Drucktransmitter misst bis 350 bar

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Im Einsatz mit digitalem oder analogem Ausgang

Sensorik

Drucktransmitter misst bis 350 bar
Drucktransmitter misst bis 350 bar

Im Zeitalter der Digitalisierung gibt es immer noch viele Anwendungsbereiche, in denen die Vorteile eines analogen Wandlers einen digitalen Ansatz übertreffen können. Das Besondere am Drucktransmitter M3200 von Amsys ist, dass er sowohl mit verschiedenen analogen als auch mit digitalem I²C-Ausgang erhältlich ist. Als mediengeschützter Relativdrucktransmitter verfügt er zudem über eine Vielzahl von elektrischen Varianten und mehrere Druckanschlüsse.

Auch bei schwach korrosiven Medien einsetzbar

Diese Drucksensoren-Serie zeichnet sich durch ihre hohe Genauigkeit und exzellente Langzeitstabilität für anspruchsvolle industrielle Anwendungen aus. Die piezoresistiven Messzellen sind durch eine Stahlmembran (17-4PH Edelstahl) mit Ölvorlage gegen Medieneinfluss geschützt. Die M3200 eignen sich dadurch insbesondere für die Druckmessung in Flüssigkeiten oder Gasen, selbst in kontaminiertem Wasser, heißem Dampf und schwach korrosiven Flüssigkeiten und werden sowohl in der industriellen Prozesskontrolle als auch für Hydrauliksysteme eingesetzt.

Vielfältige Ausgangssignale

Die Drucktransmitter M3200 bietet AMSYS für mehrere Druckbereiche von 7 bis 350 bar an. Sie sind wetterbeständig und übertreffen die neuesten CE-Richtlinien für die Schwerindustrie. Für immissionsempfindliche Anwendungen stehen eine Vielzahl ratiometrischer wie auch nicht-ratiometrischer Ausgangssignale zur Auswahl: 0-100 mV, 0.5-4,5V (ratiometrisch), 0-5V, 0-10V und Stromschleife 4-20mA. Die digitale Variante kann problemlos in Pumpen, Kompressoren oder mobilen Arbeitsgeräten eingesetzt werden
 

Veröffentlicht am April 29, 2019 - (224 views)
AMSYS GmbH & Co. KG
An der Fahrt 4
55124 Mainz - Germany
+49-6131-4698750
+49-6131-46987566
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Sensor für die 3D-Inline-Messung
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
IO-Link-Lichtschranken mit erweiterter Funktionalität
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Hochtemperatur-Drucksensor
Dynamische Neigungssensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Tragbare Hochleistungs-Infrarotkamera FLIR T865
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Induktiver Sensor für Hydraulikanwendungen
Seilzugsensor mit Schnappschutz
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel