Nanotec erweitert Geschäftsführung

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Dr. Christian Hainzlmaier ergänzt Geschäftsführung des Antriebsspezialisten

Dr. Christian Hainzlmaier (Quelle: Nanotec)
Dr. Christian Hainzlmaier (Quelle: Nanotec)

Seit Jahresbeginn dem 1. Januar 2021 gehört Dr. Christian Hainzlmaier neben Benno Wimmer und Stephan Huber der Geschäftsführung der Nanotec Electronic GmbH und Co. KG an. Er ist seit 2019 bei dem Feldkirchner Hersteller von Antriebslösungen tätig, wo er die Bereiche Entwicklung und Produktion sowie Qualität verantwortet. 

Der gebürtige Münchner hat Maschinenbau in München und Toulouse studiert und in Werkstoff-wissenschaften promoviert. Nach der Promotion arbeitete der 42-jährige Hainzlmaier mehrere Jahre für McKinsey, bevor er zu Webasto wechselte, wo er zuletzt die Position des Vice President Electric Heating innehatte. Bereits im Dezember wurde Elke Zec (41) zur kaufmännischen Leitung von Nanotec bestellt. Die Dipl.-Kauffrau ist seit 2015 für das Controlling aller Nanotec-Gesellschaften zuständig und leitet nun zusätzlich die Bereiche Einkauf & Logistik sowie Buchhaltung.

Mit der neuen Führungsstruktur schafft Nanotec die Voraussetzungen für weiteres Wachstum und den Wandel vom Mittelständler zum Global Player in der Antriebstechnik. Das Unternehmen mit Firmensitz in Feldkirchen beschäftigt augenblicklich rund 200 Mitarbeiter in Deutschland, Bulgarien, den USA und China.
 

Veröffentlicht am Januar 19, 2021 - (36 views)
Verwandte Beiträge
Optical Bonding von E-Paper Displays
Bekanntgabe der Nominierungen für den AMA Innovationspreis 2021
Elektrischer Vakuumgreifer
Die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie sichern
Marktplatz für KI-Bildverarbeitungslösungen
Steckverbinder der Serie L von Smiths Interconnect
Digitalisierung gestalten - über die Cloud und SCADA Software
KUKA beliefert Roboter-Trainingszentrum in Irland
Edge-Computing ist der Schlüssel zur IT/OT-Integration
Spectrum Instrumentation ernennt neuen Geschäftsführer
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
Optical Bonding von E-Paper Displays
In 30 Minuten ins IIoT. „UniCloud“ ist die vollständige IIoT Cloud-Plattform für OEMs und Maschinenbauer ohne Programmierung
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
Kapazitive Touch-Sensor-Technologie
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
Kompaktes Embedded Board
Mini-Motoren für batteriebetriebene Elektrowerkzeuge
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion
Video-Pyrometer mit USB-Schnittstelle
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel