Benutzerfreundlicher optischer Sensor

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Bildverarbeitung mit der Einfachheit und Zuverlässigkeit optoelektronischer Sensoren

Bildverarbeitung, Industrie 4.0

Benutzerfreundlicher optischer Sensor
Benutzerfreundlicher optischer Sensor

Der neue Smart Vision Sensor (Smart-VS) von Datalogic ist ein innovatives Produkt zur Lösung von Anwesenheits- und Orientierungsaufgaben. Anhand maschinellen Lernens und ausgereifter Algorithmen klassifiziert er schnell, einfach und zuverlässig Objekte (gut/nicht gut). Der äußerst benutzerfreundliche Sensor lässt sich intuitiv und schnell per Knopfdruck in drei einfachen Schritten konfigurieren. Durch dieses „Machine Learning Assisted Easy Setup“ ist weder eine Programmierung durch Spezialisten, noch eine Einstellung über Vision-Tools erforderlich. Zudem sind keine externen benutzerdefinierten Monitoring-Tools für die Durchführung von Objekterkennungsaufgaben notwendig. Dies stellt ein enormes Potential dar, Kosten und Zeit bei der Inbetriebnahme sowie bei Wartungen zu sparen.

Smart-VS kann auch über eine benutzerfreundliche, webbasierte grafische Benutzeroberfläche (Graphic User Interface, GUI) und eine einfache Ethernet-Verbindung konfiguriert und gesteuert werden. Diese Benutzeroberfläche liefert Echtzeit-Statistiken über die Messergebnisse aus der Produktionslinie sowie intelligente Funktionen wie eine Auftragsdatenbank und die Nachjustierung der Klassifizierungskriterien. 

Zuverlässiger Einsatz unter schwierigen Bedingungen

Dank der KI-Technologie und der anpassbaren Algorithmen für maschinelles Lernen erkennt Smart-VS schnell die Erfassungsmodalitäten für „gut“ und „nicht gut“. Einmal eingerichtet und in Betrieb liefert der Sensor zuverlässig eine immer gleichbleibende Reaktionszeit (eine festgelegte Dauer von 50 Millisekunden), selbst bei Abweichungen der Objekte, der Umgebungs- oder Anwendungsbedingungen. Smart-VS ist in der Lage, die Bedingungen der Detektionsaufgabe selbst zu lernen, um trotz problematischer Umgebung, schlechter Beleuchtung, kontrastarmer Teile, schwieriger Materialien mit hoher Toleranz fehlerfrei zu arbeiten.

Aufgrund seiner intelligenten Features eignet sich Smart-VS vor allem für Applikationen wie der Prüfung auf das Vorhandensein von Etiketten, Aufdrucken und Verschlüssen bei der Abfüllung von Flaschen und Behältern sowie der Ausrichtung von Objekten für eine korrekte Etikettierung, unabhängig vom Material, von Farbe und Format der Objekte. Smart-VS findet seine größte Einsatzbreite in der Verpackungsindustrie, im Lebensmittel- und Getränke-, Pharma- und Kosmetikbereich. Aufgrund seiner Vielseitigkeit und Flexibilität eignet sich der Vision-Sensor auch für den Einsatz in verschiedenen anderen Bereichen, wie beispielsweise der Intralogistik, der Qualitätsprüfung oder der automatischen Montage von mechanischen oder elektronischen Teilen.
 

Veröffentlicht am August 19, 2020 - (817 views)
Datalogic S.r.l.
Niederlassung Central Europe Gottlieb-Stoll-Str. 1
73271 Holzmaden - Germany
+49 7023 7453-100
+49 7023 7453-159
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Digital Innovation Park
Kompakter Vision Sensor
IIoT-Sensor für die Füllstandüberwachung
Vielseitige Kameraserie um 5 und 8 MP Varianten erweitert
Baukasten für die Echtzeitbildverarbeitung
HANNOVER MESSE Digital Days am 14. und 15. Juli
Roboter und Vision-Sensor: ein Duo, das sich versteht
Eine Brücke für die Digitalisierung
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
FlexEdge™ Edge Automation Plattform
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Herausforderungen meistern. Kommunikationswege öffnen. Flexibilität neu definieren.
Keller unplugged: Das Internet der Dinge beginnt mit einem Sensor
Richtung weisen. Positionierung neu erfinden. Sicherheit revolutionieren.
KELLER unplugged!
Smarte Sensoren
Hannover Messe 2015
Baukasten für die Echtzeitbildverarbeitung
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
Multi-Sensor für die kosteneffiziente Datenerfassung
Clever, kompakt und kommunikativ
Trendstudie Internet of Things
USB 3.0 High Speed Kamera
Datenlogger der DL300-Serie
Leistungsfähigerer Mini-PC für Infrarotkameras
Pan-Tilt-Zoom Wärmebildkamera TCX-PTZ mit Analysefunktionen
FX5-Serie: Die Kompakt-SPS-Performance
Kühlgeräte auf dem Weg in die Wolke
Industrial-Ethernet Positionsanzeige
RX111 Safety Package Solution
Kundenanforderung: Individuelle Ware zu niedrigen Kosten
„Das Internet der Dinge wird eine wichtige Rolle spielen“
Identifizieren mit der Kleinsteuerung
Modulare RFID-Lösung
Varianten im Griff
RFID – Trends und Marktpotentiale
Modulares Barcodelesen