Kooperation beim Kabelschutz

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

FRÄNKISCHE Industrial Pipes und TSUBAKI KABELSCHLEPP gehen strategische Partnerschaft ein

Kooperation beim Kabelschutz
Kooperation beim Kabelschutz

Durch die Intensivierung der Partnerschaft zwischen FRÄNKISCHE Industrial Pipes(FIP) und TSUBAKI KABELSCHLEPP wird der optimale Schutz von Kabeln für Kunden vereinfacht. Wenn Interessenten Schleppketten für dynamische Industrieanwendungen bei TSUBAKI KABELSCHLEPP anfragen, erhalten diese nun direkt den dazu passenden Kabelschutz von FIP. „Durch die Kooperation nutzen wir Synergieeffekte und bieten sich ergänzende Produkte aus einer Hand an. Das reduziert den Aufwand und vereinfacht den Bestellprozess“, fasst Henning Preis, Geschäftsführer bei TSUBAKI KABELSCHLEPP, die Vorteile zusammen. „Mit unserem starken Partner und dem neuen Distributionskanal in Deutschland können wir unsere Marktposition im industriellen Kabelschutz weiter ausbauen“, ergänzt Andreas Schuster, Sales Manager Deutschland, bei FRÄNKISCHE Industrial Pipes. 

Sicherheit für vielseitige Industrieanwendungen

Mit FIPSYSTEMS® bietet FRÄNKISCHE Industrial Pipes jetzt in Kooperation mit TSUBAKI KABELSCHLEPP Lösungen für die unterschiedlichsten Applikationen im industriellen Kabelschutz. Die Wellrohre erfüllen jegliche Anforderungen – ob FIPLOCK®, der Standard für vielseitige Anwendungen, FIPHEAT® für höchste Temperaturen oder FIPMOTION® für dynamische Bewegungen im Dauereinsatz. Der Wellrohranschluss FIPLOCK®ONE garantiert eine sichere Verbindung der Wellrohre und erfüllt alle IP-Schutzklassen. Für die Nachrüstung kommen die teilbaren Wellrohre, Verschraubungen und Zubehör der Serie FIPSPLIT® zum Einsatz. Die Schutzschläuche aus Textil FIPJACK® und Metall FIPMETAL® schützen Rohre zuverlässig vor Gefahren. Außerdem ermöglicht FRÄNKISCHE Industrial Pipes mit FIPSPECIALS® kundenindividuelle Lösungen für außergewöhnliche Anforderungen im Kabelschutz.
 

Veröffentlicht am März 17, 2020 - (176 views)
Verwandte Beiträge
Rauscharme Halbleiterrelais
Die "Auf den Punkt"-Plattform – Next Generation
Hannover Messe im Juli
Gemeinsam die optimale Lösung finden
Inbetriebnahme leichtgemacht
Wellgetriebe kostengünstig und leicht
Intelligenter Greifer für kleine kollaborative Roboter
Buskoppler für die Lastüberwachung
Bosch Rexroth schließt Robotik-Kooperation mit Geek+
Autonomer DAQ-Computer
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Deutschlands schnellste Gasfeder - In 24 h ausgelegt, befüllt und geliefert!
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Der neue IDX Kompaktantrieb mit integrierter Positioniersteuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Frequenzumrichter bringen ihre Steuerung voran
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Bürstenlose Ultra-EC-Motor 35ECS
Kesselsensor 116CP/117CP
Seilzugsensor mit Schnappschutz
2,5-Zoll Single-Board Computer
Bediengerät mit CODESYS V3 SPS-Erweiterung
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
igus initiiert Recycling-Programm für Energie- und Schleppketten
Antriebsreglerkits für Entwickler
Lernen Sie den neuen Standard bezüglich Schutz und Komfort kennen