Dynamische Gabellichtschranken

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Stillstand sofort erkennen

Sensorik

Dynamische Gabellichtschranken
Dynamische Gabellichtschranken

In der Gabellichtschranke der Gerätereihe OGUTID von di-soric ist ein besonderes Auswerteverfahren integriert. Aufgrund des dynamischen Arbeitsprinzips bleibt eine hohe Auflösung auch bei sich verändernden Umgebungsbedingungen, wie z.B. Verschmutzungen, lange erhalten. Es werden nur schnelle Änderungen in der optischen Achse erfasst. Langsame Veränderungen, wie z.B. der Aufbau einer Verschmutzung, führen nicht zu einem Ausgangssignal. So kann z.B. die Bewegung eines Fadens auch dann sicher in einem Plexiglasrohr erkannt werden, wenn die Wandungsstärke des Rohres nicht immer gleich ist. Die richte Anpassung an die jeweilige Applikation erfolgt über ein AutoTeach-Verfahren, welches per Tastendruck, je nach Bedämpfungszustand des Empfängers, den Betriebsmodus hochauflösend bis schmutzunempfindlich annimmt. Eine Unterbrechung des Lichtstrahls erzeugt am Ausgang einen kurzen Schaltimpuls, dessen Länge per Potentiometer zwischen 5 und 150 ms (1 s) eingestellt werden kann. Kurze Impulse, hervorgerufen durch kleine, schnelle Objekte, können somit auf das erforderliche Maß verlängert werden. Die Einstellung 1 Sekunde wird bei Endanschlag des Potis erreicht. Erfolgt in dem eingestellten Zeitbereich jeweils eine erneute Unterbrechung des Lichtstrahls, so liegt am Ausgang quasi ein Dauersignal an. Verweilt der Lichtstrahl auf einem Objekt oder in der Lücke, so fällt das Signal erst nach der eingestellten Zeit wieder ab. Dies ermöglicht den schnellen Aufbau einer Stillstands- oder Bewegungskontrolle ohne die sonst zusätzlich notwendige Auswertelogik. Die Invertierung des Ausgangssignals erfolgt über die Teach-Taste. Mögliche Anwendungsfelder sind z. B. die Erfassung oszillierender Fäden zur Fadenrissüberwachung, die Einspritzüberwachung von Schmierstoffen oder Sprühnebel sowie die Erfassung von Kleinteilen bei der Zuführung in Schläuchen.

Veröffentlicht am August 31, 2012 - (542 views)
von
di-soric GmbH & Co. KG
Steinbeisstr. 6
73660 Urbach - Germany
+49-7181-9879-0
+49-7181-9879-179
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

Intelligente Sensorlösungen für Ihren Erfolg

Unsere Firmengruppe ist ein international führendes Unternehmen mit einem breit gefächerten Programm hochwertiger Sensoren und Beleuchtungen.

Kundenspezifische Anforderungen setzen wir gemeinsam mit Ihnen auf höchstem Qualitätsniveau um

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Gabellichtschranken
Gabellichtschranken
Sensoren, Beleuchtungen, Vision, ID
Sensoren, Beleuchtungen, Vision, ID
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Spitzenprodukten für Industrieautomation
Verwandte Beiträge
Sensor für die 3D-Inline-Messung
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
IO-Link-Lichtschranken mit erweiterter Funktionalität
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Drucksensormodule mit verschiedenen Anschlüssen
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Hochtemperatur-Drucksensor
Dynamische Neigungssensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Induktiver Sensor für Hydraulikanwendungen
Seilzugsensor mit Schnappschutz
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel