Kooperationserklärung im Bereich industrielles 5G

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

VDMA AG WCM und die 5G-ACIA wollen mit effektiver Zusammenarbeit zu wettbewerbsfähigem und sicherems 5G-Ökosystem für die Industrie beitragen

Kooperationserklärung im Bereich industrielles 5G
Kooperationserklärung im Bereich industrielles 5G

Die VDMA Arbeits­gemein­schaft Wire­less Com­mu­ni­ca­tions for Ma­chines (AG WCM) und 5G-ACIA (5G Al­lian­ce for Con­nec­ted In­dus­tries and Auto­mation) ha­ben ei­ne Ko­oper­ations­er­klä­rung zum in­dus­t­riel­len 5G ver­ab­schie­det. Die Er­klä­rung legt den Grund­stein für ei­ne ef­fek­ti­ve Zu­sam­men­ar­beit zum in­dus­t­riel­len 5G zwi­schen den bei­den Or­ga­ni­sa­tio­nen durch Ko­opera­tions­me­cha­nis­men und ei­nem ge­gen­sei­ti­gen Aus­tau­sch.
Die Mis­sion der VDMA Ar­beits­ge­mein­schaft WCM ist die tech­no­lo­gie­neu­tra­le An­wen­dung von Funk­lö­sun­gen im Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau zu för­dern und gleich­zei­tig Ein­tritts­bar­rie­ren zu sen­ken. Für al­le Be­tei­lig­ten der Wert­schöpfungs­ket­te sol­len Sy­ner­gien ge­ho­ben und die Voraus­setzung zur nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung wett­be­werbs­fähi­ger Spitzen­tech­nolo­gien ge­schaf­fen wer­den. Neben tech­ni­schen sol­len auch or­ga­ni­sa­to­ri­schen As­pek­te bei der Ein­füh­rung von Funk­lö­sun­gen in Ma­schi­nen, Pro­duk­tions­sys­teme und Unter­neh­men be­rück­sich­tigt wer­den – eine win-win-Si­tu­a­tion für al­le teil­neh­men­den Unter­neh­men durch den Er­fahrungs­aus­tausch und das ge­stal­te­ri­sche Po­ten­tial des star­ken VDMA-Netz­werks.

Die Kern­auf­gabe der 5G-ACIA ist es, die best­mög­li­che Nutzung des Mobil­funks und ins­be­son­de­re der 5G-Tech­no­lo­gie durch rele­vante In­dus­trien und ins­be­son­dere den Ferti­gungs- und Prozess­sektor zu er­mög­li­chen. Die 5G-ACIA setzt sich dafür ein, dass die einzig­ar­ti­gen In­ter­es­sen und As­pek­te des In­dus­trie­sek­tors im Zu­sam­men­hang mit der 5G-Stan­dard­isie­rung und -Re­gu­lie­rung an­ge­mes­sen be­rück­sich­tigt wer­den. Außer­dem setzt sie sich da­für ein, dass die lau­fen­den 5G-Ent­wick­lun­gen von den Ak­teu­ren im in­dus­triel­len Be­reich ver­stan­den und an sie weiter­ge­geben wer­den. Dazu ge­hö­ren mög­li­che In­te­gra­tions­kon­zep­te und Mi­gra­tions­pfa­de, aber auch die Be­wer­tung von Schlüs­sel­tech­no­lo­gien, die aus den 5G-Stan­dard­isierungs­gre­mien her­vor­ge­hen.

„Die stei­gen­den An­for­de­run­gen der Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau­er und ei­ne ziel­ge­rich­te­te und in­ter­ope­rab­le In­te­gra­tion von in­dus­trie­taug­li­chen Funk­lö­sun­gen im Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau er­for­dern neue Maß­nah­men und Ko­opera­tio­nen. Ei­ne ef­fi­zien­te Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen der Ar­beits­gemein­schaft WCM und der 5G-ACIA wird un­se­ren Mit­glie­dern zugute­kommen," er­läu­tert Ralf Neubert, Schneider Electric und Vor­sitzen­der der Ar­beits­ge­mein­schaft WCM.

Dr. Andreas Mueller, 5G-ACIA Chair ergänzt: “5G ist die Schlüs­sel­tech­no­lo­gie für die Fa­bri­ken der Zu­kunft und kann In­dus­t­rie 4.0 auf die nä­chs­te Stu­fe heben. Die enge Zu­sam­men­ar­beit mit dem Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau und der Elek­tro­in­dus­t­rie ist ein wich­ti­ger Schritt, um die in­dus­t­riel­le 5G-Vision Wirk­lich­keit wer­den zu las­sen. Wir freuen uns über die en­ge­re Zu­sam­men­ar­beit mit der AG WCM.”
 

Veröffentlicht am April 16, 2021 - (44 views)
Verwandte Beiträge
Systematisches Energiemanagement zur einheitlichen Energieerfassung aller Standorte und Verwaltungseinheiten
Langlebige Heavy Duty-Energiekette
Industrieroboter oder Cobot? Welche Kriterien für die Auswahl wichtig sind.
4-kanaliges WLAN-/LAN-/USB-Oszilloskop mit Differenzeingängen
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Errichtung eines der leistungsstärksten Batteriespeicher Europas in Bayern geplant
Kompakte Sicherheitskupplung
Saubere Teile für sichere Prozesse
Glasfaserleitung für PROFINET-Netzwerke
Vorausschauende Wartung rotierender Maschinen
400 VDC-Stecksystem nach IEC
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Hochlast-Lineartischserien mit langen Stellwegen
UniCloud – Die vollständige, No-Code IIot-Cloud-Plattform von Unitronics für Maschinenbauer und OEMs
AC Antriebe & Motoren
Flexible Frequenzumrichter
Unistream® PLC: Robuste Hardware mit Virtual HMI
Unistream®, die preisgekrönte programmierbare Controller-Serie mit integriertem HMI von Unitronics
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Gleitlager ermöglichen leichte Steuerung für autonomes Solarboot
Fest installierbare Akustikkamera
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Die neuen Linescanner-Modelle von Fluke Process Instruments
ACE Industriegasfedern halten Parkbank trocken
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie