24V Power-over-Ethernet Switch

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

mit 8 isolierten Gigabit-Ports

Elektronik & Elektrik

24V Power-over-Ethernet Switch
24V Power-over-Ethernet Switch

Acceed hat den 24 V PoE-Switch von ORing im Angebot. Dieser holt aus der 24 V Eingangsspannung für alle acht Ethernet-Schnittstellen 50 V mit maximal 30 W heraus. Zwei redundant ausgelegte Stromanschlüsse sorgen für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung und erhöhen damit die Ausfallsicherheit der angeschlossenen Geräte. Die für alle acht Schnittstellen verfügbare PoE-Funktion versorgt angeschlossene Endgeräte, beispielsweise IP-Kameras, direkt über das LAN-Kabel mit Strom bei einer Leistung bis 30 W je Kanal. Obwohl der Switch selbst mit nur 24 bis 36 V Gleichspannung betrieben werden kann, stehen den acht PoE-Schnittstellen 52 bis 57 V Gleichspannung zur Verfügung. Alle acht Ethernet-Anschlüsse sind als isolierte Schnittstellen ausgeführt und bieten einen Überspannungsschutz bis 4 kV. Ein Relaisausgang 24 V DC 1 A steht für direkte Schaltaufgaben zur Verfügung.

Das implementierte Switching-Verfahren „Store-and-forward“ sorgt dafür, dass empfangene Datenpakete zunächst in einem Puffer gespeichert werden. In diesem Puffer wird jedes Datenpaket geprüft und bearbeitet, bevor es an die Ziel-Adresse weitergeleitet wird. Vorteil ist, dass fehlerhafte Datenpakete im Voraus aussortiert werden. Weitere Features wie Auto-Negotiation, Auto-MDI/MDI-X und Datenflussmanagement runden das Leistungsspektrum ab. Bei der Auto-Negotiation tauschen Ethernet-Geräte Informationen wie die Übertragungsraten und Pausenfähigkeiten über ihren Duplex-Modus aus und können somit eine Netzwerkverbindung mit optimaler Leistung aufbauen. Ebenfalls unterstützt werden Jumboframes bis 9,6 kByte.

Das sehr robuste Slim-Case-Gehäuse (41 x 95 x 144 mm) ist gleichermaßen für Hutschienen wie für die Wandmontage ausgelegt. Außergewöhnlich ist der große Bereich der zulässigen Betriebstemperatur von -40 bis +70 °C.

Veröffentlicht am September 26, 2016 - (185 views)
acceed GmbH
Arnoldstrasse 19
40479 Düsseldorf - Germany
+49-211-9388980
+49-211-93889828
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Verwandte Beiträge
Geräuscharme 500W-Netzteilserie
Push-Pull Verbinder einfach entriegeln
Dezentrale IP67-Stromversorgungen
CONEC Hybrid Steckverbinder verfügbar bei TTI
NH-Sicherungslasttrennschalter in 2 Größen
Weniger Reibung und ein längeres Leben: Der optimale Mitnehmeranschluss bei gleitenden Energieführungsketten
Langlebige Lithium-Batterien mit hoher Spannungsfestigkeit
THR-Serie
AC/DC-Netzteile für den Einsatz in Medizintechnik und Industrie
Sichere IPC-Stromversorgung
In weniger als 1 Sekunde bis zu 1 Meter Energiekette befüllen
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
AC/DC-Netzteile für den Einsatz in Medizintechnik und Industrie
Berührungsloser optischer Taster
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Push-Pull Connector in IP68 Produkt des Jahres 2021
UMT-W Fail Safe Device
Amphenol ICC's ix Industrial™ IP20 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
1-Phasen-Einbaufilter mit exzellenter Performance
CFO: Leistungsstarke Sicherungshalter
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Thermischer Schutz
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K