Das Tor zum chinesischen Markt

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Die China International Import Expo (CIIE), die weltweit größte exklusive Messe zum Thema Import, wird vom 5. bis 10. November 2021 zum vierten Mal in Shanghai stattfinden.

Das Tor zum chinesischen Markt
Das Tor zum chinesischen Markt

Die Ausrichtung der CIIE ist für China von großer Bedeutung, da sie Chinas Entschlossenheit demonstriert, seine Öffnung auf hohem Niveau weiter voranzutreiben. Tausende von Ausstellern und gar Hunderttausende von Einkäufern aus der ganzen Welt sind in den vergangenen drei Jahren nach Shanghai gekommen, um die Vorteile der Messe für sich zu nutzen. Mit ihrer wachsenden Ausstellungsfläche und ihrem steigenden Einfluss wird die CIIE, die jedes Jahr im November stattfindet, mehr und mehr zu einer Pflichtveranstaltung für internationale Unternehmen.

Fünf Gründe für Ihre Teilnahme:

  • Die CIIE ist groß und deckt ein umfangreiches Branchenspektrum ab 
    ​​​​​•Die CIIE ist die größte Importmesse und eine der zehn wichtigsten Handelsmessen der Welt. Denn sie schöpft das riesige Potenzial des globalen Marktes aus.
    •Die CIIE hat jedes Jahr an Umfang und Einfluss gewonnen. Im Jahr 2020 umfasste die Messe 360.000 Quadratmeter - das entspricht der Größe von fast 70  Standard-Fußballfeldern. 
    •Die globale Fachmesse deckt ein komplettes Branchenspektrum ab, darunter Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte, Automobile, intelligente und Informationstechnologien, Konsumgüter, medizinische Geräte, Gesundheitsprodukte und den Dienstleistungshandel.
    •Jeder einzelne Ausstellungsbereich der umfassenden Messe stellt für sich eine professionelle Fachmesse in der jeweiligen Branche dar. Die Messe ist professionell organisiert und präsentiert die innovativsten Produkte der jeweiligen Branche.
  • Die CIIE zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Teilnehmer und Exponate aus 
    •Die CIIE wird von den höchsten Führungskräften aus der Wirtschaft, der Politik und den Handelsverbänden aus der ganzen Welt besucht. 
    •Die letzten drei Ausgaben wurden von 10.000 Ausstellern besucht, von denen viele zu den Global Fortune 500-Unternehmen und Branchenführern gehören.
    •Die Veranstaltung ist zu einem Muss für einflussreiche Branchenführer geworden, wie zum Beispiel die weltweit zehn größten Pharmaunternehmen oder die weltweit führenden Automobilhersteller.
    •Keine andere Veranstaltung auf der Welt bietet eine bessere Bühne mit einem solchen Umfang und Einfluss, um Produktneueinführungen für Asien oder die ganze Welt zu präsentieren. In den letzten drei Ausgaben haben auf der Messe mehr als 1300 Produkte und Dienstleistungen ihr Welt- oder China-Debüt gefeiert. 
  • Unternehmen können Einkäufer treffen, Geschäfte abschließen, in den chinesischen Markt eintreten und Projekte an Land ziehen 
    •Die CIIE ist eine Messe, die von Handelsdelegationen aus allen Provinzen und von sämtlichen Großunternehmen Chinas besucht wird, die auf der Suche nach Geschäftsmöglichkeiten sind. Die ersten drei Ausgaben wurden von rund 1,3 Millionen Einkäufern besucht. 
    • Jedes Jahr schließen die teilnehmenden Unternehmen auf der CIIE Geschäfte in Milliardenhöhe ab - und die Zahlen steigen mit jeder Veranstaltung weiter an. In den vergangenen drei Jahren wurden Geschäfte im Wert von über 200 Milliarden US-Dollar abgeschlossen. 
    •Dank der abgeschlossenen Geschäfte können die Teilnehmer anschließend ihre Projekte in China starten. Auf der ersten und zweiten Importexpo wurden insgesamt 319 Projekte mit ausländischen Investitionen im Wert von 15 Milliarden US-Dollar initiiert. Viele davon wurden mittlerweile bereits umgesetzt und befinden sich nun in der Durchführungsphase.
  • Die CIIE ist ein Tor zu China und der schnellste Weg zum Erfolg
    •Die Teilnahme an der CIIE ist ein hervorragendes Tor, um den chinesischen Markt mit seinen 1,4 Milliarden Menschen besser zu verstehen und von ihm zu profitieren. 
    •Die CIIE ist nicht nur ein wichtiges Tor für den Zugang des Welthandels zu Chinas riesigem Markt, sondern darüber hinaus auch eine hervorragende Gelegenheit für Unternehmen, potenzielle Partner aus vor- und nachgelagerten Bereichen der gesamten industriellen Kette zu treffen. 
  • Die CIIE bietet Dienstleistungen aus einer Hand, damit die Geschäfte reibungslos ablaufen können 
    •Die CIIE bietet zusätzliche Vorteile für Unternehmen, die nach China kommen, indem sie spezielle Dienstleistungen anbietet, die den geschäftlichen Umgang mit chinesischen Partnern so reibungslos wie möglich gestalten. Die Vorteile umfassen Beratung, Zollabfertigung, Unternehmensregistrierung, Matchmaking und vieles mehr. 
    •Auf der CIIE können die Teilnehmer zudem hervorragend für ihre eigene Marke werben und eine hohe Medienpräsenz erreichen. Globale Medien besuchen die CIIE jedes Jahr, um über die neuesten Geschäfte, Produkte und Innovationen zu berichten, die auf dem Markt eingeführt werden. In den vergangenen drei Jahren haben über 10.000 Journalisten über die Messe berichtet. Allein auf Chinas Markt wurde in mehr als 3,5 Millionen Berichten und Beiträgen in sozialen Medien über die CIIE berichtet. 
    •Mit einem speziell darauf spezialisierten Serviceteam zum Schutz des geistigen Eigentums stellt die CIIE sicher, dass das geistige Eigentum aller Teilnehmer stets gut geschützt ist. 
    •Die Teilnehmer erhalten exklusive Erläuterungen dazu, wie sie vorteilhafte Regelungen nutzen können, die das Geschäft in China erleichtern - einschließlich präferentieller Steuerregelungen für die Einbehaltung und den Kauf von importierten Exponaten.
    •Dank einer umfassenden Kommunikationsplattform mit über 100 Foren, Seminaren und Treffen zur Erläuterung der unterschiedlichen Richtlinien können die Teilnehmer mit neuen Geschäftspartnern, Kunden, Lieferanten und vor allem mit Regierungsstellen auf allen Ebenen in China in Kontakt treten.

Die Anmeldung für die 4. CIIE ist ab sofort möglich. Besuchen Sie https://www.ciie.org/exhibition/f/book/register?locale=en, um sich zu registrieren. 

Veröffentlicht am Januar 22, 2021 - (192 views)
Verwandte Beiträge
Mikrosensor für Elektromotoren
Sensor für die Mikroplastik-Messung im Meer
Transport-Datenlogger
PROFINET Typ R Leitungen
Standards für Individualisten, oder: was passt zu meinen Maschinen?
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Panasonic eröffnet europäisches Customer Experience Center
Schwingungstechnik für den guten Ton
Ein unschlagbares Team – Lineartechnik bringt die Robotik auf Touren
Besser schlafen mit jedem Stich
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie
Temperaturprofilsysteme
Infrarot-Temperaturlösungen
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion