Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Das Whi­te Pa­per der CC-Link Part­ner As­so­cia­ti­on Eu­ro­pe be­schreibt, wie Ti­me-Sen­si­ti­ve Net­wor­king kon­ver­gen­te Netz­wer­k­ar­chi­tek­tu­ren er­mög­licht, die un­ter­schied­li­chen in­dus­tri­el­len An­for­de­run­gen ge­recht wer­den.

  • Dezember 6, 2022
  • 3111 views
  • Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie
    Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Die Einführung von Industrie 4.0-orientierten Anwendungen ist für Unternehmen aller Industrien obligatorisch, um bei den anspruchsvollen und schnelllebigen Fertigungsbedingungen wettbewerbsfähig zu bleiben. Damit die immer größer werdenden Datenmengen, generiert durch computergestützte und intelligente Fertigungsstrategien, genutzt werden können, ist es für Unternehmen sehr bedeutend, robuste und zukunftsorientierte Datennetzwerke einzusetzen. Hierdurch können die Vorteile der Digitalisierung voll ausgeschöpft werden.

CC-Link IE TSN ist eine Schlüsseltechnologie im Bereich des industriellen Ethernet, das TSN-Funktionen mit der Gigabit-Bandbreite kombiniert und bereits schon jetzt verfügbar ist. Diese Technologie wird von führenden Anbietern der Industrieautomatisierung weltweit unterstützt. Unternehmen können somit von einer Produktpalette, breit aufgestellt für verschiedene Industrien, mit interoperablen Geräten und Komponenten profitieren. Hiermit können sie Systeme konfigurieren, die den Weg zur Digitalisierung ebnen.

Das White Paper steht auf der CC-Link Webseite unter Angabe von Name und Mail-Adresse zum Download bereit.