Strategische Partnerschaft von ISRA VISION und Perceptron

Stärkung der weltweiten Präsenz für Maschine Vision Solutions in der Smart Factory

  • Januar 11, 2021
  • 1063 views
  • Strategische Partnerschaft von ISRA VISION und Perceptron
    Strategische Partnerschaft von ISRA VISION und Perceptron

Die schwedische Atlas Copco Gruppe übernimmt das US-amerikanische Technologieunternehmen Perceptron. Mit der Unterzeichnung der Übernahmeverträge am 18.12.2020 baut der weltweit führende Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen aus Schweden sein Geschäftsfeld „Machine Vision Solutions“ weiter aus. Erster Schritt dieser Machine-Vision-Strategie war im Frühjahr 2020 die strategische Partnerschaft mit ISRA VISION. Mit der Kombination der beiden Unternehmen entsteht nun ein hervorragend positionierter und schlagkräftiger Spezialist für 3D Machine Vision und die roboterbasierte Industrieautomation.

Lösungen aus einer Hand

Durch den Zusammenschluss ergeben die Produkte von ISRA VISION und Perceptron ein einzigartig umfangreiches Portfolio für die Automatisierung von Schlüsselanwendungen entlang der gesamten Automobilproduktionslinie. Zugleich erweitern die Unternehmen ihre globale Marktabdeckung für Machine Vision Anwendungen. Die weltweit einzigartigen und fortschrittlichen Produktportfolios werden sich gegenseitig ergänzen, sodass den Kunden künftig alle produktionsrelevanten Produkte und Bildverarbeitungsanwendungen aus einer Hand geboten werden. Gemeinsam gehen die weltweiten Innovatoren der 3D Messung und 3D Roboterführung den nächsten Schritt über Industrie 4.0 hinaus, um die „Smart Factory Automation“ noch intelligenter zu machen. Dafür werden sie ihre Technologien für die neue Generation von 3D-Produkten mit der Integration von Industrie 4.0-Standards kombinieren – für In-Line-, At-Line- und Off-Line-Anwendungen.