Pionierrolle im B2B E-Commerce

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

20 Jahre RS Components Deutschland

Industrie Equipment

Hauptsitz von RS Components in Deutschland ist im hessischen Mörfelden
Hauptsitz von RS Components in Deutschland ist im hessischen Mörfelden
Logistikzentrum in Bad Hersfeld
Logistikzentrum in Bad Hersfeld
„Logistik gehört zu den tragenden Elementen unserer Wirtschaft“, sagt Dieter Posch, Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.
„Logistik gehört zu den tragenden Elementen unserer Wirtschaft“, sagt Dieter Posch, Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.

Seit 1991 ist die RS Components GmbH als Distributor für den kleinen und mittleren Mengenbedarf in der Elektronik und Automation in Hessen präsent und versorgt von hier aus mittlerweile neben dem deutschen Markt auch Geschäftskunden in der BeNeLux-Region, Skandinavien, Österreich, Polen, Tschechien, Ungarn sowie in der Schweiz. Ende Mai feierte das Unternehmen diese Erfolgsgeschichte mit einem Festakt im Distributionszentrum in Bad Hersfeld.

 

Seit seiner Gründung steht die RS Components GmbH für die schnelle Lieferung von Qualitätsprodukten aus Elektronik, Automation und Instandhaltung wie sie in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Vor- und Kleinserienfertigung sowie Instandhaltung benötigt werden. Sukzessive baute das Unternehmen sein Produktportfolio aus, um Ingenieuren, Technikern und Einkäufern eine Auswahl von über 500.000 Produkten präsentieren zu können.

E-Commerce
RS hat seit den Anfängen dieses Vertriebskanals massiv in den Ausbau seiner E-Commerce-Kompetenz investiert. Kunden können Produkte und Serviceleistungen von RS dadurch heute online, via E-Procurement, und natürlich über den klassischen Katalog anfordern.

Bereits 1996 hat RS eine E-Commerce-fähige Website eingerichtet. Seitdem spielt das Internet eine Schlüsselrolle. Neben der großen Produktauswahl bietet der E-Shop www.rsonline.de Datenblätter zum Download, Hintergrund-Fachaufsätze sowie weitere Informationen. Als Innovationstreiber im Bereich E-Commerce betreibt RS seit 2008 auch eine spezielle Version des Webshops, die für die mobile Nutzung optimiert ist. Der Kunde kann dadurch unterwegs auf das vollständige Produktangebot zugreifen.

Als Pionier im E-Commerce kann RS auch auf langjährige Erfahrungen bei der Integration elektronischer Kataloge in bestehende elektronische Einkaufssysteme von Unternehmen verweisen. RS berät als Dienstleister, wie Bedarfe gebündelt und Einkaufsvorgänge optimiert werden können. So entstehen individuelle Lösungen für das E-Procurement. Mit ihrer Hilfe lassen sich Kosten beim Einkauf senken. Das Angebot reicht vom Einstieg durch die Nutzung des RS Webshops, über die Einkaufslösung Purchasingmanager sowie die Bereitstellung von Content für bestehende elektronische Einkaufssysteme bis zur direkten Anbindung per Punchout/OCI und Verfahren zur elektronischen Rechnungsabwicklung (E-Invoicing).

Darüber hinaus setzt RS schrittweise die Vision um, die Beziehung zur internationalen Gemeinschaft der Elektronikentwickler durch das Schaffen von vertrauenswürdigen und zuverlässigen Online-Designhilfen zu vertiefen. So bietet das Unternehmen in seinem Webshop 3D-Modelle von Komponenten zum Download. Diese können dann mit Hilfe 23 neutraler Formate in die CAD-Software der Designer importiert werden. Alle Modelle enthalten die RS-Teilenummer, wodurch der Bestellvorgang der Kunden nach Abschluss des Designs vereinfacht wird. Hinzu kommt der "Component Chooser", mit dem RS eine parametrische Suchmaschine für elektronische Komponenten geschaffen hat. Dieses Tool umfasst eine Datenbank mit 260.000 passiven-, elektromechanischen- und Halbleiterkomponenten der weltweit führenden Hersteller. Die Klassifizierung dieser Komponenten erfolgt anhand 6,5 Millionen unterschiedlicher Attribute, die alle in einer einheitlichen Form dargestellt werden, um eine Suche nach einzelnen Komponenten zu ermöglichen.

Schließlich hat RS mit www.designspark.com eine eigene Entwickler-Community geschaffen. Hier sind Design-Informationen, Bewertungen von Benutzern und neue kostenlose Tools versammelt, die den Design-Vorgang beschleunigen. Ein wichtiges Merkmal von DesignSpark ist eine Bibliothek unabhängiger Bewertungen für Development Kits und Testplattformen. DesignSpark ermöglicht seinen Benutzern außerdem Zugang zu einem eigenen Design-Center, das Technologietipps von DesignSpark-Mitgliedern enthält.

