Seilzugsensor mit Schnappschutz

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Integration von Wirbelstrombremse erhöht die Anwendungssicherheit

Sensorik

Seilzugsensor mit Schnappschutz
Seilzugsensor mit Schnappschutz

Seilzugsensoren, auch Seilzuggeber genannt, sind mit einem hochflexiblen Edelstahl-Messseil ausgestattet, welches am Messobjekt befestigt wird. Das Messseil ist auf einer Trommel aufgewickelt, welche durch eine Feder vorgespannt ist, deren Federkraft dem Seilauszug entgegenwirkt. Löst sich das Messseil z. B. durch plötzliches Loslassen bei händischem Auszug oder durch fehlerhafte Befestigung, kommt es zu einem Schnappen des Seils. Dieses Schnappen ist mit dem einer Peitsche zu vergleichen und kann zu Personen- und Sachschäden führen und den Sensor zerstören. Um dies zu verhindern, hat WayCon den Schnappschutz für die Messbereiche 10 bis 25 m des SX135 entwickelt. Der Schnappschutz erhöht durch Nutzung des Prinzips einer Wirbelstrombremse die Sicherheit, indem er bei einem plötzlichen Abfall der Auszugskraft die Einzugsgeschwindigkeit vermindert und so den Schnappeffekt verhindert. 

Kundenspezifische Anpassungen

Eine Wirbelstrombremse macht sich die Lorentz-Kraft zu Nutze, die auf einen zu den Feldlinien eines Magnetfeldes querliegenden elektrischen Leiter wirkt. Die Folge dieser Einwirkung sind induzierte Wirbelströme, die ihrerseits ein Magnetfeld erzeugen, welche das bewegende Objekt letztendlich abbremst. Seilzugsensoren der SX135 Serie können, dank einer großen Bandbreite von Optionen und Sonderbauformen, genau auf die kundenspezifische Anwendung angepasst werden. Die linearen Sensoren finden unter anderem ihren Einsatz in der automatisierten Lagerführung, z. B. bei Hafenanlagen oder in Lagerhallen. Die Seilzuggeber messen den Verfahrweg von Kränen und leiten die Informationen an die Steuerung weiter. Dies gewährleistet einen sicheren und präzisen Betrieb der Anlage. Gerade hier, wo Mensch und Maschine eng bei einander arbeiten, ist der Sicherheitsaspekt, den der WayCon Schnappschutz mit sich bringt, von besonders großer Bedeutung.

Veröffentlicht am Februar 20, 2020 - (1229 views)
WayCon Positionsmesstechnik GmbH
Mehlbeerenstrasse 4
82024 Taufkirchen - Germany
+49-89-679713-0
+49-89-679713-250
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Drucksensormodule mit verschiedenen Anschlüssen
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Hochtemperatur-Drucksensor
Dynamische Neigungssensoren
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Tragbare Hochleistungs-Infrarotkamera FLIR T865
Robustes kapazitives Messystem für die Drehzahlerfassung
Arretierbolzen mit integriertem Zustandssensor
Induktive Sensoren für die CFK-Erfassung
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel
Drucksensoren für Wasser-Druckerhöhungspumpen in Wohngebäuden und Gewerblichen Anwendungen
Multi-Sensor für die kosteneffiziente Datenerfassung
Kleine Seilzugsensoren