Drucksensoren mit kapazitiven Touchpads

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Robuste und intuitiv bedienbare Sensoren für vielfältige Einbausituationen

Sensorik

Drucksensoren mit kapazitiven Touchpads
Drucksensoren mit kapazitiven Touchpads

Turck bringt die neu entwickelten Drucksensoren der PS+ Serie auf den Markt. Die robusten Sensoren sind die ersten Produkte einer modular angelegten Fluidsensorik-Familie, mit der Kunden zuverlässige und intuitiv bedienbare Messinstrumente erhalten. Der Sensor wurde bereits zum Produktstart mit dem iF Design Award ausgezeichnet.

Schutz vor Fehlbedienung

Die PS+ Drucksensoren lassen sich besonders einfach in Betrieb nehmen. Überkopfmontagen sind genauso möglich wie Drehungen des Sensorkopfs in einem Bereich von 340°. Nach dem Anschluss registriert der Sensor automatisch, ob die Steuerung oder das Busmodul ein PNP- oder NPN-, bzw. Strom- oder Spannungssignal verlangt. Bei der Integration in IO-Link-Systeme steht zudem ein Kompatibilitätsmodus zur Verfügung. Die Bedienoberfläche mit kapazitiven Touchpads und einem Bi-Color-Display erlaubt zügige Einstellungen im Klartext-Menü (nach Turck- oder VDMA-Standard) und ist durch einen Sperrmechanismus vor versehentlichen Fehlbedienungen geschützt.

Mit Keramik- oder Metallmesszelle erhältlich

Nebeneffekt der hermetisch geschlossenen Bedieneinheit ist eine stärkere Resistenz gegen Schmutz und Flüssigkeiten, weshalb die Sensoren die ISO-Schutzarten IP6K7K, IP6K7 und IP6K9K erfüllen. Die PS+ Serie ist für Druckbereiche bis 600 Bar ausgelegt und sowohl mit bewährten Keramikmesszellen (PS310) als auch Metallmesszellen (PS510) erhältlich. Letztere weisen eine Überdruckfestigkeit bis zum Siebenfachen des Nenndrucks auf. Optional lassen sich die Sensoren mit Druckspitzenblenden ausstatten.

Turck wird sein neues Fluidsensorik-Portfolio im Laufe des Jahres um Produkte zur Temperatur- und Strömungsmessung erweitern. Da alle Sensoren auf derselben Plattform basieren, werden sie sich in ihrer Erscheinung und der Bedienung stark ähneln.
 

Veröffentlicht am März 29, 2019 - (288 views)
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim /Ruhr - Germany
+49-208-49520
+49-208-4952264
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

TURCK zählt zu den global führenden Unternehmensgruppen auf dem Sektor der Industrieautomation. Das Familienunternehmen bietet innovative Lösungen in den Bereichen Sensor-, Feldbus-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie RFID.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Multiresistent
Sicherheit im Block
Hybrides Safety-I/O-Modul
Berührungslose induktive Koppler
Nächste Interfacegeräte-Generation IMX
Leistungsstarke Interface-Familie
Faktor-1-Sensoren
Ultrakompakte I/O-Module
Ultrakompakte I/O-Module
Modulare RFID-Lösung
Nächste Interfacegeräte-Generation IMX
Faktor-1-Sensoren
Lasersensor mit zweizeiligem Display
Berührungslose induktive Koppler
Multiprotokoll-Feldbuslösungen
Rundumschutz ohne Blindzonen
Variable Ultraschallsensoren
Multiprotokoll-Feldbuslösungen
Sicher sieben
Auf dem richtigen Weg
Verwandte Beiträge
Drucksensoren für Wasser-Druckerhöhungspumpen in Wohngebäuden und Gewerblichen Anwendungen
Cloud-fähige Induktiv-Sensoren
Positionssensor für Mobilhydraulik und Maschinenbau
Optische Kit-Encoder
Genaue Messung der Temperatur in industriellen Prozessen
Robuste Induktivsensoren mit IO-Link
Gesteigerte Effizienz und Zuverlässigkeit von Wassersystemen mithilfe von Pumpen mit variabler Drehzahl und Drucksensoren
Mikro-Winkelsensoren mit Hall-Effekt
Multi-Sensor für die kosteneffiziente Datenerfassung
Vielseitige Näherungsschalter-Serie
IXD Beschleunigungssensoren
Sensing Solutions for Process Measurement
2 in 1 Mechanischer Positionssensor
2 in 1 Mechanischer Positionssensor
Drehgeber mit integrierter Ethernet/IP Schnittstelle
Sensing Solutions for Process Measurement
Sensing Innovation in Process and Control
Platin-Chip-Temperatursensor in SMD-Bauform
Herausforderungen meistern. Kommunikationswege öffnen. Flexibilität neu definieren.
Temperatursensoren: Auf Lager zum sofortigen Versand weltweit