Wegaufnehmer in 2-Leitertechnik

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Induktiver Sensor mit optionalem IP68 Schutz

Sensorik

Wegaufnehmer in 2-Leitertechnik
Wegaufnehmer in 2-Leitertechnik

Die induktiven Wegaufnehmer SM263/283 (Gehäuse Ø 12 mm) von a.b.jödden sind für Messwege bis 360 mm ausgelegt. Die Serie SM343 (Gehäuse Ø 10 mm) kann Wege bis 20 mm messen. Ein integrierter Microcontroller wertet die axiale Verschiebung des Mu-Metallkerns aus. Die komplette Elektronik, die ein wegproportionales Ausgangssignal liefert, ist im Gehäuse eingebaut. Die geringe Stromaufnahme der neu entwickelten Elektronik ermöglicht die Ausführung der induktiven Wegaufnehmer in 2-Leitertechnik mit einem Ausgangssignal von 4 – 20 mA, das von vielen Auswerteeinheiten direkt verarbeitet werden kann.

Vergossene Variante für extreme Einsätze

Als Betriebsspannung werden 9 – 32 VDC benötigt. Die minimale Betriebsspannung ist dabei abhängig vom Bürdenwiderstand RB (9V + RB (in Ohm) x 20 mA). Viele verschiedene mechanische Anbauten, wie z. B. Kugelgelenke an Stößel und Gehäuse, sind lieferbar. Bei den Tasterversionen wird der Stößel über eine integrierte Feder in die Ruhestellung gedrückt. Der elektrische Anschluss erfolgt wahlweise über einen Stecker oder ein wasserdicht angegossenes Kabel. In dieser Ausführung wird die Schutzart IP68 (Untertauchen) erreicht. Die vergossene Bauweise (IP68) erlaubt den Einsatz der Sensoren auch bei extremen Umweltbedingungen wie Ölnebel, Schlamm, Regen, Staub sowie bei hohen Schock- und Vibrationsbelastungen (Schock 20 g rms, Vibration 250 g SRS 20 – 2000 Hz).

Veröffentlicht am März 29, 2018 - (24740 views)
a.b.jödden gmbh
Von-Beckerath-Platz 4
47799 Krefeld - Germany
+49-2151-5162590
+49-2151-51625920
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Hochauflösender magnetischer Absolutgeber
Drahtloser Druck-Transmitter für Überwachungs- und Regelungsanwendungen
Schockfeste Linearwegsensoren bis 200 g
Flexibel einsetzbare Positionsschalter
IO-Link – Die zukunftssichere Schnittstelle für Industrie 4.0 Anwendungen
Zukunftssichere Lösungen für Servomotoren
Piezoresistive OEM-Drucktransmitter
Programmierbare Analoggeber
Druckfeste Positionssensoren
Optisches Präzisionsmikrometer für beengte Einbausituationen
Sensing Innovation in Process and Control
Platin-Chip-Temperatursensor in SMD-Bauform
Herausforderungen meistern. Kommunikationswege öffnen. Flexibilität neu definieren.
Temperatursensoren: Auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
CEROS S01 M: Digitale Druckmesszelle mit integrierter Signalverarbeitung
digiLINE CR und Ci: Digitale Messumformer für konduktive und induktive Leitfähigkeitsmessung
plastoSENS T: Individuelle Temperaturmesstechnik aus Kunststoff
Eigensichere Drucktransmitter
Innovation, Entwicklung, Kreation
SPS IPC Drives, Smarte und Digitale Automation, 27. - 29. November 2018 in Nürnberg