Welche Lithium-Batterie passt zu meinem Projekt?

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Vor- und Nachteile verschiedener Konzepte erkennen.

Elektronik & Elektrik

Welche Lithium-Batterie passt zu meinem Projekt?
Welche Lithium-Batterie passt zu meinem Projekt?

Panasonic hat ein neues White Paper herausgebracht: Es informiert über verschiedenste Aspekte der Lithium Batterietechnologie. Damit ist es nach dem White Paper über Bleibatterien und deren spezifischen Gehäusecharakteristiken das zweite Dokument dieser Art. Die White Paper ermöglichen Entwicklern und Technikern, für ihre spezifischen Projekte das fundierte Fachwissen der Spezialisten zu nutzen. Panasonic produziert seit vielen Jahrzehnten Batterien und hat dabei eine Menge Know-How angesammelt, welches auf diesem Weg geteilt werden soll. Wireless, IoT (Internet der Dinge) und das Verwerten von Daten haben die Anforderungen an die ursprüngliche RTC (Real Time Clock) / SRAM (Static Random Access Memory) Backup-Batterien von früher verändert. Das White Paper „Lithium primary battery characteristics” soll einen Überblick über die Anforderungen und Charakteristiken der aktuellen Lithium-Technologie ermöglichen und Vor- und Nachteile aufzeigen.

Veröffentlicht am April 3, 2018 - (13682 views)
Panasonic Deutschland GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg - Germany
+49-40-85490
+49-40-85492500
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
TEL 12(WI) Serie
Hochrobuste IoT-taugliche Schaltgehäuse
Modulares Verbindergehäuse mit Spindelverriegelung
Gleichstrom-Kabel für die perfekte Welle
Ein modulares System für die Stromüberwachung
Normkonformes Differenzstromüberwachungsgerät
Intelligente Stromverteilung und Absicherung
TMR 4(WI) Serie
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Hochzuverlässige DC/DC-Wandler mit weitem Eingangsspannungsbereich
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
3-Phasen-Einbaufilter mit Neutralleiter
Wiederanschließbare IEC-Gerätesteckdose
Radarsensor für industrielle Anwendungen
UMF 250 - Nennstromerweiterung
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Lock-In Verstärker mit intuitiver Bedienung
Hauben mit Verriegelungssystem