IP67-RFID-Interface für vereinfachte Integration

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Über vier RFID-Ports bis zu 128 Schreib-Lese-Köpfe anschließen

Automatisierungstechnik

IP67-RFID-Interface für vereinfachte Integration
IP67-RFID-Interface für vereinfachte Integration

Turcks RFID-Interface TBEN-L-RFID vereint das einfache Handling und die schnelle Integration des kompakten TBEN-S-RFID mit der Robustheit der größeren TBEN-L-Bauform. Sein HF-Busmodus kann pro Port bis zu 32 geeignete HF-Schreib-Lese-Köpfe in Reihe anbinden. Das senkt in Applikationen mit vielen Schreib- und/oder Lese-Positionen Verdrahtungsaufwand und Kosten erheblich. Zahlreiche vordefinierte Befehle und Betriebsmodi für die gängigsten Einsatzszenarien reduzieren den Programmieraufwand in der SPS. Filter und verschiedene Datenexport-Optionen machen zudem eine Middleware oft überflüssig. Auch der Mischbetrieb von HF- und UHF-Schreib-Lese-Köpfen ist möglich. 

Anbindung an Profinet, Ethernet/IP oder Modbus TCP

Neben dem HF-Busmodus beherrscht das TBEN-L-RFID Befehle wie Inventory für Singletag- und Multitag-Anwendungen sowie den Leerlauf- und den Continuous-Mode, mit denen die gängigsten Applikationen abgebildet werden können. Das neue RFID-Interface ist zur direkten Anbindung an Steuerungen über Profinet, Ethernet/IP oder Modbus TCP ausgelegt. Es stellt neben vier RFID-Ports auch acht universelle I/Os zum Anschluss von Triggern oder Aktoren zur Verfügung. Die Leistungsversorgung erfolgt über 7/8-Zoll-, der Netzwerkanschluss über M12-Steckverbinder.
 

Veröffentlicht am Dezember 11, 2019 - (971 views)
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim /Ruhr - Germany
+49-208-49520
+49-208-4952264
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

TURCK zählt zu den global führenden Unternehmensgruppen auf dem Sektor der Industrieautomation. Das Familienunternehmen bietet innovative Lösungen in den Bereichen Sensor-, Feldbus-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie RFID.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Volles Program für PROFINET
Multiresistent
Sicherheit im Block
Hybrides Safety-I/O-Modul
Berührungslose induktive Koppler
Nächste Interfacegeräte-Generation IMX
Leistungsstarke Interface-Familie
Faktor-1-Sensoren
Ultrakompakte I/O-Module
Ultrakompakte I/O-Module
Nächste Interfacegeräte-Generation IMX
Faktor-1-Sensoren
Lasersensor mit zweizeiligem Display
Berührungslose induktive Koppler
Multiprotokoll-Feldbuslösungen
Rundumschutz ohne Blindzonen
Variable Ultraschallsensoren
Multiprotokoll-Feldbuslösungen
Sicher sieben
Auf dem richtigen Weg
Verwandte Beiträge
4.3 Zoll Rear-Mount HMIs
Kompakter und leistungsstarker Industrie-PC
Kompakter kollaborativer Vakuumgreifer
Elektromechanische Push-to-Fit-Lösungen
Firewall-Lösung für industrielle Netzwerke
Managed Switches, kompakt und robust
High-End-Bediengeräte-Serie
Neue Plattform bündelt IoT-Aktivitäten
Induktive Koppler mit hoher Leistung
Industrie 4.0 einfach nachrüsten
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
JUMO DICON touch: Vierkanal-Prozess- und -Programmregler
JUMO variTRON 500: Zentraleinheit für Automatisierungssystem
Industrielle Displaylösungen
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH:
Flexibilität bieten. Verfügbarkeit sichern. Erwartungen übertreffen.
HANNOVER MESSE
Robotics Hub - Wissenswertes über Automation, Robotik und Künstliche Intelligenz
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Präziser mechanischer Positionssensor
DA30D Gateway für Protokollkonvertierung & Datenerfassung für die digitale Fabrik
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen
SmartBridge-Adapter und -App