DesignSpark bietet Mitgliedern auch kostenlosen Zugriff auf eine Reihe an Designtools, die im Spark Store gehostet werden. Dort gibt es auch das erste kostenlose Software-Angebot von RS: DesignSpark PCB. Hierbei handelt es sich um ein vollfunktionsfähiges Leiterplatten-Designtool. DesignSpark PCB verfügt über eine Komponentenbibliothek, die erweitert und - über DesignSpark - mit anderen Elektronik-Ingenieuren gemeinsam nutzbar ist.

Ausgefeilte Logistik ist ein weiterer Erfolgsfaktor
Der Logistik kommt eine sehr wichtige Bedeutung für das Geschäftsmodell von RS zu. Kunden setzen auf die schnelle und zuverlässige Lieferung durch RS. Mit der Inbetriebnahme des Distributionszentrums in Bad Hersfeld im Jahr 2003 hat RS eine wesentliche Voraussetzung für einen hocheffizienten Versand geschaffen. Die vorteilhafte Lage des Distributionszentrums in einem der wichtigsten deutschen Logistik-Drehkreuze sowie eine wiederum einzigartige Nähe zum Paketlogistiker ermöglichen uns einzigartige Liefergeschwindigkeiten.

Die Bedeutung der Logistik für RS und den Standort Hessen hebt auch Dieter Posch, Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, hervor: "Logistik gehört zu den tragenden Elementen unserer Wirtschaft, auch wenn dies den wenigsten bewusst ist. Denn meist fällt Logistik erst auf, wenn sie einmal stockt. Wesentliche Voraussetzung für reibungsloses Funktionieren moderner Logistik in Produktion und Distribution ist ein optimaler Standort. In diesem Sinne hat Nordhessen es in den vergangenen Jahren verstanden, seine geographische Lage zu nutzen - Ansiedlungen wie die von RS Components in Bad Hersfeld markieren den Weg zu Deutschlands erfolgreichstem Logistikstandort. Dass inzwischen jeder zehnte Beschäftigte in Nordhessen in der Logistikbranche arbeitet, hat wesentlich dazu beigetragen, dass die Region in der Erwerbstätigkeit nicht mehr hinter der südlichen Landeshälfte liegt. Denn auch in der tiefsten Wirtschaftskrise ist die Beschäftigung in der Logistik in Nordhessen weiter gewachsen. Ein idealer Standort also, um sich auch weiter zu entwickeln und weiter zu wachsen."

Veröffentlicht am September 14, 2011 - (3450 views)
von
RS Components GmbH
Mainzer Landstraße 180
60327 Frankfurt/Main - Germany
+49-69 5800 14 0
+49-6105-401100
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort

Pionierrolle im B2B E-Commerce

20 Jahre RS Components Deutschland

Mehr Produkte dieses Anbieters
Abgeschirmte 15-W-Gleichstromwandler
Antriebsreglerkits für Entwickler
USB-Stick für IOT-Entwicklung im Bereich des Deep-Learning
Aufrüstbares Stromverteilungssystem
Developer-Kit für die schnellere Entwicklung von IoT-Anwendungen
Drahtloser Netzwerk-Tester
Motorsteuerungs-Entwicklungskits
SIMATIC IoT Gateway
Neue Logik-Controller Serie
Wärmebild-Strommesszange für berührungslose Fehlersuche
Verwandte Beiträge
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
ACE-Onlinetool für Ölbremsen und hydraulische Bremszylinder
Bügelgriff mit elektrischer Schaltfunktion
Die Gewinner des European Kevlar® Innovation Awards 2019
Weniger Arbeitsunfälle mit vollständigen Lockout/Tagout-Lösungen von Brady!
Automatisieren Sie die Leiterplattenkennzeichnung in SMD-Bestückungssystemen
Arbeitsschutz und Arbeitssicherheif dem neuesten Stand
Standard-Förderbänder für CNC-Baureihe
Mobiles Lasermarkiersystem
Lernen Sie den neuen Standard bezüglich Schutz und Komfort kennen
Deutschlands schnellste Gasfeder - In 24 h ausgelegt, befüllt und geliefert!
Mechanische Komponenten aus einer Hand
RK Easywork Arbeitsplatzsysteme
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Bei Raumtemperatur härtender Klebstoff
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Edelstahl-Lineareinheit
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
Epoxid-Klebstoff für den Einsatz von -50 bis +230°C
Hochpräzise Verbindungen mit System
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
EN 388 hat sich geändert
Gesicherte Nutmuttern
Taktfähiges Kettenumlaufsystem
Servoventil mit hoher Ansprechgeschwindigkeit
Flexible Heizfolien aus Silikonkautschuk
Staufähiges Palettenumlaufsystem
CNPT Temperatur- und Prozessregler mit PID-Regelung
GN 115.10 Verriegelungen mit Griffschale
Explosionsgeschützter Geber Modell LP35
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Lernen Sie den neuen Standard bezüglich Schutz und Komfort kennen
EN 388 hat sich geändert
Hochfestes Einkomponenten Epoxid
Die Präzisions-Palettenfördersysteme aus der neuen 2200er-Baureihe
Der 3D-Druck landet im Weltraum
Sicherungsringe
Verschluss-Serie
Wellenfedern
Hochfester Epoxidharzkleber