Kompakte Synchronmotoren

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Baureihe mit hohem Wirkungsgrad und Nennleistungen bis 6600 W

Motoren & Antriebstechnik

Kompakte Synchronmotoren
Kompakte Synchronmotoren

Servomotoren der Baureihe HBR von ENGEL Elektroantriebe sind vielseitig einsetzbar, aber besonders gut eignen sie sich dank ihrer kompakten Formgebung für enge Einbausituationen. Insgesamt 14 Motoren in sechs verschiedenen Flanschmaßen mit Nennleistungen von 80 bis 6600 Watt stehen zur Verfügung. Hinsichtlich der maximalen Drehzahlen erstreckt sich die Baureihe über eine Spanne von 500 bis 11.000 min-1 und kann mit exzellenten Wirkungsgraden von bis zu 95 Prozent aufwarten. Die kleinen HBR 1625/ 1650 (Nennleistungen 80 bis 155 W) punkten beispielsweise mit Flanschmaßen von nur 40 x 40 mm; und mit Flanschmaßen von gerade einmal 120 x 120 mm zeigen sich selbst die größten HBR 63150/ 63210 – sie leisten 2490 bis 6600 W – immer noch als sehr kompakte Lösungen. 

Alle HBRs sind Drehstrom-Synchronmotoren mit permanentem Magnetfeld und lassen sich auf vielfältige Weise an den Anwendungsfall und ihre steuerungstechnische Umgebung anpassen. Hierzu offeriert Hersteller ENGEL Elektroantriebe eine ganze Reihe von Möglichkeiten und Optionen. Beim Feedbacksystem kann der Kunde beispielsweise zwischen Hohlwellen-Resolver, optischen oder hallbasierten Winkelgebern mit BiSS-Schnittstelle in Single- oder Multiturn-Ausführung oder Rotorlagegebern (120°) wählen. 

Flexible Integration

Für die Baureihen HBR 16xx, 22xx und 26xx steht zudem der digitale Servo-Umrichter DSV 1032 zur Verfügung. Er realisiert sehr kurze Zykluszeiten von Strom-, Drehzahl- (100μs) und Lageregler, und gewährleistet dadurch eine hohe Regelgenauigkeit. Im Zusammenspiel mit dem hohen Überstromfaktor wird außerdem eine ausgezeichnete Regeldynamik der Servomotoren erreicht. Der DSV 1032 verfügt über einen Modul-Steckplatz und unterstützt die Module der Anybus CompactComTM 40er-Serie. Damit lassen sich die sechs kleineren HBRs in vielen etablierten Feldbus-Systemen und hoch performanten Industrial-Ethernet-Netzwerken mit Echtzeit-Kommunikation betreiben. Eine CAN Schnittstelle mit galvanischer Trennung und CANopen device profil CiA 402 ist ebenfalls vorhanden. Abgesehen vom Feldbusbetrieb lässt sich der Controller aber auch über digitale und analoge Ein- und Ausgänge bedienen. 

Alle HBR-Antriebe haben ein schlankes, sehr robustes Gehäuse aus Aluminium-Druckguss mit zusätzlichen Gewindebohrungen für individuelle Aufgabenstellungen. Während die Motoren der kleinen Baugrößen für den Betrieb an 24/48 Volt zur Verfügung stehen, bietet ENGEL  die größeren HBRs für 320 und 560 Volt an. 
 

Veröffentlicht am September 20, 2019 - (1328 views)
ENGEL Elektroantriebe GmbH
Am Klingenweg 10
65396 Walluf - Germany
+49-6123-994200
+49-6123-994250
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Vollmetall-Planetengetriebe
System zum Abrichten und zur Prozessvisualisierung
Lagerlose Drehgeber für kompaktes Motorendesign
Neue Plattform bündelt IoT-Aktivitäten
Sensor-zu-Cloud-Plattform für intelligente Zustandsüberwachung
Integrierte bürstenlose Gleichstrommotoren für die schnelle Inbetriebnahme
Wälzlager für den den Einsatz unter extremen Bedingungen
Der Trick mit den Beinen - Piezo-Minimotoren für lineare Bewegungen
IP 65-geschützter Kompaktantrieb
Flexibles Ethernet-Servosystem
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
Findling vereint Tradition und Moderne!
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Sensing Solutions for Process Measurement
Die intuitive Multi-Motorsteuerung
DC Motoren mit hoher Leistungsdichte
Preiswerte Lösungen zur präzisen linearen Positionierung,
Grenzenlose Wälzlagerbeschaffung: Das Netzwerk voller Möglichkeiten!
Wechseln Sie jetzt das Lager: 100% Schmierung & 40% Kosten sparen
SPS IPC Drives, Smarte und Digitale Automation, 27. - 29. November 2018 in Nürnberg