Mobiles Lasermarkiersystem

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Kennzeichnung ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen

Industrie Equipment

Mobiles Lasermarkiersystem
Mobiles Lasermarkiersystem

Moderne Technologien in der Prozess-Automatisierung und deren einfache und schnelle Integration im Betrieb sind auch im Bereich Lasergravur immer gefragter. Mobil-Mark stellt hierfür ein mobil nutzbares Laseruniversalsysteme vor, das in der Lage ist nahezu jedes Material und jede Oberfläche zuverlässig und präzise zu kennzeichnen – und das ohne zusätzliche Schutzvorkehrungen oder Schutzbrille. Ob in der Metall-, Automobil- oder Lebensmittelindustrie: Die eindeutige Rückverfolgbarkeit und Identifikation von Werkstücken ist ein wichtiger Qualitätsstandard in vielen Bereichen. Um den Markierungsprozess möglichst effizient und bedienungsfreundlich gestalten zu können, hat Mobil-Mark Laserkomplettsysteme entwickelt, die zum Produkt gefahren und dort sofort – dank Zertifizierung mit Laserschutzklasse 1 – ohne Schutzbrille oder Schutzumhausung in Betrieb genommen werden können. Neben dem mobilen Einsatz lassen sich die Lasermarkiersysteme ebenso problemlos nachträglich in jede Prozessumgebung integrieren oder volllautomatisiert mit Industrierobotern betreiben. 

Unterschiedlichste Oberflächen markieren

Die jüngste Entwicklung des Unternehmens ist der Quasar: Ein Allround-Laser, der in drei Leistungsstufen erhältlich ist. Das leistungsfähige System meistert unter anderem die präzise Gravur unterschiedlichster Materialien, wie Edelstahl, Keramik, Glas, Kunststoff, Gummi oder Pulverbeschichtungen. Kunden aus unterschiedlichsten Industriezweigen, darunter die Automobil-, Kunststoff-, Keramik- und die Lebensmittelindustrie profitieren heute von den modernen Lasersystemen. Ein umfassendes Zubehörsortiment rundet das Produktportfolio der Firma ab und auch Sonderlösungen werden auf Kundenwunsch entwickelt.
 

Veröffentlicht am September 4, 2019 - (713 views)
Mobil-Mark GmbH
In der Wanne 55
89075 Ulm - Germany
+49-731 40 700 600
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
RK Easywork Arbeitsplatzsysteme
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Bei Raumtemperatur härtender Klebstoff
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Edelstahl-Lineareinheit
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
Epoxid-Klebstoff für den Einsatz von -50 bis +230°C
Hochpräzise Verbindungen mit System
Transparente UV-härtende Klebstoffe
Flexible Heizfolien aus Silikonkautschuk
EN 388 hat sich geändert
Gesicherte Nutmuttern
Taktfähiges Kettenumlaufsystem
Flexible Heizfolien aus Silikonkautschuk
Staufähiges Palettenumlaufsystem
CNPT Temperatur- und Prozessregler mit PID-Regelung
GN 115.10 Verriegelungen mit Griffschale
Explosionsgeschützter Geber Modell LP35
Peli Case 1670 mit vier Laufrollen
Spannwerkzeuge mit vollsegmentierten Spannbuchsen
Lernen Sie den neuen Standard bezüglich Schutz und Komfort kennen
EN 388 hat sich geändert
Hochfestes Einkomponenten Epoxid
Die Präzisions-Palettenfördersysteme aus der neuen 2200er-Baureihe
Der 3D-Druck landet im Weltraum
Sicherungsringe
Verschluss-Serie
Wellenfedern
Hochfester Epoxidharzkleber
Das technisch-olympische Prinzip bei Werkzeugmaschinen