Lapp Gruppe trauert um Firmengründerin

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Ursula Ida Lapp im Alter von 90 Jahren verstorben

Lapp Gruppe trauert um Firmengründerin
Lapp Gruppe trauert um Firmengründerin

Sie war eine großartige Unternehmerin und hat Wirtschaftsgeschichte geschrieben: Ursula Ida Lapp, Gründerin von LAPP, starb vergangenen Sonntag im Alter von 90 Jahren. „Unsere Mutter war die Seele des Unternehmens. Wir werden sie sehr vermissen – als Mutter und als kluge Ratgeberin“, sagt Andreas Lapp, Vorstandsvorsitzender der Lapp Holding AG.

Ursula Ida Lapp war eine Unternehmerin mit Herz und Tatkraft. Gemeinsam mit ihrem Mann Oskar Lapp (1921-1987) hat sie ein Unternehmen aufgebaut, das heute Weltmarktführer für integrierte Verbindungslösungen ist. Die Erfolgsgeschichte begann Ende der 50er Jahre, als Oskar Lapp den ersten rechteckigen Steckverbinder für die Industrie und die erste industriell gefertigte Anschluss- und Steuerleitung entwickelte

Das wäre ohne Ursula Ida Lapp nicht möglich gewesen. 1959 gründeten die Lapps ihr Unternehmen, die U.I. Lapp KG, wobei U.I. für Ursula Ida stand. Zu Anfang wurden die Geschäfte von der Garage des Wohnhauses in Stuttgart-Vaihingen aus geführt. Oskar Lapp übernahm den Außendienst, Ursula Ida Lapp kümmerte sich zuhause um die Buchhaltung, die Werbung und die noch kleinen Kinder. Oft fuhr sie mit dem Handwagen zum Güterbahnhof, um die frisch gelieferten Kabel, die das Unternehmerehepaar anfangs im Auftrag fertigen ließ, in Empfang zu nehmen oder gleich weiter zu versenden. Als Oskar Lapp 1987 starb, übernahm Ursula Ida Lapp mit ihren Söhnen Siegbert und Andreas die Leitung des Unternehmens

Aber auch politisches, soziales und kulturelles Engagement waren für sie immer eine Herzensangelegenheit. Neben großzügigen Spenden für Einrichtungen in und um Stuttgart, aber auch in Indien initiierte sie gemeinsam mit ihren Söhnen 1992 die Oskar-Lapp-Stiftung. Zudem engagierte sich Ursula Ida Lapp vier Jahre im Regionalparlament. Für ihre Leistungen als Unternehmerin, ebenso wie für ihr gesellschaftliches Engagement, wurde Ursula Ida Lapp vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz und der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg.

LAPP ist bis heute vollständig in Familienbesitz. Ursula Ida Lapp hinterlässt drei Söhne, von denen zwei im Unternehmen tätig sind. Auch zwei Enkel der Firmengründerin sind bereits bei LAPP aktiv. 
„Das war der größte Wunsch unserer Mutter: zu sehen, dass auch die Enkel Verantwortung im Unternehmen übernehmen. Schön, dass sie das noch erleben durfte. Wir werden unser Unternehmen in ihrem Sinne weiterführen“, so der Aufsichtsratsvorsitzende Siegbert Lapp.

Veröffentlicht am April 28, 2021 - (67 views)
Verwandte Beiträge
Systematisches Energiemanagement zur einheitlichen Energieerfassung aller Standorte und Verwaltungseinheiten
Langlebige Heavy Duty-Energiekette
Industrieroboter oder Cobot? Welche Kriterien für die Auswahl wichtig sind.
4-kanaliges WLAN-/LAN-/USB-Oszilloskop mit Differenzeingängen
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Errichtung eines der leistungsstärksten Batteriespeicher Europas in Bayern geplant
Kompakte Sicherheitskupplung
Saubere Teile für sichere Prozesse
Glasfaserleitung für PROFINET-Netzwerke
Vorausschauende Wartung rotierender Maschinen
400 VDC-Stecksystem nach IEC
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Hochlast-Lineartischserien mit langen Stellwegen
UniCloud – Die vollständige, No-Code IIot-Cloud-Plattform von Unitronics für Maschinenbauer und OEMs
AC Antriebe & Motoren
Flexible Frequenzumrichter
Unistream® PLC: Robuste Hardware mit Virtual HMI
Unistream®, die preisgekrönte programmierbare Controller-Serie mit integriertem HMI von Unitronics
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Gleitlager ermöglichen leichte Steuerung für autonomes Solarboot
Fest installierbare Akustikkamera
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Die neuen Linescanner-Modelle von Fluke Process Instruments
ACE Industriegasfedern halten Parkbank trocken
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie