Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Prämierung herausragender Energieeffizienzlösungen im Rahmen der HANNOVER MESSE 2019, Bewerbungsschluss ist der 10. März 2019

Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus
Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus

Energiepreise sind heute stärker als je zuvor ein wesentlicher Standortfaktor, sowohl von global agierenden Industrieunternehmen als auch vom Mittelstand. Die Einführung energieeffizienter Lösungen im Produktionsprozess ist schon länger keine rein ökologisch geprägte Entscheidung mehr, sondern kennzeichnet ökonomische Vorteile im Wettbewerb zwischen Unternehmen. 

Insgesamt 4 Prämierungen in 2 Kategorien

Die Deutsche Messe als Veranstalter der weltgrößten Industriemesse – der HANNOVER MESSE – hat sich dem Thema Energieeffizienz in der Industrie angenommen. Der neu entwickelte Industrial Energy Efficiency Award verfolgt das Ziel, herausragende Prozesse der Industrie in Bezug auf Energieeffizienz sowie deren Anwendungen zu identifizieren und im Ergebnis zu prämieren. Zielgruppen der neuen Auszeichnung sind sowohl Hersteller mit energieeffizienten Lösungen im Produktionsprozess als auch deren Anwender, das heißt Betreiber von energieeffizienten Lösungen. Im ersten Jahr werden jeweils zwei Preise in den Bereichen Industrie und Energiewirtschaft vergeben, dabei werden jeweils ein KMU und ein Großunternehmen prämiert. Die feierliche Preisübergabe erfolgt am 2. April 2019 im Rahmen der HANNOVER MESSE.

Das auf Energiemarktfragen spezialisierte, unabhängige Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EuPD Research wurde hierbei mit der Durchführung des Awards beauftragt. Ausgehend von einem Qualitätsmodell wird EuPD Research den gesamten Prozess von den Einreichungen bis zur Preisverleihung auf der HANNOVER MESSE im Auftrag der Deutschen Messe umsetzen. Die Gewinnerauswahl obliegt einer Jury aus hochrangigen Branchenexperten, die zeitnah bekannt gegeben werden, Bewerbungsschluss wird der 10. März 2019 sein

Weitere Informationen zu Bewerbungsunterlagen und Auswahlkriterien der Jury erhalten Sie hier

Ein kostenfreies Ticket für den Messebesuch erhalten Sie auf der Internetseite der Messe nach Registrierung.

Veröffentlicht am Januar 30, 2019 - (120 views)
Verwandte Beiträge
Schaltschranklose Stromversorgung
Kompaktes 24-V-Netzteil
Kalibrierquelle für Labor und Fertigung
Robotik-Controller mit künstlicher Intelligenz
Smart auswählen & Risiken reduzieren
Induktive Analogsensoren mit IO-Link-Schnittstelle
Drucksensoren in hydraulischen Pressen
Einphasiges 480 Watt-Grundgerät
TEP 40/60UIR-Serie
KI-Kooperation für die verarbeitende Industrie
SPSConnect - Automation Goes Digital
BLOCAN Schwerlastprofile aus Aluminium ...leicht flexibel und belastbar
Achema 2021: Inspiring Sustainable Connections
Online-Shopping für Dämpfungslösungen: Gehen Sie doch einfach den schnellsten Weg.
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum