M12x1-Power Steckverbinder für durchgehende Energieversorgung

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Konzept für den Aufbau strukturierter, dezentraler Verdrahtung

Elektronik & Elektrik

M12x1-Power Steckverbinder für durchgehende Energieversorgung
M12x1-Power Steckverbinder für durchgehende Energieversorgung

ESCHA erweitert sein M12x1-Produktprogramm für die Leistungsübertragung. Neben den bereits erhältlichen Anschluss- und Verbindungsleitungen sowie Verteilerbausteinen sind ab sofort auch Geräteschnittstellen verfügbar. Die neuen Flansche wurden in vier unterschiedlichen Codierungen aufgelegt. Die Kombination aus Steckverbindern, Verteilerbausteinen und Geräteschnittstellen ermöglicht vom Schaltschrank bis zum Endgerät eine durchgehende, dezentrale und strukturierte Verkabelung der Energieversorgung ähnlich einer Busverdrahtung. ESCHA nennt diesen Ansatz ‚Power follows Bus‘.

Trend geht zur kompakten Leistungsversorgung über M12x1

Aufgrund der immer kompakter werdenden elektronischen Geräte steigt die Nachfrage nach einer ebenfalls kompakten Stromversorgung über die genormte und industriell bewährte M12x1-Schnittstelle nach IEC 61076-2-111. ESCHA baut daher sein bereits bestehendes Produktprogramm namens ‚M12x1 Power‘ weiter aus. Ergänzend zu den bereits erhältlichen Anschluss- und Verbindungsleitungen in umspritzter bzw. selbstkonfektionierbarer Ausführung sowie zu den T-, H- und h-Verteilern sind ab sofort Geräteschnittstellen in verschiedenen Varianten erhältlich. Und zwar mit S-Codierung (630V, 12A), T-Codierung (63V, 12A), L-Codierung (63V, 16A) und K-Codierung (630V, 12A, 4+PE). Zudem gibt es sie in unterschiedlichen Ausführungen für die Vorderwand-, Hinterwand- oder Leiterplattenmontage sowie als Litzenvarianten für Litzendurchmesser von 1,5mm² und 2,5mm².
 
Alle M12x1-Power-Komponenten von ESCHA wurden von Grund auf neu entwickelt und sind im verschraubten Zustand staub- und wasserdicht gemäß der Schutzklassen IP65, IP67 und IP68. Ihr Design ist so ausgelegt, dass sie die Anforderungen nach UL2237 erfüllen. Durch einen Anschlussquerschnitt bis 2,5mm² ermöglichen sie eine große Ausdehnung der Powerverteilung. Ein großer Vorteil – insbesondere bei Gleichspannungsverteilung – ist der geringere Spannungsabfall im Gegensatz zu kleineren Querschnitten.
 

Veröffentlicht am August 8, 2019 - (1155 views)
ESCHA Bauelemente GmbH
Elberfelder Str. 32
58553 Halver - Germany
+49-2353-708800
+49-2353-708400
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Strapazierfähige Single Pair Ethernet Leitung
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Platzsparende Verbindungslösungen
Schnell, einfach und sicher verriegeln
Modulares Steckverbindersystem
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Energiekette für Drehbewegungen
Single Pair Ethernet Leitung
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
Chip-Sicherung für höchste Beanspruchungen
CDS 1 Configurable Display Switch
Best of Test ... chainflex
Reflowable Thermo Switch
Innovation, Entwicklung, Kreation
Direkt die günstigste Antriebsleitung...
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
1-Phasen-Filter für AC- und DC-Anwendungen
Der neue M12 - mit Push-Pull Innenverriegelung
Langlebiges Hutschienen-Netzgerät
Systemlösung für industrielle AO-Module
Drei Push-Pull Steckverbinder für zukunftsfähige Industrieanwendungen
Kompakter 3-Phasen-Einbaufilter
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Lock-In Verstärker mit intuitiver Bedienung
Hauben mit Verriegelungssystem
Ethernet CAT5e Busleitung
Unterbrechnungsfreie Stromversorgung
Schaltschrankverdrahtung
4 Typen IP 66/67 Stecker