Standzeit mehr als vervierfacht

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Wälzlager in der Lebensmittelproduktion

Sicherheit & Industrieversorgung

Standzeit mehr als vervierfacht
Standzeit mehr als vervierfacht
Standzeit mehr als vervierfacht
Standzeit mehr als vervierfacht

Im Einlaufbereich einer Gemüsewaschanlage geht es alles andere als sauber zu - vor allem dann, wenn es sich um Knollengewächse handelt, die zu reinigen sind. Hier benötigt man große Wassermengen, um die Knollen von Erde zu befreien. Das wiederum hat zur Folge, dass die Antriebselemente stark beansprucht werden.

Diese Erfahrung machte ein gemüseverarbeitender Betrieb, der an seiner Wasch- und Polieranlage hohen Wartungsaufwand zu beklagen hatte. Grund waren die Gehäuselager, die planmäßig alle drei Monate gewechselt werden mussten, häufig aber auch schon vorher ausfielen und damit ungeplante Stillstandszeiten verursachten. Diese Ausfallzeiten waren nicht zu unterschätzen, weil die Lagerstellen schwer zugänglich waren und der Demontage- und Montageaufwand erheblich.

Der Hersteller wandte sich an die Wälzlager-Experten von NSK, die im Rahmen des "Asset Improvement Program" (AIP) Wälzlager-Anwendungen vor Ort untersuchen und Optimierungsvorschläge machen. Im Falle des Gemüseverarbeiters war die Schadensdiagnose einfach: In die Lager drangen Wasser und Schmutz ein. Mit dieser Diagnose lag auch der Verbesserungsvorschlag auf der Hand: NSK empfahl den Austausch der vorhandenen konventionellen Gehäuselager gegen Molded Oil-Gehäuselager aus Edelstahl.

Diese Lager sind vollständig gekapselt und mit einer Lebensdauerschmierung ausgestattet. Der Schmierstoff wird in eine Trägerschicht auf Polymerbasis inkorporiert und nach und nach auf die Kontaktflächen von Laufbahn und Kugeln abgegeben. Folglich kommen die Lager ohne Nachschmierung aus, und die viskose Trägersubstanz verhindert wirkungsvoll das Eindringen von Verunreinigungen und Feuchtigkeit ins Lagerinnere. Und die Wahl des Lagerwerkstoffs verhindert, dass das Lager durch Korrosion angegriffen wird. Der Anwender entschied sich für einen Probelauf, der schnell vom Erprobungszustand in den Dauerbetrieb überging. Denn die erste Garnitur der Molded Oil-Gehäuselager aus Edelstahl erwies sich als außerordentlich langlebig und war auch nach über zwölf Monaten noch in Betrieb.

Im Ergebnis konnte der Gemüseverarbeiter die Gesamtkosten für die Lagerung der Antriebe an der Waschanlage um 9.540 € pro Jahr reduzieren. Zwar sind die reinen Produktkosten (Beschaffung von Ersatzlagern) um knapp 30% gestiegen. Da es aber keine ungeplanten Stillstände gab und auch der Aufwand für die Lagerschmierung entfällt, wurden die jährlichen lagerbedingten Kosten in Summe glatt halbiert.

Veröffentlicht am November 6, 2012 - (159 views)
von
NSK Deutschland GmbH
Harkortstraße 15
40880 Ratingen - Germany
+49-2102-4810
+49-2102-4812290
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Industrielle ToF-Sicherheitslösung
RFID-Schreib-Lese-Kopf für explosionsgeschützte Bereiche
Mit Radar für mehr Sicherheit in rauen Umgebungen
Hoher Norden und luftige Höhen
Sicherheit für Personen und Maschinen
Türgriffeinheit für modulares Schutztürsystem
Maschinenschutztürantrieb mit DC-Versorgung
Sichere Radarsensoren
Modulares Sicherheitsschaltgerät ab Losgröße 1
Sensorlose Stillstandswächter
Klein, Präzise und Stark
Original Permaglide Lager, Kupplungen, Wellenbunde und mehr...
Druckluftfrässpindeln
Einbau-Fräsmotoren von Suhner
Gelenkköpfe, Gleitlager und Kupplungen
Miniatur-Linearaktuatoren
Miniatur-Linearaktuatoren und Schrittmotoren
Pendelrollenlagereinheiten
Flexible Motorsteurerungen
AC Antriebe mit einfacher, präziser zuverlässiger Motorsteuerung
Manipulationsschutz für M12-Steckverbinder
Koppelrelais in ATEX-Version
Sicherheitsschalter mit Magnet- und RFID-Technologie
Intelligenter Stellantrieb - Schneller Formatwechel
Bürstenloser Axialfluss-Gleichstrommotor
Präziser Piezo-Würfel
Push-Pull Steckverbinder
INTUS ACM8e Zutrittskontrollmanager
Hochpräzise WM-Lineareinheiten
Frequenzumrichter VLT Midi Drive
RX111 Safety Package Solution
Die nächste Generation der Industriegasfeder
Integrierter XY-Linearmotortisch
Modulare Robotik
„In Deutschland gibt es kein Fahrzeug ohne unsere Kunststoff-Gleitlager“
Verborgene Helfer retten Operninszenierung
Signaltechnik
End-Referenzschalter
Optische und akustische Signalgeräte
Antriebstechnik, Gerätetechnik und Verstelltechnik