröffentlicht am Mai 19, 2021 - (284 views)
Heinrich Kipp Werk KG
Heubergstraße 2
72172 Sulz (Neckar) - Germany
+49-7454-7930
+49-7454-793333
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

Als weltweit anerkannter Spezialist für Spannwerkzeuge, Normelemente und Bedienteile ist KIPP seit Jahrzehnten kompetenter Partner für viele Bereiche in Konstruktion und Entwicklung.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Verwandte Beiträge
IIoT-Gateway mit PLC-Erweiterung
CONEC Hybrid Steckverbinder verfügbar bei TTI
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
Kompakter Mobilfunk-Router
Vorkonfigurierte M2M-Lösungen
Autonomes Bildverarbeitungssystem
Die geheime Macht der Industrie 4.0
Linearroboter mit vordefinierten Achskombinationen für vielseitige Handhabungsaufgaben
IO-Link-Lichtschranken mit erweiterter Funktionalität
Kompakte 3D-Kamera
Motek: Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomation
In weniger als 1 Sekunde bis zu 1 Meter Energiekette befüllen
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
SPSConnect - Automation Goes Digital
Gebermodule, für die Robotik
UniCloud – Die vollständige, No-Code IIot-Cloud-Plattform von Unitronics für Maschinenbauer und OEMs
AC Antriebe & Motoren
Flexible Frequenzumrichter
Unistream® PLC: Robuste Hardware mit Virtual HMI
Unistream®, die preisgekrönte programmierbare Controller-Serie mit integriertem HMI von Unitronics
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Industrial-Ethernet Positionsanzeige
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen