Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Prämierung herausragender Energieeffizienzlösungen im Rahmen der HANNOVER MESSE 2019, Bewerbungsschluss ist der 10. März 2019

Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus
Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus

Energiepreise sind heute stärker als je zuvor ein wesentlicher Standortfaktor, sowohl von global agierenden Industrieunternehmen als auch vom Mittelstand. Die Einführung energieeffizienter Lösungen im Produktionsprozess ist schon länger keine rein ökologisch geprägte Entscheidung mehr, sondern kennzeichnet ökonomische Vorteile im Wettbewerb zwischen Unternehmen. 

Insgesamt 4 Prämierungen in 2 Kategorien

Die Deutsche Messe als Veranstalter der weltgrößten Industriemesse – der HANNOVER MESSE – hat sich dem Thema Energieeffizienz in der Industrie angenommen. Der neu entwickelte Industrial Energy Efficiency Award verfolgt das Ziel, herausragende Prozesse der Industrie in Bezug auf Energieeffizienz sowie deren Anwendungen zu identifizieren und im Ergebnis zu prämieren. Zielgruppen der neuen Auszeichnung sind sowohl Hersteller mit energieeffizienten Lösungen im Produktionsprozess als auch deren Anwender, das heißt Betreiber von energieeffizienten Lösungen. Im ersten Jahr werden jeweils zwei Preise in den Bereichen Industrie und Energiewirtschaft vergeben, dabei werden jeweils ein KMU und ein Großunternehmen prämiert. Die feierliche Preisübergabe erfolgt am 2. April 2019 im Rahmen der HANNOVER MESSE.

Das auf Energiemarktfragen spezialisierte, unabhängige Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EuPD Research wurde hierbei mit der Durchführung des Awards beauftragt. Ausgehend von einem Qualitätsmodell wird EuPD Research den gesamten Prozess von den Einreichungen bis zur Preisverleihung auf der HANNOVER MESSE im Auftrag der Deutschen Messe umsetzen. Die Gewinnerauswahl obliegt einer Jury aus hochrangigen Branchenexperten, die zeitnah bekannt gegeben werden, Bewerbungsschluss wird der 10. März 2019 sein

Weitere Informationen zu Bewerbungsunterlagen und Auswahlkriterien der Jury erhalten Sie hier

Ein kostenfreies Ticket für den Messebesuch erhalten Sie auf der Internetseite der Messe nach Registrierung.

Veröffentlicht am Januar 30, 2019 - (130 views)
Verwandte Beiträge
Dynamische Neigungssensoren
Kompakter Frequenzumrichter mit 48 V Versorgungsspannung
Batteriemarkt während der Pandemie weiter stark gewachsen
Industrieller Smart Switch
Fest installierbare Akustikkamera
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
Greifer mit bioinspirierten Haftmechanismen
Elektrische High-Torque Antriebe für effiziente Zerkleinerer
Erweitertes Portfolio für die kontinuierliche Batterieüberwachung
Wechsel der Geschäftsführung bei der RK Rose+Krieger GmbH
400 VDC-Stecksystem nach IEC
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020