TDK-Lambda erwirbt Nextys SA

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Ausbau der Präsenz im wachsenden Markt für DIN-Schienen-Netzteile

v.l.: Adam Rawicz, Managing Director, TDK-Lambda EMEA; Kazuhiko Sekimoto, General Manager Administration Div. TDK-Lambda Corporation Japan; Marius Ciorica, CEO Nextys SA; Gustav Erl, General Manager TDK-Lambda Germany
v.l.: Adam Rawicz, Managing Director, TDK-Lambda EMEA; Kazuhiko Sekimoto, General Manager Administration Div. TDK-Lambda Corporation Japan; Marius Ciorica, CEO Nextys SA; Gustav Erl, General Manager TDK-Lambda Germany

Die TDK Corporation gibt bekannt, dass die hundertprozentige Tochtergesellschaft von TDK, die TDK-Lambda Corporation, die Schweizer Nextys SA mit Hauptsitz in Quartino erworben hat und TDK-Lambda Nextys zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft machen wird.

Hoher Bedarf an zuverlässigen Lösungen treibt den Markt

Nextys entwickelt und produziert ein umfassendes Portfolio an DIN-Schienen-Netzteilen und deren Zubehör, welches das Produktportfolio von TDK-Lambda ergänzt. Mit der Übernahme stärkt TDK-Lambda seine Marktposition im schnell wachsenden Markt der DIN-Schienen-Stromversorgungen. Mit der Einführung von Industry 4.0 und der Smart Factory erweitert sich der Markt für hochzuverlässige DIN-Schienen-Netzteile. Auch die Zweckmäßigkeit der Hutschienenmontage treibt die Akzeptanz in anderen hochwertigen Investitionsgütersegmenten voran, einschließlich Maschinenbau, medizinischer Geräte und Produktionsanlagen in der Halbleiterherstellung als auch im schnell wachsenden Markt der erneuerbaren Energien.

"Wir freuen uns, Nextys in der TDK-Familie begrüßen zu können", sagte Adam Rawicz, Managing Director, TDK-Lambda EMEA. "Der Markt für DIN-Schienen-Stromversorgungen wächst viel schneller als viele andere Segmente und die Fachkompetenz des Nextys-Teams wird unsere Position als Marktführer für industrielle Stromversorgungen stärken. Außerdem werden unsere starken globalen Vertriebskanäle das Wachstum für Nextys-Produkte erheblich erhöhen."
 

Veröffentlicht am Januar 9, 2019 - (32 views)
Verwandte Beiträge
Smarte Taupunkt- und Ölfeuchtemesssonden
Rüstzeiten von Maschinen um bis zu 90% optimieren
Bügelgriff mit elektrischer Schaltfunktion
3-D-Druckverfahren werden immer wichtiger für die deutsche Industrie
Metal Line-Taster MCS 16
Umsatz bewegt sich auf Vorjahresniveau
Neue Servo-Lösung: Einfach und schnell einrichten, problemlos programmieren
Bewerbungsfrist zum AMA Innovationspreis 2020 läuft
Wälzlager für den den Einsatz unter extremen Bedingungen
Die Gewinner des European Kevlar® Innovation Awards 2019
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
JUMO DICON touch: Vierkanal-Prozess- und -Programmregler
JUMO variTRON 500: Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO dTRANS T06 Junior: Multifunktions-Vierdrahtmessumformer der Einstiegsklasse
JUMO digiLine CR: Digitale Messumformer für konduktive und induktive Leitfähigkeitsmessung
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Industrielle Displaylösungen
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
JUMO TAROS S46 H Hygienischer Druckmessumformer
Volles Program für PROFINET
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
1-Phasen-Filter für AC- und DC-Anwendungen
Der neue M12 - mit Push-Pull Innenverriegelung
Langlebiges Hutschienen-Netzgerät
Systemlösung für industrielle AO-Module
Drucksensoren für Wasser-Druckerhöhungspumpen in Wohngebäuden und Gewerblichen Anwendungen
IO-Link-Master mit OPC-UA-Schnittstelle
Kompakte Positionsanzeige für die prozesssichere Linearverstellungen in Produktionsmaschinen