Kooperation beim Kabelschutz

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

FRÄNKISCHE Industrial Pipes und TSUBAKI KABELSCHLEPP gehen strategische Partnerschaft ein

Kooperation beim Kabelschutz
Kooperation beim Kabelschutz

Durch die Intensivierung der Partnerschaft zwischen FRÄNKISCHE Industrial Pipes(FIP) und TSUBAKI KABELSCHLEPP wird der optimale Schutz von Kabeln für Kunden vereinfacht. Wenn Interessenten Schleppketten für dynamische Industrieanwendungen bei TSUBAKI KABELSCHLEPP anfragen, erhalten diese nun direkt den dazu passenden Kabelschutz von FIP. „Durch die Kooperation nutzen wir Synergieeffekte und bieten sich ergänzende Produkte aus einer Hand an. Das reduziert den Aufwand und vereinfacht den Bestellprozess“, fasst Henning Preis, Geschäftsführer bei TSUBAKI KABELSCHLEPP, die Vorteile zusammen. „Mit unserem starken Partner und dem neuen Distributionskanal in Deutschland können wir unsere Marktposition im industriellen Kabelschutz weiter ausbauen“, ergänzt Andreas Schuster, Sales Manager Deutschland, bei FRÄNKISCHE Industrial Pipes. 

Sicherheit für vielseitige Industrieanwendungen

Mit FIPSYSTEMS® bietet FRÄNKISCHE Industrial Pipes jetzt in Kooperation mit TSUBAKI KABELSCHLEPP Lösungen für die unterschiedlichsten Applikationen im industriellen Kabelschutz. Die Wellrohre erfüllen jegliche Anforderungen – ob FIPLOCK®, der Standard für vielseitige Anwendungen, FIPHEAT® für höchste Temperaturen oder FIPMOTION® für dynamische Bewegungen im Dauereinsatz. Der Wellrohranschluss FIPLOCK®ONE garantiert eine sichere Verbindung der Wellrohre und erfüllt alle IP-Schutzklassen. Für die Nachrüstung kommen die teilbaren Wellrohre, Verschraubungen und Zubehör der Serie FIPSPLIT® zum Einsatz. Die Schutzschläuche aus Textil FIPJACK® und Metall FIPMETAL® schützen Rohre zuverlässig vor Gefahren. Außerdem ermöglicht FRÄNKISCHE Industrial Pipes mit FIPSPECIALS® kundenindividuelle Lösungen für außergewöhnliche Anforderungen im Kabelschutz.
 

Veröffentlicht am März 17, 2020 - (195 views)
Verwandte Beiträge
Kooperationserklärung im Bereich industrielles 5G
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
Vielseitige RJ45-Verbinder in Metall
Miniatur Motion Controller
Wi-Fi 6 im industriellen Einsatz
Serie TSR 1.5E
Mikrosensor für Elektromotoren
Sensor für die Mikroplastik-Messung im Meer
Transport-Datenlogger
PROFINET Typ R Leitungen
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie
Temperaturprofilsysteme
Infrarot-Temperaturlösungen
UMT-W Fail Safe Device
Portescap stellt Motor für Hochgeschwindigkeitsanwendungen vor
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
Intelligente Antriebsregler mit EtherCAT & Safety
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie
Temperaturprofilsysteme
Infrarot-Temperaturlösungen
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion