Wälzlagerschulungen Online oder Inhouse

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Schulungen rund um die Lagertechnik für Anfänger und Fortgeschrittene

Wälzlagerschulungen Online oder Inhouse
Wälzlagerschulungen Online oder Inhouse

Im Herbst 2020 nimmt das herstellerunabhängige Weiterbildungsprogramm von Findling Wälzlager GmbH wieder Fahrt auf. Das Ziel ist es, das Wissen der Experten rund um die Wälzlagertechnik zu vermitteln – und zwar sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen. Dafür gibt es mehrere aufeinander aufbauende Schulungsmodule, die bei Bedarf auch auch internetbasiert durchgeführt werden können. 

„Unsere Erfahrungen und das Feedback der bisherigen Teilnehmer hat dazu geführt, dass wir die Inhalte vor allem der ersten beiden Module leicht angepasst haben“, erläutert Klaus Findling, Geschäftsführer von Findling Wälzlager. Neben vielen anderen Inhalten werden nun bereits in Modul 1 die Werkstoffe von Wälzlagern behandelt, um später auf diesem Wissen aufbauen zu können. In Modul 2 vermitteln die Experten unter anderem auch die Auslegung verschiedener Wälzlagertypen sowie Maße und Toleranzen für verschiedene Betriebsbedingungen. Generell bleibt es jedoch dabei, dass Modul 1 das „Fundament“ für Personen ohne Vorkenntnisse ist, während in Modul 2 die Grundlagen der Wälzlagertechnik vertieft werden. Die Herbst-Termine sind so gelegt, dass sich auch beide Module „im Block“ an zwei aufeinander folgenden Tagen absolvieren lassen. Ganz flexibel ist Findling Wälzlager bei der Durchführung der Schulung: „Wir richten uns nach den Teilnehmern, ob die Seminare Inhouse oder Online durchgeführt werden“, so Klaus Findling. „Die persönliche Präferenz fragen wir direkt bei der Buchung ab.“

Die Herbst-Termine starten Ende September, Details sind hier zu finden.
 

Veröffentlicht am Juli 27, 2020 - (30 views)
Verwandte Beiträge
Sichere Radarsensoren
Deutsche Messe schreibt HERMES AWARD 2021 aus
Intelligente Antriebsregler mit EtherCAT & Safety
Rundsteckverbinder mit flexiblem 90° Kabelabgang
Präzise Spannungsmessungen mit dem Raspberry Pi
Neue VDMA Arbeitsgemeinschaft Wireless Communication mit 81 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben
Optical Bonding von E-Paper Displays
Bekanntgabe der Nominierungen für den AMA Innovationspreis 2021
Elektrischer Vakuumgreifer
Die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie sichern
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
Intelligente Antriebsregler mit EtherCAT & Safety
Optical Bonding von E-Paper Displays
In 30 Minuten ins IIoT. „UniCloud“ ist die vollständige IIoT Cloud-Plattform für OEMs und Maschinenbauer ohne Programmierung
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
Kompaktes Embedded Board
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion
Video-Pyrometer mit USB-Schnittstelle
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel