Von Big Data zu Smart Data

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Neue Softwareversion: Hohe Bedienerfreundlichkeit und neue Datenbank-Schnittstelle

Messtechnik

Von Big Data zu Smart Data
Von Big Data zu Smart Data

Mit der neuen Version imc FAMOS 7.2 erweitert imc (SENSOR+TEST Halle 1, Stand 310) seine Datenanalyse-Software um neue Funktionen zur Matrizenrechnung, Intervallbestimmung, nichtlinearer Kurvenanpassung u.v.m. Zusätzlich steht Anwendern ein optionales Datenbank-Paket zur Verfügung. Es erlaubt die Anbindung bestehender Datenbanken als Datenquelle und -senke. imc FAMOS erweitert damit die Möglichkeiten große Datenmengen aus bestehenden Datenbanken einzulesen und automatisiert zu analysieren. So kommen Anwender noch komfortabler von „Big Data“ zu „Smart Data“.

Umfangreiche Analysefunktionen

Neue Funktionen sorgen für produktivere Analyseprozesse: Beispielsweise können Nutzer nun mittels nichtlinearer Approximation Messdaten an Kurven anpassen („curve fitting“). Die Funktion basiert auf dem Gauß-Newton-Algorithmus mit einer Schrittweitensteuerung angelehnt an Levenberg-Marquardt. Dank der neuen Intervallfunktionen in imc FAMOS lassen sich periodische Vorgänge selbst bei variierender Periodendauer präzise in einzelne Intervalle zerlegen. Dadurch können für die einzelnen Intervalle, z.B. die Takte eines Verbrennungsmotors, Kenngrößen bestimmt werden. Neben den neuen Analysefunktionen zeichnet sich die Version 7.2 vor allem durch eine höhere Bedienerfreundlichkeit aus. So wurde die Funktionsliste neu gruppiert und um eine Suchfunktion ergänzt, die nach Funktionen und Themen suchen kann.

Integration von Internet-Ressourcen

Eine weitere Besonderheit der neuen Version imc FAMOS 7.2 ist das direkte Abfragen von Internet-Ressourcen. So können beispielsweise geographische Daten von Online-Kartendiensten, Normen und Standards von Internetseiten oder auch Benutzerdaten eines Namensverzeichnises abgefragt und in Berechnungen und Reports verwendet werden. Es steht eine kostenfreie, zeitlich begrenzte Testversion zur Verfügung.

Veröffentlicht am Mai 16, 2017 - (126 views)
imc Meßsysteme GmbH
Max-Planck-Str. 22b
61381 Friedrichsdorf - Germany
+49 6172 59672-0
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Mehr Präzision - Produktübersicht für Sensoren und Messtechnik 2018
Schnell, robust, genau, sicher: Lineare Messtechnik, die alle Herausforderungen annimmt.
Absolutes Längenmesssystem mit IO-Link Schnittstelle
Smarte Positionsanzeige
Frequenzmessumformer/Pulscounter bis 20kHz
Coriolis Durchflussmesser mit optionaler Fernanzeige
Was Kunden fordern
Modularer Messverstärker mit Feldbusanbindung
Modulares Datenerfassungssystem
Industrielle Messwerterfassung und -analyse
Innovation, Entwicklung, Kreation
Hochauflösende Wärmebildkamera
Sensing Solutions for Process Measurement
Innovation, Entwicklung, Kreation
Warum Michell?
Sensing Solutions for Process Measurement
Messtechnik und Positioniersysteme
Sensor-Lösungen für die Messung und Überwachung von Prozessen
Ihr zuverlässiger Partner in Drehmomentmessung
Gewidmete Dehnungsmessstreifen
Tragbare Temperaturkalibratoren
Modulares E/A-System für RS-485, Ethernet, CANbus, PROFIBUS oder USB
Multi-I/O Mini-Messlabor
Datenlogger mit Universaleingang
Vielseitiger Gas Monitor
Kompakte PID-Programmregler
Multi-Gas-Monitor
Temperatur-Messmodul
Messgerät für digitale Sensoren
Desktop-Wärmebildkamera
Tragbares Oszilloskop Scope Rider
Hochflexible Temperaturmodule für Remote I/O-System IS1+
Digitale Manometer
Taupunkt- und relative Feuchtemessung
Hochauflösende Wärmebilder
Leistungsfähiges Prüfgerät
Multi-Parameter Logger
Laser-Mikrometer
Königsdisziplin der Messtechnik
3-Achsen-Schock-Datenlogger neu auch mit ±200 g