Human Machine Interfaces

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

in 10,4 und 8,4 Zoll mit und ohne USB-Port an der Frontseite

Automatisierungstechnik

Human Machine Interfaces
Human Machine Interfaces

Mitsubishi Electric präsentiert mit den Modellen der neuen GT25 Reihe die Erweiterung seines HMI-Portfolios. Außerdem präsentiert das Unternehmen mit der 15-Zoll-Variante der High-End-Reihe GT27 das bisher größte HMI der Serie.

Die GT25 Geräte sind zunächst in 10,4 und 8,4 Zoll mit und ohne USB-Port an der Frontseite erhältlich. In Kürze kommt außerdem ein 12,1 Zoll großes Modell hinzu. Die VGA-Auflösung sorgt für eine erstklassige Grafikdarstellung. Mit umfassenden Funktionalitäten deckt die GT25 Reihe den Anforderungsbereich zwischen der GT23 und GT27 Reihe ab. Über die Document Display Funktion beispielsweise kann sich der Bediener im Fehlerfall das passende Hilfsdokument wie etwa ein Handbuch oder ein Foto des Maschinenteils auf dem GOT anzeigen lassen, um den Fehler möglichst schnell zu finden und zu beheben. Hierfür stehen ihm umfangreiche Troubleshooting-Funktionen mit vorgefertigten Hardware-Monitoring-Seiten auf dem GOT zur Verfügung.

Das GOT bietet ein leistungsfähiges MES Gateway-System, über das der Bediener direkt mit der Datenbank auf der Leitebene kommunizieren kann. Diese MES Interface Funktion erlaubt es dem GOT, ohne Zwischenrechner direkt mit einer SQL, Oracle oder Access Datenbank zu kommunizieren. Mithilfe der Backup- / Restore-Funktion ist es möglich, über das GOT auf verschiedene Geräte innerhalb der Anlage zuzugreifen und sich beispielsweise Parameter eines Frequenzumrichters oder ein SPS-Programm auf einen externen Datenträger wie eine SD-Karte oder einen USB-Stick zu sichern. Muss eine Komponente ersetzt werden, können die ausgelesenen Parameterdaten oder das Programm innerhalb kurzer Zeit über das GOT auf das neue Gerät aufgespielt werden. Stillstandzeiten werden dadurch minimiert.

Per VNC-Fernzugriff über Internet (Remote Access Funktion) kann sich das Bedienpersonal auf das GOT in der Anlage aufschalten, den aktuellen Systemstatus anzeigen lassen und die Maschine über den gewohnten GOT-Bildschirm steuern. Über die FTP-Server-Funktionalität lassen sich zum Beispiel Alarmdaten, Bildschirm-Hardcopies oder Rezepte einfach zwischen GOT und einem PC übertragen. Zudem sind die GT25 Modelle komplett rückwärtskompatibel.

Veröffentlicht am Dezember 10, 2014 - (583 views)
von
Mitsubishi Electric Europe B.V
Mitsubishi-Electric-Platz 1
40882 Ratingen - Germany
+49-2102-486 0
+49-2102-486 7170
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Edge-Computing ist der Schlüssel zur IT/OT-Integration
Frequenzumrichter mit integrierter Korrosionserkennung
Erweiterungsmodule für Kompakt-SPS
Cobot mit integriertem Tastenfeld für die Programierung
Kompakt-SPS-Performance
Sicherheitslösung „MELFA SafePlus“ für Industrieroboter der MELFA F-Serie
Hochgeschwindigkeits-Schraubstation
Modulares Steuerungskonzept
Knickarmroboter
Echtzeit-Konnektivität
Verwandte Beiträge
Industrieller Smart Switch
Greifer mit bioinspirierten Haftmechanismen
RFID-Schreib-Lese-Kopf für explosionsgeschützte Bereiche
Frequenzumrichter – Eine kluge Auswahl hilft Betriebskosten einzusparen
Was treibt der Berliner in der Cloud?
CODESYS-basierter Motion Controller
Smart Gloves helfen Abläufe in der Logistik zu straffen und damit Zeit und Geld zu sparen
Industrietaugliche Switches für Fast- und Gigabit-Ethernet
Planbare Stillstandzeiten tragen zu Kosteneinsparungen bei
Damit der Roboter durchhält
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
SPSConnect - Automation Goes Digital
Gebermodule, für die Robotik
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen
SmartBridge-Adapter und -App
Elektro-Design Software DesignSpark Electrical