Dienstag, 22 August 2017

Log in

Bitte loggen Sie sich ein, um alle Inhalte und Funktionen
zu nutzen.

Neue Produkte für die Industrie

Drehmomentsensor mit USB-Anschluss

Auswertung der Messwerte direkt über PC

Veröffentlicht am Mai 9, 2017 - ( Views)

von Kay Petermann

Ziel der neuen Generation an rotierenden Drehmomentsensoren von Lorenz ist es, dem Anwender die Drehmomentmesstechnik so einfach wie nur möglich zu machen. Durch einen einfachen in kürzester Zeit herstellbaren elektrischen Messaufbau kann sich der Anwender mehr auf die Messaufgabe konzentrieren. Im Sensor sind die Kalibrierdaten hinterlegt, welche für die Konfiguration der Messsoftware ausgelesen werden. Der nach dem Plug and Play Prinzip aufgebaute Sensoranschluss benötigt keine Benutzereinstellungen. Dadurch konnte das logisch aufgebaute Bedienkonzept der mitgelieferten Software einfach und übersichtlich gestaltet werden. Für den fortgeschrittenen Anwender stehen selbstverständlich auch Benutzereinstellungen zur Verfügung.

Auswertung über PC

Als Anzeige und Auswerteeinheit genügt ein handelsüblicher Rechner mit USB-Anschluss. Der Stromverbrauch der neuen Sensorgeneration wurde so stark verringert, dass sie auch über den USB-Anschluss versorgt werden kann. Die Winkel- oder Drehzahlmessung wurde ebenfalls in die Messwertübertragung mit eingebunden. Am Sensorausgang stehen nicht mehr TTL-Signale zur Verfügung sondern direkt die Drehzahl in 1/min, oder der Drehwinkel in der Einheit Grad. Die Messrate beträgt bis zu 2500 Messungen pro Sekunde. Der Anwender benötigt also keine teuren Messverstärker deren Bedienung oft kompliziert gestaltet ist. Dieser Sensor ist also ideal für Anwendungen in der Entwicklung, im Versuch und auch für die Überprüfung von Produktionsanlagen.

Auswertungssoftware inklusive

Die mitgelieferte Software wird mittels eines Installationsprogramms auf den Rechner aufgespielt. Die Installation erstreckt sich sowohl auf die Treiber für die USB-Schnittstelle, als auch die Kommunikationssoftware. Das Softwarepaket beinhaltet die Darstellung der Messwerte in einer Grafik als Funktion von der Zeit oder einer der gemessenen physikalischen Größen. Die gemessene Leistung, als Produkt aus Drehmoment und Drehzahl, lässt sich ebenfalls grafisch darstellen. Das Messergebnis ist auf zwei Arten speicherbar: Die Grafik lässt sich als Bitmap-Datei abspeichern, die Messwerte sind als CSV-Datei exportierbar. Damit sind weitere Auswertungen mit einem handelsüblichen Tabellenkalkulationsprogramm möglich.


Kostenlose Informationen anfordern

Loggen Sie sich bei Ihrem ien-dach.de Account ein

Erstellen Sie einen Account - Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein
Zurück zum Seitenanfang

Erstellen Sie einen Account - Passwort vergessen?

Über : Lorenz Messtechnik GmbH

Firmenprofil

Adresse und Kontaktdaten

Obere Schloßstr. 131

73553 Alfdorf

Tel.: +49-7172 93730-0
Fax: +49-7172 93730-22


Mehr von diesem Anbieter auf Partner-Websites


Mehr Produkte von diesem Anbieter

Abonnieren Sie IEN D-A-CH

Seit mehr als 30 Jahren spielen IEN D-A-CH und die Vorgängerpublikation Technische Revue eine führende Rolle als Informationsquelle für Entscheider aus der Fertigungsindustrie. Mit aktuellen Informationen zu industriellen Produkten und Lösungen halten wir Sie auf dem Laufenden.

Lesen Sie IEN D-A-CH