Eine gemeinsame Plattform für die europäische Robotik

EUnited Robotics und VDMA Robotik + Automation fusionieren Anfang 2023 zu einer starken Plattform für die europäische Robotik-Industrie.

  • Oktober 27, 2022
  • 307 views
  • Eine gemeinsame Plattform für die europäische Robotik
    Eine gemeinsame Plattform für die europäische Robotik

"Wir werden unsere Ressourcen in einer starken europäischen Plattform bündeln, um die Vorteile der Automatisierung in Europa zu nutzen. So können wir bei der Entwicklung von Standards für die intelligente Fabrik der Zukunft effizienter werden, in Regulierungsfragen mehr Gehör finden und engagiert unseren Ansatz einer humanzentrierten Zukunft der Arbeit vorantreiben.", sagt Wilfried Eberhardt, Vorsitzender von EUnited Robotics.

13 europäische Länder - über 370 Mitgliedsunternehmen

"VDMA Robotik + Automation vereinigt mehr als 370 Mitgliedsunternehmen aus 13 europäischen Ländern", sagt Patrick Schwarzkopf, Geschäftsführer von VDMA Robotik + Automation. "Wir freuen uns darauf, die zahlreichen Aktivitäten von EUnited Robotics fortzuführen, wie z.B. den European Robotics Summit, die Interessenvertretung auf europäischer Ebene und die Good Work Charter Kampagne. Dies ist wirklich ein Gewinn für die europäische Robotikindustrie."

Neue Synergien

Klaus-Dieter Axt, Executive Director von EUnited AISBL, fügt hinzu: "Die enge Zusammenarbeit zwischen EUnited Robotics und VDMA R+A ist bereits gut etabliert und spiegelt sich in der großen Überschneidung der Mitgliederzahlen der beiden Verbandsplattformen wider. Mit dieser strategischen Entscheidung werden die Mitglieder von EUnited Robotics von neuen Synergien profitieren und das gesamte Leistungsspektrum des VDMA nutzen können. Wir werden die gute Zusammenarbeit zwischen EUnited und VDMA Robotik + Automation auch in Zukunft fortsetzen."

Über EUnited AISBL

EUnited AISBL ist der europäische Verband, der in den Dialog mit den Entscheidungsträgern der EU in der Entwicklung und Optimierung politischer und regulatorischer Rahmenbedingungen für den Manufacturing-Sektor tritt. Als Stimme der Maschinenlieferanten und Ausrüster in Europa sprechen wir für die Unternehmen, die den Kern Europas fortschrittlicher Produktionstechnologie bilden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.eu-nited.net

Über den VDMA Fachverband Robotik + Automation

VDMA Robotik + Automation bildet einen eigenen Fachverband mit mehr als 370 Mitglieds-unternehmen: Anbieter von Komponenten und Systemen aus den Bereichen Robotik, Integrated Assembly Solutions sowie Machine Vision (Industrielle Bildverarbeitung). Ziel dieser industriegetriebenen Plattform ist es, die Robotik und Automation durch ein breites Spektrum von Aktivitäten und Dienstleistungen zu unterstützen. Arbeitsschwerpunkte sind statistische Analysen und Marktbefragungen, Marketingaktivitäten, Normung, Öffentlichkeitsarbeit, Zukunftsstudien, Messepolitik sowie Networking-Veranstaltungen und Konferenzen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.vdma.org/robotik-automation