Deutsche Messe und DWV schreiben erstmals Wasserstoffpreis aus

Die Deutsche Messe AG und der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) schreiben gemeinsam den neuen H2Eco Award aus.

  • April 11, 2022
  • 546 views
  • Deutsche Messe und DWV schreiben erstmals Wasserstoffpreis aus
    Deutsche Messe und DWV schreiben erstmals Wasserstoffpreis aus

Der H2Eco Award wird in diesem Jahr erst­malig auf der HANNOVER MESSE ver­lie­hen. Tech­ni­sche Inno­va­tions­kraft, Wirt­schaft­lich­keit und Un­ter­neh­mer­tum sowie der Bei­trag zum Klima­schutz ste­hen als Be­wer­tungs­kri­terien im Vor­der­grund. Eine unab­hän­gi­ge Jury, be­setzt mit hoch­ka­rä­ti­gen Was­ser­stoff-Ex­per­ten aus Poli­tik, Wirt­schaft, For­schung und Ge­sell­schaft, wird unter den Ein­rei­chun­gen einen Preis­trä­ger er­mit­teln. Bewer­ben kön­nen sich Unter­neh­men, die mit ihren Pro­jek­ten und Kon­zep­ten die in­dus­tri­el­le Was­ser­stoff­er­zeu­gung bei­spiel­haft an­wen­den. Diese inno­va­ti­ven Pro­jekte sol­len als Weg­be­rei­ter für den Hoch­lauf der grünen Was­ser­stoff-Markt­wirt­schaft gel­ten und mit ihrer Vor­rei­ter­rolle eine In­spi­ra­tion für die Bran­che sein. Die Teil­nahme ist kosten­los. 

Die feier­liche Preis­ver­lei­hung er­folgt am 31. Mai 2022 im Rah­men der HANNOVER MESSE 2022 auf der Büh­ne des Energy 4.0 Forums unter der Schirm­herr­schaft von Robert Habeck, Bundes­minis­ter für Wirt­schaft und Klima­schutz. Der Preis ist mit 5 000 Euro dotiert. „Mit diesem neuen Preis würdigen wir die Wasser­stoff-Wirt­schaft. Im Rahmen der HANNOVER MESSE bieten wir bereits seit Jahren die größte euro­pä­ische Platt­form für die Wasser­stoff- und Brenn­stoff­zellen­wirt­schaft. Dort prä­sen­tieren mehr als 200 Unter­neh­men im Aus­stellungs­be­reich Hydrogen+Fuel Cells Europe Lö­sun­gen für eine nach­hal­tige Ener­gie­ver­sor­gung mittels Was­ser­stoff aus rege­ne­ra­tiven Energien“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vor­sit­zen­der des Vor­stands der Deutschen Messe AG.